Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 173
Like Tree84gefällt dies

Thema: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

  1. #11
    Gast

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    Nein, der neue Besitzer kauft das Haus so wie es ist. Die Ansprüche hätte man an den Vermieter stellen müssen.
    Auch das hatte ich befürchtet.Danke

  2. #12
    Gast

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von nykaenen88 Beitrag anzeigen
    War das schriftlich mit dem alten Vermieter vereinbart?
    Leider nein - da war man wohl zu blauäugig .......

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir fiele kein Grund ein, warum er keine Bilder seines Eigentums einstellen darf.
    Und es ist ja noch nicht mal Mobiliar drin.

    Geht um Deinen Sohn, oder?
    Die waren doch erst so glücklich, was gefunden zu haben...
    Wie wahrscheinlich ist es denn, dass gekündigt wird?
    Die Wahrscheinlichkeit ist leider ziemlich groß . Wobei ja ab und an noch Wunder geschehen .Ich habe das gerade im Internet gefunden und Sohn wird aus allen Wolken fallen. Von Verkauf war nie die Rede immer von Vermietung . Sie wußten bei Einzug das der Vermieter im Sommer 2018
    ausziehen wird . Hätten sie vom Verkauf gewußt wären sie evtl. nicht in diese Wohnung gezogen .

    Die Wohnung vom Nocheigentümer ist noch größer als die von meinem Sohn . Aber es sind nur 2 Zimmer und ein Zimmer davon ist mit der offenen Küche verbunden . Also kein Kinderzimmer und kein Arbeitszimmer.
    Die Wohnung von meinem Sohn hat drei große Zimmer und noch einen großen Raum zur Terrasse . Diesen könnte man auch noch als Zimmer nutzen.

  4. #14
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    91.202

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    Nein, der neue Besitzer kauft das Haus so wie es ist. Die Ansprüche hätte man an den Vermieter stellen müssen.

    Das stimmt so ja nicht. Wenn was vereinbart gewesen wäre hätte der neue Vermieter das so gekauft wie es im Vertrag steht. Der neue Vermieter kann nicht alles über Bord werfen.




  5. #15
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    91.202

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit ist leider ziemlich groß . Wobei ja ab und an noch Wunder geschehen .Ich habe das gerade im Internet gefunden und Sohn wird aus allen Wolken fallen. Von Verkauf war nie die Rede immer von Vermietung . Sie wußten bei Einzug das der Vermieter im Sommer 2018
    ausziehen wird . Hätten sie vom Verkauf gewußt wären sie evtl. nicht in diese Wohnung gezogen .

    Die Wohnung vom Nocheigentümer ist noch größer als die von meinem Sohn . Aber es sind nur 2 Zimmer und ein Zimmer davon ist mit der offenen Küche verbunden . Also kein Kinderzimmer und kein Arbeitszimmer.
    Die Wohnung von meinem Sohn hat drei große Zimmer und noch einen großen Raum zur Terrasse . Diesen könnte man auch noch als Zimmer nutzen.

    Wenn der Verkauf noch nicht zu stande gekommen ist würde ich deinem Sohn empfehlen schnellstens in den Mieterverein einzutreten. Die helfen dann auch ganz gut weiter.




  6. #16
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.303

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Wenn der Verkauf noch nicht zu stande gekommen ist würde ich deinem Sohn empfehlen schnellstens in den Mieterverein einzutreten. Die helfen dann auch ganz gut weiter.
    Ich würde vor allem raten, für den Fall der Fälle schon mal die Augen nach Alternativen offenzuhalten. Im Falle dass der Käufer jemand mit großer Familie ist, sagen wir mal so ein Fall mit 3 Kindern und daher sehr glaubhaft machen kann, dass er wirklich Bedarf an den Räumen hat. Und der Mieterverein ist zwar eine gute Hilfe, aber man muss sich die einzelne Zweigstelle auch wieder gut ansehen. Es gibt da auch Fälle, wo der Mieterverein unterstützt, zu Aussitzen, Gericht usw. rät auch in Fällen, die der Mieter dann verliert und dann mit den ganzen Kosten dasitzt. Im Zweifelsfalle sollte man da immer einen Anwalt der auf Mietrecht spezialist und NICHT im Mieterverein ist zu Rate ziehen.
    Gast gefällt dies

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

  7. #17
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    3.162

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Wenn der Verkauf noch nicht zu stande gekommen ist würde ich deinem Sohn empfehlen schnellstens in den Mieterverein einzutreten. Die helfen dann auch ganz gut weiter.
    Und vielleicht zieht der neue Besitzer auch in die freie Wohnung oder gar nicht ins Haus. Ich würde erstmal abwarten, beim Mieterbund eintreten und mich schlau machen, was man im Falle eines Verkaufs als Mieter für Rechte und Pflichten hat.
    Foxlady und Gast gefällt dies.

  8. #18
    Gast

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Wenn der Verkauf noch nicht zu stande gekommen ist würde ich deinem Sohn empfehlen schnellstens in den Mieterverein einzutreten. Die helfen dann auch ganz gut weiter.
    Danke für den Hinweis . Große Wohnungen sind hier am Ort leider Mangelware und weg ziehen wollen beide absolut nicht .
    Noch steht das Haus ja zum Verkauf und wer weiß schon wann es verkauft wird. Aber doof ist es trotzdem das immer im Hinterkopf zu haben das man
    evtl. raus muss.

  9. #19
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    10.925

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis . Große Wohnungen sind hier am Ort leider Mangelware und weg ziehen wollen beide absolut nicht .
    Noch steht das Haus ja zum Verkauf und wer weiß schon wann es verkauft wird. Aber doof ist es trotzdem das immer im Hinterkopf zu haben das man
    evtl. raus muss.
    Selber kaufen kommt nicht in Frage?


    Time ist the fire in which we burn.

  10. #20
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    3.162

    Standard Re: Wer kennt sich mit Eigenbedarf aus ?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis . Große Wohnungen sind hier am Ort leider Mangelware und weg ziehen wollen beide absolut nicht .
    Noch steht das Haus ja zum Verkauf und wer weiß schon wann es verkauft wird. Aber doof ist es trotzdem das immer im Hinterkopf zu haben das man
    evtl. raus muss.
    Wäre eine Option es selber zu kaufen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •