Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55
Like Tree3gefällt dies

Thema: Küchenmaschine bosch Mum

  1. #1
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.670

    Standard Küchenmaschine bosch Mum

    Hat jemand von euch eine maschine dieser Serie?
    Wenn ja, welche?
    Seid ihr zufrieden?
    Was macht ihr hauptsächlich damit?
    Was klappt gut? Was weniger?
    Danke!

    ( nein , ist nicht für mich)

  2. #2
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.860

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Bosch Mum 5.
    Ja, grundsätzlich zufrieden. Rührergebnis könnte manchmal etwas besser sein, da bleibt oft zu viel am Rand hängen, so das man den noch mal „abkratzen“ muss, oder Sahne und Eischnee sind nicht ganz nach unten durchgerührt. Denke aber, das sind generelle Nachteile von Maschinen zum Handrührer.

    Ich habe die Maschine als Paket gekauft (VIEL günstiger, als das Zubehör nachzukaufen. Man muss halt wissen, was man haben will und nach solchen Angeboten gucken.). Drin war: 3 Rührstäbe, 3 Reibescheiben, Reibeaufsatz, Standmixer, Fleischwolf (auch für Gebäck), Zitruspresse. Ausser letzterem nutze ich alles sehr regelmäßig. Ich hätte gerne noch den Würfelschneider für den Schneideaufsatz.

    Beachten sollte man, dass es je nach Maschine eine maximale Mehlmenge gibt, die verarbeitet werden kann. Meine kann bei Knetteigen max. 800g, bei Rührteigen 1000g. Mir reicht das, für manchen Brotbäcker ist das evtl. zu wenig.
    One person's crazyness is another person's reality.

  3. #3
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.028

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch eine maschine dieser Serie?
    Wenn ja, welche?
    Seid ihr zufrieden?
    Was macht ihr hauptsächlich damit?
    Was klappt gut? Was weniger?
    Danke!

    ( nein , ist nicht für mich)
    Ich weiß leider gerade nicht die genaue Bezeichnung, aber ich müsste diese hier haben: MUM9

    https://www.amazon.de/Bosch-MUM9AX5S.../dp/B01K7W82DC

    Ich nutze sie sehr viel zum backen. Zusätzlich nutze ich den Fleischwolf und den Glasmixer sehr häufig.

    Ich bin sehr zufrieden und nutze sie wirklich oft. Sie nimmt natürlich in der Küche zusätzlich Platz weg.

  4. #4
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.028

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Zitat Zitat von Sturmauge79 Beitrag anzeigen
    Bosch Mum 5.
    Ja, grundsätzlich zufrieden. Rührergebnis könnte manchmal etwas besser sein, da bleibt oft zu viel am Rand hängen, so das man den noch mal „abkratzen“ muss, oder Sahne und Eischnee sind nicht ganz nach unten durchgerührt. Denke aber, das sind generelle Nachteile von Maschinen zum Handrührer.

    Ich habe die Maschine als Paket gekauft (VIEL günstiger, als das Zubehör nachzukaufen. Man muss halt wissen, was man haben will und nach solchen Angeboten gucken.). Drin war: 3 Rührstäbe, 3 Reibescheiben, Reibeaufsatz, Standmixer, Fleischwolf (auch für Gebäck), Zitruspresse. Ausser letzterem nutze ich alles sehr regelmäßig. Ich hätte gerne noch den Würfelschneider für den Schneideaufsatz.

    Beachten sollte man, dass es je nach Maschine eine maximale Mehlmenge gibt, die verarbeitet werden kann. Meine kann bei Knetteigen max. 800g, bei Rührteigen 1000g. Mir reicht das, für manchen Brotbäcker ist das evtl. zu wenig.
    Das Problem habe ich bei meiner zB nicht.

    Ich habe meine auch als Paket gekauft und mich vorher informiert, welches Zubehör ich wirklich möchte und konnte dadurch auch sparen.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Habe eine MUM5.
    Bin sehr zufrieden damit.
    Verwende sie hauptsächlich zum Backen und Gemüse zerkleinern.

    Als Zubehör habe ich noch dieses TastySet zum Zerkleinern (das ist super) und den Würfler.
    Der Würfler war für mich ein Fehlkauf. Da brauch ich zum Reinigen länger, als wenn ich mit der Hand schneide.

  6. #6
    Schradler ist gerade online auf Wurstentzug
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.391

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch eine maschine dieser Serie?
    Wenn ja, welche?
    Seid ihr zufrieden?
    Was macht ihr hauptsächlich damit?
    Was klappt gut? Was weniger?
    Danke!

    ( nein , ist nicht für mich)
    Ich hab die 4. Kartoffeln reiben, Dinge mixen. Biskuit bereiten. Für normalen Rührteig nehm ich aber den Handmixer, weil die Maschine den nicht beisammen kriegt. Sahne Eischnee funktioniert erst ab einer bestimmten Menge.
    Für meine Zwecke bin ich zufrieden.

  7. #7
    Merrily ist offline dum spiro spero
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    578

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Ich habe auch die MUM5.

    Auch ein Paket mit diversem Zubehör, das ich mehr oder weniger auch benutze. Zusätzlich habe ich noch den Silikonrührer. War relativ teuer, aber lohnt sich sehr, weil damit auch Rührteige funktionieren. Den normalen Standardbesen nutze ich quasi nie, entweder halt den Silikonrührer oder den Knethaken oder den großen Schaumschläger.

    Mit der großen Raspel habe ich auch schon kleine Sauerkirschen und Mirabellen entsteint. Ist bestimmt nicht so gedacht, funktioniert aber. Wird halt Matsch zum Marmelade kochen.

  8. #8
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.629

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Zitat Zitat von Schradler Beitrag anzeigen
    Ich hab die 4. Kartoffeln reiben, Dinge mixen. Biskuit bereiten. Für normalen Rührteig nehm ich aber den Handmixer, weil die Maschine den nicht beisammen kriegt. Sahne Eischnee funktioniert erst ab einer bestimmten Menge.
    Für meine Zwecke bin ich zufrieden.
    Meine 4er macht auch Rührteig gut, außerdem Hefeteig bis zu einer Mehlmenge von einem Kilo. Ich bin sehr zufrieden.



  9. #9
    Schradler ist gerade online auf Wurstentzug
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.391

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Zitat Zitat von Frau.Maus Beitrag anzeigen
    Meine 4er macht auch Rührteig gut, außerdem Hefeteig bis zu einer Mehlmenge von einem Kilo. Ich bin sehr zufrieden.
    Mit welchen Mengen machst Du Rührteig? Und mit welchem "Rührarm"? Hefeteig mach ich immer mit der Hand, da hab ich keine Erfahrungen. Aber beim Rührteig bleibt immer irgendwas unvermischt. Mit dem normalen Aufsatz, der für Rührteige gedacht ist, klebte die Butter nach drei Umdrehungen am Rand. Also hab ich den Silikonrührer dazu gekauft. Dann klebt zwar nix mehr am Rand, aber ein gut gemischter Teig entsteht dennoch nicht. Unabhängig davon, welche Zutaten ich wann hinzufüge.

  10. #10
    Skylla ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.12.2017
    Beiträge
    1.849

    Standard Re: Küchenmaschine bosch Mum

    Ich habe auch die 5.

    Häufig benutzt wird der Mixaufsatz. Und der beste Rührer ist der Silikonrührer, der nimmt am Rand alles mit. Sahne schlage ich erst ab 2 Becher, sonst mit dem Stabmixer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •