Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
Like Tree25gefällt dies

Thema: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

  1. #1
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.033

    Standard Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Hurra, Ferienbeginn! Endlich geschafft... zuletzt wars Kindlein (9) schon heftig "schulmüde". Und außerdem schlaflos - kaum ein Abend, an dem sie vor 23:30/24:00 Uhr einschlief.
    Jetzt kann sie dann früh wenigstens etwas länger ausschlafen.
    (Ich hoffe, die Einschlafzeit ist jahreszeitenbedingt und nicht altersbedingt und die Gesamtschlafdauer damit nun dauerhaft NOCH kürzer, als so schon immer. Bis ins Frühjahr hinein schlief das Kind wenigstens meist so gegen 22 Uhr ein...)

    Für die Ferien – 4 der 6 Wochen sind wir daheim, d.h. Kind an 3 Tagen der Woche zu Hause, während ich auf Arbeit bin (die Großeltern sind da aber daheim) – hat sie eine Menge Projekte.
    Einen Teppich knüpfen (Katzenmotiv, diese Woche schon mit Begeisterung begonnen), mit Scratch umgehen lernen, ein Freundebuch selbst vorbereiten/gestalten, etwas Esperanto lernen...
    Ich fürchte, die Ferien werden zu kurz für all ihre Ideen.
    Die Instrumente werden wohl dagegen vermutlich so ziemlich Urlaub haben...

    Was machen eure Kinder so mit dem Mehr an Freizeit?
    Und wie lange bleiben sie abends auf?

  2. #2
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.803

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Hurra, Ferienbeginn! Endlich geschafft... zuletzt wars Kindlein (9) schon heftig "schulmüde". Und außerdem schlaflos - kaum ein Abend, an dem sie vor 23:30/24.00 Uhr einschlief.
    Jetzt kann sie dann früh wenigstens etwas länger ausschlafen.
    (Ich hoffe, die Einschlafzeit ist jahreszeitenbedingt und nicht altersbedingt und die Gesamtschlafdauer damit nun dauerhaft NOCH kürzer, als so schon immer. Bis ins Frühjahr hinein schlief das Kind wenigstens meist so gegen 22 Uhr ein...)

    Für die Ferien – 4 der 6 Wochen sind wir daheim, d.h. Kind an 3 Tagen der Woche zu Hause, während ich auf Arbeit bin (die Großeltern sind da aber daheim) – hat sie eine Menge Projekte.
    Einen Teppich knüpfen (Katzenmotiv, diese Woche schon mit Begeisterung begonnen), mit Scratch umgehen lernen, ein Freundebuch selbst vorbereiten/gestalten, etwas Esperanto lernen...
    Ich fürchte, die Ferien werden zu kurz für all ihre Ideen.
    Die Instrumente werden wohl dagegen vermutlich so ziemlich Urlaub haben...

    Was machen eure Kinder so mit dem Mehr an Freizeit?
    Und wie lange bleiben sie abends auf?
    Tochter (14) hat seit letztem Freitag bis etwa 10. September Ferien. Sie geht ins Bett, wann sie lustig ist (so zwischen 24 Uhr und 1 Uhr). Sie geht reiten (gestern Mondscheinausritt, 2,5 Stunden lang) und reihum besucht sich eine Gruppe Freundinnen, die gehen dann zusammen an den Pool, heute Shoppen etc. In der zweiten Juliwoche ist sie jeden Vormittag im Reitstall, Ferienprogramm. die zweite Julihälfte geht sie jeden vormittag 4 Stunden lang Rollschuhlaufen, schon als Vorbereitung auf das Training, das sie nach den Ferien beginnt. Im August sind wir in Deutschland und den Niedelanden. Da macht sie hoffentlich einen Surfkurs und einen Optikurs.
    Sohn (19) macht Praktikum, ist jeden Tag von 9 bis 14 Uhr im Büro.
    sunya gefällt dies

  3. #3
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    19.815

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Hurra, Ferienbeginn! Endlich geschafft... zuletzt wars Kindlein (9) schon heftig "schulmüde". Und außerdem schlaflos - kaum ein Abend, an dem sie vor 23:30/24.00 Uhr einschlief.
    Jetzt kann sie dann früh wenigstens etwas länger ausschlafen.
    (Ich hoffe, die Einschlafzeit ist jahreszeitenbedingt und nicht altersbedingt und die Gesamtschlafdauer damit nun dauerhaft NOCH kürzer, als so schon immer. Bis ins Frühjahr hinein schlief das Kind wenigstens meist so gegen 22 Uhr ein...)

    Für die Ferien – 4 der 6 Wochen sind wir daheim, d.h. Kind an 3 Tagen der Woche zu Hause, während ich auf Arbeit bin (die Großeltern sind da aber daheim) – hat sie eine Menge Projekte.
    Einen Teppich knüpfen (Katzenmotiv, diese Woche schon mit Begeisterung begonnen), mit Scratch umgehen lernen, ein Freundebuch selbst vorbereiten/gestalten, etwas Esperanto lernen...
    Ich fürchte, die Ferien werden zu kurz für all ihre Ideen.
    Die Instrumente werden wohl dagegen vermutlich so ziemlich Urlaub haben...

    Was machen eure Kinder so mit dem Mehr an Freizeit?
    Und wie lange bleiben sie abends auf?
    Tochter hat die erste Ferienwoche schon hinter sich. Sie darf wach bleiben so lange sie möchte, so lange keine Termin ansteht, wegen dem wir früh raus müssen. Ich hab nicht wirklich drauf geachtet wann sie einschlief, teilweise schlief sie um 22 Uhr schon wenn ich ins Bett bin, teilweise war sie noch wach.
    Morgens ist sie dennoch um um halb 7 munter.

    Was sie macht? Mit Freundin treffen, Inliner Fahren, nähen, schwimmen, Eisessen/Kino, Familienausflüge usw.

    Eine Woche fahren wir gemeinsam weg und in den letzten beiden Wochen macht sie bei den Ferienspielen mit.
    sunya gefällt dies

  4. #4
    Schradler ist offline Schradli
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.090

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Meine Kinder gehen abends wie üblich ins Zimmer, so wir nicht unterwegs sind. Wann sie schlafen weiß ich nicht. Aber das weiß ich auch während der Schulzeit nicht. Wach sind sie auch wie immer irgendwann zwischen halb 5 und 7.
    Sie machen nix anderes als sonst. Also keine Sprachen lernen, keine Konzerte geben und sie starten auch keinen Dachbodenausbau.
    Eine Woche fahren wir weg, eine Woche ist Ferienfreizeit.
    sunya gefällt dies

  5. #5
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    11.604

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Hurra, Ferienbeginn! Endlich geschafft... zuletzt wars Kindlein (9) schon heftig "schulmüde". Und außerdem schlaflos - kaum ein Abend, an dem sie vor 23:30/24.00 Uhr einschlief.
    Jetzt kann sie dann früh wenigstens etwas länger ausschlafen.
    (Ich hoffe, die Einschlafzeit ist jahreszeitenbedingt und nicht altersbedingt und die Gesamtschlafdauer damit nun dauerhaft NOCH kürzer, als so schon immer. Bis ins Frühjahr hinein schlief das Kind wenigstens meist so gegen 22 Uhr ein...)

    Für die Ferien – 4 der 6 Wochen sind wir daheim, d.h. Kind an 3 Tagen der Woche zu Hause, während ich auf Arbeit bin (die Großeltern sind da aber daheim) – hat sie eine Menge Projekte.
    Einen Teppich knüpfen (Katzenmotiv, diese Woche schon mit Begeisterung begonnen), mit Scratch umgehen lernen, ein Freundebuch selbst vorbereiten/gestalten, etwas Esperanto lernen...
    Ich fürchte, die Ferien werden zu kurz für all ihre Ideen.
    Die Instrumente werden wohl dagegen vermutlich so ziemlich Urlaub haben...

    Was machen eure Kinder so mit dem Mehr an Freizeit?
    Und wie lange bleiben sie abends auf?
    Hier sind jetzt auch Ferien.
    Wir haben 3 Wochen Familienurlaub (2 davon fahren wir weg)
    Eine Woche fahren die Kinder mit meinen Eltern in den Urlaub.
    Eine Woche sind sie zu Hause (da hab ich Nachtdienst)
    Und eine Woche besucht Sohn ein Fußballcamp und Tochter ist bei den Schwiegereltern.
    Die Ferien werden auch hier zu kurz sein 😉

    Ins Bett geht hier während der Schulzeit keiner vor 21:00
    In den Ferien bleiben sie schon immer so lange wach, wie sie wollen.
    Zumindest bei uns. Bei meinen Eltern wird es nicht ganz so ausschweifend werden.
    sunya gefällt dies

  6. #6
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    17.764

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Die Kinder gehen derzeit gerne spät ins Bett (zw.22 und 23 Uhr), bevorzugte Tätigkeit am Abend: Mit dem Rad durch den Garten düsen.
    Morgens schlafen sie bis ca. 9 Uhr.

    Tagsüber genießen sie es, unverplante Zeit zu haben. Sie lesen irgendwie dauernd.
    Heute waren sie am Bach und haben Dämme gebaut, sie haben Freundinnen besucht, wir drehen abends ein Ründchen durch den Wald und freuen uns, dass wir keine Pflichten haben.

    Die Große programmiert auch gerade fleißig, das hat sie richtig gepackt.
    Schradler gefällt dies
    "Glücklich zu sein ist keine Kunst. Die wirkliche Kunst ist zu wissen, was man tun kann, wenn man unglücklich ist."
    Jesper Juul

  7. #7
    Schradler ist offline Schradli
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.090

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Die Kinder gehen derzeit gerne spät ins Bett (zw.22 und 23 Uhr), bevorzugte Tätigkeit am Abend: Mit dem Rad durch den Garten düsen.
    Morgens schlafen sie bis ca. 9 Uhr.

    Tagsüber genießen sie es, unverplante Zeit zu haben. Sie lesen irgendwie dauernd.
    Heute waren sie am Bach und haben Dämme gebaut, sie haben Freundinnen besucht, wir drehen abends ein Ründchen durch den Wald und freuen uns, dass wir keine Pflichten haben.

    Die Große programmiert auch gerade fleißig, das hat sie richtig gepackt.
    Ja abends oder frühs durch den Wald ist wirklich angenehm. Da lässt es sich aushalten.

  8. #8
    Kornblume08 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    5.047

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Bei uns sind es noch dreieinhalb Wochen...

    Tochter fährt eine Woche ins Ferienlager und wir machen zusammen mit meinen Eltern gegen Ende der Ferien eine Woche Urlaub am Bodensee.

    Beide gehen in den Ferien später ins Bett als sonst, Tochter zwischen zehn und elf, Sohn eher gegen Mitternacht.
    Ehrgeizige "Projekte" in dem Sinn haben sie keine in den Ferien.
    Tochters Akkordeon hat vermutlich auch mal ein paar Tage am Stück Pause.

    Was machen sie so?
    Freunde treffen, malen, lesen, auch mal zocken (Sohn eher als Tochter). Beide gehen auch gerne und inzwischen auch Tochter alleine (also mit Freunden, ohne Eltern) an den ca. zehn Minuten entfernten Badesee.
    Was wir außer größeren Ausflügen in den Ferien auch gerne mal machen, ist, in der Stadt frühstücken zu gehen und danach in die Kunsthalle oder ins Museum, oder mal wieder das Schloss anschauen. Also so ein bisschen Touristen in der eigenen Stadt spielen.
    LG

    Kornblume mit Sohn 03/04 und Tochter 08/07

  9. #9
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    12.780

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Sohn schläft schon immer nicht vor 21 Uhr, der wird dqnn halt bis 22 Uhr wach sein.
    Tochter schläft trotzdem 1930 ein, auf eigenen Wunsch.

    Sie nehmen ein paar Mal am Ferienprogramm teil, laden Freunde ein und sind im Freibad ab Öffnungszeit, dann sind wir relativ bald im Urlaub.

    Tochter darf dann noch 2 Wochen verlängern, die Patin hat sie freiwillig an der Backe, Sohn Lümmelt dann noch 2 Wochen mit mir herum, ferienprogramm ist dann leide4 nur noch ein passender Punkt dabei.
    sunya gefällt dies

  10. #10
    Avatar von choernch
    choernch ist offline Mama hat immer Recht
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    3.796

    Standard Re: Was machen eure Kinder so in den Ferien? Und wann gehen sie schlafen?

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Hurra, Ferienbeginn! Endlich geschafft... zuletzt wars Kindlein (9) schon heftig "schulmüde". Und außerdem schlaflos - kaum ein Abend, an dem sie vor 23:30/24:00 Uhr einschlief.
    Jetzt kann sie dann früh wenigstens etwas länger ausschlafen.
    (Ich hoffe, die Einschlafzeit ist jahreszeitenbedingt und nicht altersbedingt und die Gesamtschlafdauer damit nun dauerhaft NOCH kürzer, als so schon immer. Bis ins Frühjahr hinein schlief das Kind wenigstens meist so gegen 22 Uhr ein...)

    Für die Ferien – 4 der 6 Wochen sind wir daheim, d.h. Kind an 3 Tagen der Woche zu Hause, während ich auf Arbeit bin (die Großeltern sind da aber daheim) – hat sie eine Menge Projekte.
    Einen Teppich knüpfen (Katzenmotiv, diese Woche schon mit Begeisterung begonnen), mit Scratch umgehen lernen, ein Freundebuch selbst vorbereiten/gestalten, etwas Esperanto lernen...
    Ich fürchte, die Ferien werden zu kurz für all ihre Ideen.
    Die Instrumente werden wohl dagegen vermutlich so ziemlich Urlaub haben...

    Was machen eure Kinder so mit dem Mehr an Freizeit?
    Und wie lange bleiben sie abends auf?
    Mich wundern gerade die späten Zeiten außerhalb der Ferien. Hier ist für die Großen (9 und 11) zu Schulzeiten um 20.00 Uhr Bettgehzeit.

    Es muss ja um 6.00 Uhr aufgestanden werden.

    In den Ferien gehen die Großen 2 Wochen in den Hort. Da wir da auch um 6.00 Uhr aufstehen - ich habe ja keine Ferien - geht es auch dann um 20.00 Uhr ins Bett.

    Im Urlaub oder am Wochenende (wenn ausgeschlafen werden kann) dürfen sie aufbleiben solange sie wollen - das ist meist bis 22.00 Uhr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •