Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
Like Tree2gefällt dies

Thema: Rosacea

  1. #31
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Lüftet. Friert.

    User Info Menu

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von Wisconian Beitrag anzeigen
    Hier *meld*.
    Ausloeser sind Stress und Sonne.
    Ich habe meine mit der Dermalogica Serie gut in den Griff bekommen.
    Zeit ist kein Faktor, allerdings siedelt sich diese Serie im etwas oberen Preissegment an.
    Schminken tu ich mich nicht.
    Gerade nachgeschaut und ja, das Preissegment ist recht weit oben. Zu weit oben für mich.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  2. #32
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Lüftet. Friert.

    User Info Menu

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von Eve385 Beitrag anzeigen
    Das ist eine gute Idee. Mein Hautarzt hat davon auch immer Proben da. Da habe ich auch welche am Anfang bekommen. Da könntest du auch mal fragen.
    Gute Idee!
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  3. #33
    Eve385 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen.

    Ich habe übrgens gegooglet, was in Soolantra Ivermectin ist bzw. die Nebenwirkungen und Gegenanzeigen, und schon frage ich mich, ob ich das wirklich nehmen will.
    Der Name kommt mir bekannt vor, ich glaube das ich das auch schon hatte, hat bei mir nichts gebracht. Ich habe lange Zeit Metrogel benutzt. Nun nehme ich Skinoren zusätzlich zu den Tabletten.

    Bei Rosacea gibt es wohl nicht DIE Methode es muss wohl erstmal viel ausprobiert werden.

  4. #34
    glorfindel ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Gibt es hier Betroffene?

    Seit dem Winter bemerkte ich bei mir rote Stellen, anfangs dachte ich, das verginge wieder. Ich war der Meinung, das kalte Wetter draußen und die waren Temperaturen drinnen sowie trockene Luft würden die Haut halt reizen.
    Aber es blieb rot.

    Ich ging zum Hausarzt, der empfiehl mir eine grüne Crème von Avène. Wirkte optisch ganz nett, aber ich bekam Pickel davon. Die fand ich auch nicht gut.
    Also besorgte ich mir ein Pröbchen von Eubos, auch grüne Creme. Sie kaschierte die Rötungen noch besser, aber: Pickel.

    Ich machte einen Hautarzttermin aus, der war heute.
    Ich habe nun Kram zum Schmieren für den Tag bekommen, das Zeug ist aber nicht grün. Für die Nacht bekam ich was mit Zink.
    Und außerdem nahm er mir Blut ab, um zu schauen, ob ich auf Grundnahrungsmittel allergisch reagiere, denn das könnte ein Mitauslöser sein. Eine Diät gäbe es aber nicht, die die Rosacea heile. Individuelle Trigger seien interessant (er wirkte fast enttäuscht, dass ich mich nicht eincreme, kein Make up nutze, kaum Schokolade oder Chips esse und seltenst Weißmehlprodukte konsumiere ).

    Weiterhin meinte er, dass es sein könne, dass wir erst am Anfang einer längeren Versuchsreihe stünden, bis was gefunden würde, was mir helfen könnte, meine Haut sei ganz schön empfindlich. :seufz.

    Gibt es hier jemanden, der sein rotes Gesicht halbwegs im Griff hat und das mit zeitlich und finanziell vertretbarem Aufwand? Macht mir gerne Mut!
    Freunde ist m.W. stark betroffen. Sie kann bestimmt Tipps geben

  5. #35

    User Info Menu

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen.

    Ich habe übrgens gegooglet, was in Soolantra Ivermectin ist bzw. die Nebenwirkungen und Gegenanzeigen, und schon frage ich mich, ob ich das wirklich nehmen will.
    Ich habe erst eine Creme bekommen die angerührt wird. Die habe ich von Januar letzten Jahres bis ca. März diesen Jahres benutzt. Es wurde nicht besser. Im Gegenteil. Im März bin ich wieder hin, nachdem ich es wirklich lange vor mir her geschoben habe. Er hat mir die Soolantra verschrieben und ich bin ein neuer Mensch. Am Anfang hat es etwas gebrannt. Das stand auch in den möglichen Nebenwirkungen. Ich habe keine knötchen mehr, die Rötungen sind fast weg mittlerweile. Ich habe so sehr gelitten darunter. Ich wurde ständig angesprochen warum ich so rot bin und was ich denn da im Gesicht habe 😔 Ich bin wirklich froh über die Creme...
    JohnnyTrotz gefällt dies

  6. #36
    Ramis74 Gast

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von Senseless83 Beitrag anzeigen
    Ich habe erst eine Creme bekommen die angerührt wird. Die habe ich von Januar letzten Jahres bis ca. März diesen Jahres benutzt. Es wurde nicht besser. Im Gegenteil. Im März bin ich wieder hin, nachdem ich es wirklich lange vor mir her geschoben habe. Er hat mir die Soolantra verschrieben und ich bin ein neuer Mensch. Am Anfang hat es etwas gebrannt. Das stand auch in den möglichen Nebenwirkungen. Ich habe keine knötchen mehr, die Rötungen sind fast weg mittlerweile. Ich habe so sehr gelitten darunter. Ich wurde ständig angesprochen warum ich so rot bin und was ich denn da im Gesicht habe �� Ich bin wirklich froh über die Creme...
    Ja, Soolantra muss ich mir dringend wieder aufschreiben lassen. Habe es wieder schleifen lassen und sehe derzeit echt übel aus.

  7. #37
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Rosacea

    Ich habe eine antibiotische Creme, die ich 1x täglich benutze und damit sieht es gut aus. Wenn ich Antibiotika eingenommen habe, hab ich meist etwa 6 Monate Ruhe (Und brauch nicht mal die Creme).
    Mein Bruder hat es auch und bekommt Tabletten, aber bei ihm sieht es nicht so gut aus, wie bei mir. (Er arbeitet aber auch viel in klimatisierten Räumen).

  8. #38
    HeiligerHafen Gast

    Standard Re: Rosacea

    Zitat Zitat von Eve385 Beitrag anzeigen
    Das A und O bei mir aber ist Sonnenschutz. Ich nehme immer 50er Sonnenfluid (La Roche Posay, leider nicht billig &#128530und trage bei Sonnenschein Hut. Wichtig ist wohl egal welche Hautpflege kein Parfüm, nichts auf ölbasis. Das reizt die sehr empfindliche Haut sehr.
    Die La Roche Serie kann ich auch empfehlen. Die Produkte vertrage ich auch alle gut.

    Derzeit vertrag ich die Kamillencreme von Hildegard Brauckmann sehr gut.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •