Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 88 von 88
Like Tree14gefällt dies

Thema: Siebtklässler - Stimmbruch

  1. #81
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Mein Sohn hatte nie eine Kinderstimme. Er hat von Anfang an sehr tief gesprochen und deshalb ist ein eventueller Stimmbruch nicht aufgefallen.

  2. #82
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hatte nie eine Kinderstimme. Er hat von Anfang an sehr tief gesprochen und deshalb ist ein eventueller Stimmbruch nicht aufgefallen.
    Ach, witzig
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #83
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ach, witzig
    Als er Kleinkind war, wurden wir ständig darauf angesprochen, ob er erkältet ist.

  4. #84
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus bei euren Jungs? In der Klasse meines Sohnes sind angeblich alle Jungs schon im Stimmbruch und er ist bissel gefrustet, weil er noch eine "Mädchenstimme" hat
    (Und ich finds schön, dass er noch "klein" ist)
    Franzl sing noch Alt im Chor.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  5. #85
    Avatar von majathebookworm
    majathebookworm ist gerade online frohsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hatte nie eine Kinderstimme. Er hat von Anfang an sehr tief gesprochen und deshalb ist ein eventueller Stimmbruch nicht aufgefallen.
    Bei einem Freund von Sohn war das auch so. Der hatte immer eine eher tiefe, z.T. rauchige Stimme.
    Der kriegt bestimmt auch keinen Stimmbruch.
    War/ist ganz witzig, weil er immer zu den Kleineren gehört hat. Dzt. wächst er grad.
    Maja mit Mäusen: Technikerin (02/01), Künstlerin (12/02), Sportler (03/05)
    Learn as if you were to live forever, live as if you were to die tomorrow.
    M.Gandhi.

  6. #86
    coffeemocca2 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Sohn war 12,5 Jahre , als er in Stimmbruch kam. War sehr lustig 😂
    Jetzt mit fast 14 hat die Stimme nur noch eine Stimmlage , keine lustigen Höhen mehr

  7. #87
    Whitestripe ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Bei meinem Sohn ist der Stimmbruch recht unspektakulär verlaufen, da kann ich mich gar nicht mehr so genau dran erinnern, wann und wie das eigentlich war.

    Aber mein Bruder hat echt schwer gelitten. Der konnte wochenlang keinen einzigen Satz aussprechen, ohne dass ihm die Stimme umgekippt ist. Sehr zur Belustigung der restlichen Familie, die sich vor Lachen kaum halten konnte. Ich weiss, wir waren sehr gemein zu ihm, aber oft musste er selber drüber lachen...

  8. #88
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Deine Postings machen mir jedenfalls immer Hoffnung.
    Nr. 3 marschiert mit der größten Leichtigkeit durch die Grundschule, das Thema Gymnasium wird wieder auf uns zukommen und dann denke ich dran, dass deine Töchter es ganz gut machen, obwohl du auch kein lauter Hurra-Schreier bist.
    Ich habe allerdings nur eine Tochter auf dem Gymnasium. Nummer 2 ist erst in der zweiten Klasse. Die Entscheidung zum Schulwechsel steht also noch an.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
>
close