Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82
Like Tree20gefällt dies

Thema: Austritt bilingualer Unterricht

  1. #1
    Gast

    Standard Austritt bilingualer Unterricht

    Sohn ist in der 7.Klasse.Seit Mitte der 5. nimmt er, da von der damaligen Fachlehrerin angesprochen, am bilingualen Unterricht teil. Das war aber freiwillig, ist allerdings keine AG. Wöchentlich ist das bisher eine Stunde, immer eine 7..
    Soweit,so gut.

    Inzwischen hat er den Spaß daran verloren, möchte auch gesichert diese Fremdsprache, obwohl die Noten gut bis sehr gut sind, nicht im Abitur nehmen.
    Ab Klasse 8 erhöht sich die Stundenzahl auf 2,das werden auch wieder Randstunden mittags sein.
    Er besucht noch MINT und freiwillig 2 AG.
    Momentan hat er 4x/Woche 7 Stunden (ist dann vor 15 Uhr nicht zu Hause).

    Nun möchte er sich von dem bilingualen Unterricht zum Schuljahresende abmelden.
    So einfach geht das aber nicht, ich soll in die Sprechstunde der Lehrerin kommen.
    Dazu seh ich aber keinen Anlass, zumal ich dafür extra in die Stadt vormittags gurken muss.
    Ich würde das daher gern telefonisch abhandeln und dann natürlich, sofern formal notwendig, schriftlich nachreichen.

    Oder?

    Sohn und ich haben das ausführlich besprochen, auch die Vorteile. Ihm wird das aber zuviel, sein Interesse liegt eher bei den AG, die er weitermachen möchte.

  2. #2
    tigger ist offline Poweruser
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    8.367

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Hm...also bei uns geht das nicht mal eben so, wenn ich mich richtig erinnere. Man legt sich da dauerhaft fest und nicht nur so lang wie man Lust hat.

  3. #3
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.107

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Hm...also bei uns geht das nicht mal eben so, wenn ich mich richtig erinnere. Man legt sich da dauerhaft fest und nicht nur so lang wie man Lust hat.
    Hier bei uns auch..... wenn es darum geht, nur wenn es Spass macht in die Schule zu kommen, sässen die Lehrer alleine da

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Hier bei uns auch..... wenn es darum geht, nur wenn es Spass macht in die Schule zu kommen, sässen die Lehrer alleine da
    Nö, wie kommst Du auf das schmale Brett?

  5. #5
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.402

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Auf wechen Zeitraum hat er sich denn festgelegt? Wurdet ihr dereinst darüber informiert, dass er dann auch bis Klasse 10 dort bleiben muss? Zum Schuljahresende aufhören zu wollen ist für mich nicht "irgendwie mittendrin". Kann aber die Lehrerin verstehen, wenn sie nun befürchtet, ihr Kurs käme dann gar nicht mehr zustande. Ich würde eine Mail mit ähnlichem Inhalt wie hier an die Lehrerin schicken und die Schulleitung ins cc setzen.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  6. #6
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.107

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nö, wie kommst Du auf das schmale Brett?
    Ich kenne kein Kind, dass GERNE in die Schule geht (weder vor 40 Jahren, noch jetzt ).. deshalb "es macht ihm kein Spass mehr"..ist keine gültige Ausrede :)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Hm...also bei uns geht das nicht mal eben so, wenn ich mich richtig erinnere. Man legt sich da dauerhaft fest und nicht nur so lang wie man Lust hat.
    Ich habe extra nochmal in die Unterlagen dazu und auf die HP geschaut.
    Ich finde keine Passage, die das als Verpflichtung nach erfolgter Anmeldung deklariert.
    Aber klar, sollte das rechtlich so sein, muss man nach einer Lösung suchen.


    (mir geht es auch in erster Linie darum, dass ich nicht persönlich erscheinen muss)

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oder?
    Ich würde wohl hingehen. Vielleicht gibt es doch Punkte, die ich nicht bedacht habe.
    Die Lehrerin wird das nicht vorschlagen, weil ihr in der Sprechstunde sonst so langweilig ist.

  9. #9
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    52.702

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Ich kenne kein Kind, dass GERNE in die Schule geht (weder vor 40 Jahren, noch jetzt ).. deshalb "es macht ihm kein Spass mehr"..ist keine gültige Ausrede :)
    In diesem Fall scheint es aber um ein ZUSÄTZLICHES benotetes Fach zu handeln. Also noch über den üblichen Lehrplan hinaus. Nicht zu vergleichen mit dem Unterricht, der der üblichen Stundentafel entspricht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Austritt bilingualer Unterricht

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Ich kenne kein Kind, dass GERNE in die Schule geht (weder vor 40 Jahren, noch jetzt ).. deshalb "es macht ihm kein Spass mehr"..ist keine gültige Ausrede :)
    Ihm wird das ab Klasse 8 zu viel; seine persönlichen Schwerpunkte haben sich verändert und er macht ja dann immer noch 3 Sachen freiwillig zusätzlich (MINT kann man übrigens abwählen, aber das will er nicht).

    Seinen Wunsch unterstütze ich, das ist keine reine "Null Bock" Entscheidung.
    nykaenen88 und Sonnennebel gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •