Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70
Like Tree28gefällt dies

Thema: Schulrucksack mit Fahrrad

  1. #61
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.159

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Das Kind wird nach den Ferien mit dem Radl zur Schule fahren.

    Wie transportieren eure Kinder das Schulzeug? Rücken, Gepäckträger (müsste noch montiert werden) ev mit Korb oder in Fahrradtaschen zum anclipsen? Wenn ja, welche sind da zu empfehlen? Kann mir nicht vorstellen, dass da alles reinpasst?

    Ich glaub ja, die Körbchenvariante ist uncool und ohne finde ich diese ganzen dann baumelnden Gurte nicht optimal.
    Auf dem Rücken, zumindest den Schulrucksack. Einen Korb ist für meine beiden Jungs ein absolutes No go. Der Kleine (11 Jahre) akzeptiert als leidenschaftlicher Mountainbikefahrer nicht einmal Schutzbleche, geschweige denn überhaupt einen Gepäckträger. Wenn er Sport hat und einen weiteren Rucksack oder eine andere Sporttasche dabei hat, verzichtet er lieber ganz aufs Rad und fährt dann eher mit dem Roller, wo er die Sporttasche dann an den Lenker hängt. Ob das nun bequemer ist? Keine Ahnung, er muss damit klarkommen. Wobei er dann aber das meiste Stück des Weges mit der Bahn zurück legt und höchstens auf dem Rückweg mit dem Roller fährt. Oder er fährt halt nur mit der Bahn und läuft den Rest.

    Der Große (13 Jahre) hat an seinem Rad einen Gepäckträger. Er packt sein Sportzeug in so eine Gepäckträgertasche, der er dann dranklickt. Eine besondere Marke haben wir da nicht. Ich habe das Set mal bei Lidl oder Aldi gekauft. Wichtig ist hierbei, dass man darauf achtet, dass die Taschen auf der Rückseite eine solide Aufhängung, die an der Tasche festgeschraubt ist, hat. Wir hatten mal Gepäckträgertaschen, da war die Aufhängung nur genietet. Das ständige An- und Abnehmen haben die Nieten dann nicht lange mitgemacht. Da mein Sohn zzt. noch ein 26"-Rad fährt, habe ich darauf geachtet, dass die Gepäckträgertasche nicht so groß/lang sind und nicht über die Mitte der Felge hinausgehen, wenn sie montiert ist. Den Schulrucksack trägt er auf dem Rücken.
    Labrador_reloaded gefällt dies

  2. #62
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    12.541

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Das Kind wird nach den Ferien mit dem Radl zur Schule fahren.

    Wie transportieren eure Kinder das Schulzeug? Rücken, Gepäckträger (müsste noch montiert werden) ev mit Korb oder in Fahrradtaschen zum anclipsen? Wenn ja, welche sind da zu empfehlen? Kann mir nicht vorstellen, dass da alles reinpasst?

    Ich glaub ja, die Körbchenvariante ist uncool und ohne finde ich diese ganzen dann baumelnden Gurte nicht optimal.
    Kind ist zwar noch nicht zwölf, aber Kind 1 hat leider keinen Gepäckträger und ist oft genervt, dass er deswegen den Ranzen auf dem Rücken fahren muss, Kind 2 würde ihren Korb niemals hergeben und hat schon beim Fahradkauf penibel darauf geachtet, dass dafür ein Gepäckträger vorhanden ist. (das war für sie quasi das wichtigste am Fahrrad überhaupt). Ob es uncool ist weiß ich nicht, aber dass es praktisch ist haben Beide schon festgestellt
    Labrador_reloaded gefällt dies

  3. #63
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.732

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Oh die ist ja schick. (an mich selber auch denk.. )
    Der steht in einer anderen Farbkombination auch auf meiner Wunschliste . Ich nutze für meine Fahrten zur Schule einen Ortlieb-Backroller, der ist aber viel unpraktischer und auch nicht so schick.
    Labrador_reloaded gefällt dies

  4. #64
    Avatar von Hubschrabschrab
    Hubschrabschrab ist offline not quite new
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    482

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Das Kind wird nach den Ferien mit dem Radl zur Schule fahren.

    Wie transportieren eure Kinder das Schulzeug? Rücken, Gepäckträger (müsste noch montiert werden) ev mit Korb oder in Fahrradtaschen zum anclipsen? Wenn ja, welche sind da zu empfehlen? Kann mir nicht vorstellen, dass da alles reinpasst?

    Ich glaub ja, die Körbchenvariante ist uncool und ohne finde ich diese ganzen dann baumelnden Gurte nicht optimal.
    Unsere haben Fahrradkörbe hinten drauf.
    Die fanden es wenig spaßig mit den sauschweren Rucksäcken auf dem Rücken zu radeln - da war der uncoole Fahrradkorb das kleinere Übel
    Labrador_reloaded gefällt dies
    Prima - Sekunda - Tertia

  5. #65
    Registriert seit
    07.04.2018
    Beiträge
    6.807

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Vielen Dank für die vielen tollen Tipps! Vor allem für die Erkenntnis, dass Körbe doch NICHT uncool sind!

  6. #66
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    24.972

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die vielen tollen Tipps! Vor allem für die Erkenntnis, dass Körbe doch NICHT uncool sind!
    Voll uncool ist die Art der Befestigung der Dinger. diese 2 komischen Haken an der Unterseite sind der Witz. Die Spanndinger obendrüber nerven.

    Mein Tip: mit Rad, Kind und Schulrucksack zum größeren Fachhändler. Hier fanden die längsstehenden Körbe Gnade vor den Augen des Mädchens und wir haben die dann mit mehreren Kabelbindern festgemacht. Konnte mit dem Messer bei Bedarf schnell und günstig auch wieder gelöst werden und dann wieder angebracht.
    Labrador_reloaded gefällt dies

  7. #67
    Registriert seit
    07.04.2018
    Beiträge
    6.807

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Voll uncool ist die Art der Befestigung der Dinger. diese 2 komischen Haken an der Unterseite sind der Witz. Die Spanndinger obendrüber nerven.

    Mein Tip: mit Rad, Kind und Schulrucksack zum größeren Fachhändler. Hier fanden die längsstehenden Körbe Gnade vor den Augen des Mädchens und wir haben die dann mit mehreren Kabelbindern festgemacht. Konnte mit dem Messer bei Bedarf schnell und günstig auch wieder gelöst werden und dann wieder angebracht.
    Ah! das ist ja mal ein guter Hinweis.

    Wir brauchen eh alles neu, Fahrrad und Equipment, da gehen wir zu unserem freundlichen Fachhändler in der Nähe.

    Kabelbinder sind was Feines, ja. Wo die mir schon überall geholfen haben... Danke!

  8. #68
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    56.510

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Voll uncool ist die Art der Befestigung der Dinger. diese 2 komischen Haken an der Unterseite sind der Witz. Die Spanndinger obendrüber nerven.

    Mein Tip: mit Rad, Kind und Schulrucksack zum größeren Fachhändler. Hier fanden die längsstehenden Körbe Gnade vor den Augen des Mädchens und wir haben die dann mit mehreren Kabelbindern festgemacht. Konnte mit dem Messer bei Bedarf schnell und günstig auch wieder gelöst werden und dann wieder angebracht.
    Ja, ich rate auch unbedingt zur Befestigung per Kabelbinder, möglichst auch mehr als einer (wir haben 4, ich glaube das Kind sogar 6 genommen), gerade wenn man nicht nur mal eine leichte Jacke o.ä. im Korb tranportieren möchte, sondern einen Schulrucksack oder Einkäufe o.ä.. Hält bombenfest.
    Labrador_reloaded gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  9. #69
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    3.137

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ja, ich rate auch unbedingt zur Befestigung per Kabelbinder, möglichst auch mehr als einer (wir haben 4, ich glaube das Kind sogar 6 genommen), gerade wenn man nicht nur mal eine leichte Jacke o.ä. im Korb tranportieren möchte, sondern einen Schulrucksack oder Einkäufe o.ä.. Hält bombenfest.
    Es gibt auch Körbe, die man festschrauben kann. Korb auf den Gepäckträger und direkt unter den Gepäckträger kommen so zwei längliche Streben an denen der Korb dann mit 4 Schrauben festgemacht wird. Kann man eigentlich auch nicht mal eben so per Hand losdrehen, also auch diebstahlsicher (Kabelbinder ist zumindest schneller durchgeknippst).

    Tochter kommt jetzt erst in die 4. Klasse. Die Mädchen haben einen Fahrradkorb, die Jungs tragen den Ranzen auf dem Rücken. Ausnahmen bestätigen die Regel. Sporttaschen werden oft an den Ranzen gebunden, bei vielen Modellen ist das ja eh so vorgesehen.

    Ich hatte früher so einen Ledertasche, die habe ich auf den Gepäckträger gelegt und mit dem Bügel durch den Griff festgeklemmt. Sportsachen weiß ich gar nicht mehr, z.T. habe ich den Kram einfach mit in die Tasche gestopft. Eine Zeit war auch Mode, die Turnschuhe außen dran zu binden.
    Labrador_reloaded gefällt dies

  10. #70
    Billa ist offline Member
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    134

    Standard Re: Schulrucksack mit Fahrrad

    Meine Töchter sind 12 und 14 Jahre alt. Sie lieben es, mit dem Fahrrad zur Schule oder zu ihren Hobbys zu fahren. Mit dem neuen Fahrrad gab es einen Ranzenkorb dazu, der gern genutzt wird. Die Schultasche ist oft sehr schwer und sie bekommen auch noch anderes Geraffel mit. Uncool fanden sie die Körbe noch nie!

    (Wobei die Große es ziemlich uncool findet, einen Helm zu tragen. Da habe ich aber ein Auge drauf, dass sie es doch tut.)
    Labrador_reloaded gefällt dies

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •