Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108
Like Tree27gefällt dies

Thema: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

  1. #21
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.835

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich hat der Experte recht, ich kann dass 2-3kg Programm mit 20, 30 und 40 Grad laufen lassen und die Spüldauer variieren (hab ich noch nie) und die Waschmaschine läuft deutlich kürzer wie das Pflegeleichtprogramm also dann spare ich auch 1h Strom oder?
    Meine Logik sagt mir, dass man dann Strom sparen müsste, ja .
    Ob das so stimmt, weiß ich nicht.

    Wenn wir irgendwann nur zu zweit sind, dann läuft das 2-3kg Programm öfters, aber ich möchte meine Decken und Matratzenschoner waschen können.
    Ja, deshalb passt die 6 kg Maschine halt auch weiterhin für uns.
    Lolaluna gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #22
    Kornblume08 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    5.072

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wo kommen bei Euch den Berge von Wäsche hier?
    Vielleicht oute ich mich jetzt als Haushaltsschlampe, aber T-Shirts werden hier gerne noch ein zweites mal angezogen, Hosen sowieso (teilweise auch länger) nur Unterhosen und Socken werden täglich gewechselt.
    Betten werden so alle 10 Tage frisch bezogen, Handtücher zweimal die Woche und Duschtücher einmal in der Woche gewechselt.
    Der Gatte zieht fast nur Anzüge an, die kommen mit den Hemden in die Reinigung. Er steuert unter der Woche täglich nur Socken, Unterhosen und ein weißes T-Shirt bei.
    Dass die Kinder aus der groben Ferkelphase raus sind, merke ich zwischenzeitlich deutlich...
    Hier hänge ich mich mal dran, wie sind auch solche Schweine.
    Unsere fasst auch 8 kg, wir sind zu viert, und sie läuft ca. 2-3 mal pro Woche.
    LG

    Kornblume mit Sohn 03/04 und Tochter 08/07

  3. #23
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    99.787

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    ... ist wieviel?
    Meiner erste Wama (1997 - 2011) fasste 4,5 kg. Als sie dann in den verdienten Ruhestand geschickt wurde, war ich gerade mir Nr 3 schwanger und dachte mir - je größer desto besser. Heraus kam eine 7 kg Maschine, die mir aber jetzt teilweise etwas zu groß ist. Die Kinder maulen, dass es so lange dauert, bis ihr Lieblingsshirt /-hose etc sauber ist (ich schmeisse die Maschine nur an, wenn sie gut voll ist).
    Wenn ich mir so den aktuellen Prospekt anschaue, haben aber alle Wamas ein Fassungsvermögen von 7 oder 8 kg, keine einzige hat weniger
    Wer produziert so viel Wäsche?
    Unsere läuft aktuell ca 5 mal pro Woche.
    Frag mich nicht.

    Ich habe ja seit ca. August letzten Jahres keine Waschmaschine. Im Bad muss jetzt erst noch mal was umgebaut werden (bisher stand die Wama in der Küche, auch da muss leitungstechnisch was gemacht werden, alte Wohnung halt, und der Installateur meinte, da geht sich eine normal im Bad auch aus).

    Jetzt bin ich am Schauen. Ich hätte gerne 4,5 Kilo, eventuell sogar kleiner. Für eine Person dauert es sonst erstens ewig, bis ich mal zum Waschen komme (ich trenne die meisten Farben, ich mag meine Klamotten ja, so wie sie sind).

    Früher hatte ich 5 kg, die lief bei 7 Personen dann täglich, eventuell auch mehrmals, aber jetzt?

    Ich nehme an, die 8kg-Maschinen sind für Leute, die nicht so oft waschen, etwa nur am Wochenende. Ich hätte weder ausreichend Kleidung, um nur einmal pro Woche oder gar seltener zu waschen, noch ausreichend Trockenmöglichkeiten in der Wohnung für 8 kg Wäsche, fürchte ich. Wenn ich mir vorstelle, ich müsste 8kg Geschirr- und Putztücher sammeln, bevor ich die bei 60 Grad gemeinsam wasche - da brauche ich ja außerdem noch Lagermögiichkeiten für größere Mengen Schmutzwäsche.

  4. #24
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.855

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Ich kann auch lesen und lese in meiner Bedienungsanleitung nichts von Programm nach Menge. Nicht jede Maschine kann das und das hat mit den Lesefähigkeiten absolut nichts zu tun.

    Meine WaMa hat 6 kg und ist eigentlich zu groß für 3 Personen, außer ich wasche Bettdecken.


    Die Füllmenge in kg, also die Nennkapazität, ist genau definiert und bezieht sich immer auf ein Standardbaumwollprogramm.
    Heißt, wenn im Prospekt 7 kg stehen, gilt das nicht für z.B. Pflegeleicht oder Wolle.
    tanja73 und Lolaluna gefällt dies.

  5. #25
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen


    Die Füllmenge in kg, also die Nennkapazität, ist genau definiert und bezieht sich immer auf ein Standardbaumwollprogramm.
    Heißt, wenn im Prospekt 7 kg stehen, gilt das nicht für z.B. Pflegeleicht oder Wolle.
    Ja, ich weiß.
    Das Wollprogramm hat z.B. 2 kg. Die fülle ich nicht mit 2 kg Jeans. Das wird ganz anders gewaschen, kaum geschleudert etc.

    Und die anderen Programme kann ich nicht in der Menge variieren.

  6. #26
    Gast

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Ich habe eine 5 kg Maschine und ist trotzdem sehr klein . Aber meine Maschine hat unheimlich viele Möglichkeiten um den Waschgang zu verkürzen.
    Das reicht von 30 Minuten bis 2 1/2 Stunden - Wasserstand normal - Wasserstand hoch

  7. #27
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen
    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    2.482

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    ... ist wieviel?
    Meiner erste Wama (1997 - 2011) fasste 4,5 kg. Als sie dann in den verdienten Ruhestand geschickt wurde, war ich gerade mir Nr 3 schwanger und dachte mir - je größer desto besser. Heraus kam eine 7 kg Maschine, die mir aber jetzt teilweise etwas zu groß ist. Die Kinder maulen, dass es so lange dauert, bis ihr Lieblingsshirt /-hose etc sauber ist (ich schmeisse die Maschine nur an, wenn sie gut voll ist).
    Wenn ich mir so den aktuellen Prospekt anschaue, haben aber alle Wamas ein Fassungsvermögen von 7 oder 8 kg, keine einzige hat weniger
    Wer produziert so viel Wäsche?
    Unsere läuft aktuell ca 5 mal pro Woche.
    6 Kilo -4 Personen.
    Mehr will ich nicht,
    denn ich sortiere nach Farben und Grad (weiß 30 +40, schwarz/dunkel 30+40, bunt 30+40, rot/pink, 60 Grad-Wäsche...) Das würde bei noch mehr Fassungsvermögen ewig dauern bis die Maschine voll ist. Und ich wasche nur, wenn die Maschine einigermaßen voll ist.

  8. #28
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.858

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Kannst du die Füllmenge nicht zur Wäschedauer anpassen?
    Wenn ich unsere Waschmaschine (auch 7kg) nur mit 2-3kg befülle, dann kann ich eine Taste drücken und die Wassermenge sowie die Laufzeitdauer werden entsprechend angepasst.

    Neuere Waschmaschinen wiegen die Wäsche automatisch und dosieren je nach Wäscheart das Programm selbstständig.

    7kg brauche ich für Bettwäsche, Handtücher und auch Bettdecken und möchte sie auch nicht missen.
    Hm. Keine Ahnung, meine läuft immer gleich lang. Wobei es bei immer nur "voll" oder "relativ voll" gibt. Halbleer läuft die hier eigentlich nie.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #29
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    20.781

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    ... ist wieviel?
    Meiner erste Wama (1997 - 2011) fasste 4,5 kg. Als sie dann in den verdienten Ruhestand geschickt wurde, war ich gerade mir Nr 3 schwanger und dachte mir - je größer desto besser. Heraus kam eine 7 kg Maschine, die mir aber jetzt teilweise etwas zu groß ist. Die Kinder maulen, dass es so lange dauert, bis ihr Lieblingsshirt /-hose etc sauber ist (ich schmeisse die Maschine nur an, wenn sie gut voll ist).
    Wenn ich mir so den aktuellen Prospekt anschaue, haben aber alle Wamas ein Fassungsvermögen von 7 oder 8 kg, keine einzige hat weniger
    Wer produziert so viel Wäsche?
    Unsere läuft aktuell ca 5 mal pro Woche.
    Wir haben 7kg und bei uns 5 Personen läuft die Maschine bis auf wenige Ausnahmen 1x am Tag, manchmal öfter.

    Kinder gehen aber auch in den Waldkindergarten , die Sachen wandern danach in den meisten Fällen direkt in die Wäsche, entweder sie sind dreckig oder verschwitzt und die Sachen die sie danach anziehen landen dann meist auch in der Wäsche weil sie zu 90% schmutzig sind.

    Das Schulkind zieht durchaus auch mal mehrere Tage die selbe Hose an, und im Winter auch mal 2 Tage das gleich Oberteil, im Sommer landen die Shirts aber auch in die Wäsche weil verschwitzt. Ich brauche im Sommer auch täglich ein neues Oberteil + einmal Arbeitsshirt, mein Mann genau so.
    Dann machen die Kinder 2-4 mal die Woche Sport, die Sachen wandern danach auch in die Wäsche, mein Mann läuft 4 mal die Woche, die Sachen wandern auch in die Wäsche.

  10. #30
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.855

    Standard Re: Das Fassungsvermögen Eurer Waschmaschine...

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiß.
    Das Wollprogramm hat z.B. 2 kg. Die fülle ich nicht mit 2 kg Jeans. Das wird ganz anders gewaschen, kaum geschleudert etc.

    Und die anderen Programme kann ich nicht in der Menge variieren.
    Ne, aber Du könntest 4 kg Jeans auf Pflegeleicht waschen.

    Schneckele zwingt doch auch niemand, die T-Shirts erst ab 7 kg im Baumwollprogramm zu waschen, deshalb finde ich den Einwurf das Programm anzupassen nicht verkehrt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •