Seite 3 von 136 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1358
Like Tree830gefällt dies

Thema: Rasenmähen am Sonntagmittag

  1. #21
    Jimmy.Gold Gast

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Gibt es da ein offizielles Verbot oder ist das mehr so eine Angabe, dass es wünschenswert ist? Ich weiß es nicht.

    Was mir hier in unserer Nachbarschaft auffällt: Die mähen, sägen, kärchern, flexen, und sensen gnadenlos. Gerne begleitet von Hundgebell, durchaus mehrstimmig. Auch Feiern auf der Terrasse stehen im Sommer monatelang hoch im Kurs.
    Den Leuten ist wurscht, um welchen Tag es sich handelt, ob es 21 oder 6.30 Uhr ist - die machen einfach.

    Ich hab am Anfang ja meinen Kindern verboten, zwischen 13 und 15 Uhr im Garten zu sein oder am Wochenende vor 9.30 Uhr mit dem Bobbycar rumzufahren.
    Was war ich nett und naiv!

    Aber ich habe den Eindruck, dass unsere Nachbarschaft da echt speziell ist.
    Wir sind übrigens die Spießer, weil wir durchaus auch mal gesagt haben, dass wir im Sommer gegen Mitternacht dann nicht mehr die Gespräche mithören wollen.
    Und die Gespräche sind recht laut; wir wohnen im freistehende Haus mit 1200qm Grundstück und hören das dennoch sehr deutlich, wir sind nicht die mit dem Handtuchgarten und der Reihenhaussiedlung.
    Als ich noch im Haus gewohnt habe und vor Urzeiten mal sonntags mit Kopfweh im Bett lag, ist mein Exmann zum Platten verlegenden und klopfenden Nachbarn hin und hat wirklich freundlich (!) darum gebeten, das doch zu lassen.
    Das war der 3. Sonntag in Folge, die beiden anderen davor sind wir aus dem Haus, aber mir war elend und das geht ja auch mit Ohrstöpseln durch Mark und Bein.
    Der Nachbar, mit dem der Ex gern auch mal ein Bierchen trank, holte tief Luft und ließ eine Tirade vom Stapel, die die Begriffe, Beamte, kinderlos, großes Grundstück, faul "enthielt. Da war noch mehr, aber das hab ich vergessen.
    Aufgehört hat er zwar, aber den Ruf hatten wir weg.

    Schön Nachbar Nummer 2,der ein wenig vor uns mit Bauen fertig war und den Ex um 20 Uhr im Sommer per Brüller über den Gartenzaun" bat", den Betonmischer abzustellen. Die Kinder müssten schlafen.
    Einige Jahre später wurde die Bitte von uns, doch um Mitternacht mal die Musik leiser zu drehen, ignoriert. War egal, dass wir einen Säugling hatten, der eh scheixxe schlief und der immer wieder aufschreckte, wenn die Bummbumm lauter wurde.


    Ich bin definitiv der Typ für die einsame Insel

  2. #22
    _Adele_ ist offline nicht neu

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir geht das nicht aus dem Kopf: Gestern hatte ich mich grade auf der Terrasse in die Sonne gelegt, um zu lesen und zu dösen, als ein Rasenmäher aufjaulte. Ich bin echt zusammengezuckt und dann aufgestanden, um zu schauen, wo der Krach herkommt.
    Der Nachbar war zugange. Ich hab ihn also drauf aufmerksam gemacht, dass Sonntag war und dass es mich stört.
    Nun ist er beleidigt. Und ich wundere mich, wie man überhaupt auf die Idee kommt.

    Gibts Gegenden, in denen man sonntags mähen darf? Ich meine in Städten - auf dem Land, wenn der Bauer sein Heu mähen muss, ist es natürlich was anderes.
    Nein, nach meiner Kenntnis nicht. Allerdings hatten wir im Mai und Juni hier mehrfach Hochwasser und entsprechende Zerstörung. Das Aufräumen incl. Kettensäge, Motorsense, etc. erfolgte natürlich auch Sonntags. Aber es ist die absolute Ausnahme und der Situation geschuldet.

  3. #23
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von _Adele_ Beitrag anzeigen
    Nein, nach meiner Kenntnis nicht. Allerdings hatten wir im Mai und Juni hier mehrfach Hochwasser und entsprechende Zerstörung. Das Aufräumen incl. Kettensäge, Motorsense, etc. erfolgte natürlich auch Sonntags. Aber es ist die absolute Ausnahme und der Situation geschuldet.
    das ist auch was anderes. Und wer da meckert, der würde sicherlich üblen Gegenwind bekommen.

  4. #24
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich habe zufällig am samstag gegoogelt, wie lange unser drecksack von nachbar uns mit seiner kreischenden kreissäge belästigen kann. er hatte offensichtlich auch gegoogelt, um 5 vor 8 hat er aufgehört.
    das ist ja ärgerlich, wenn man schon so in Rage ist und seine Aggressionen nicht los wird

  5. #25
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Als ich noch im Haus gewohnt habe und vor Urzeiten mal sonntags mit Kopfweh im Bett lag, ist mein Exmann zum Platten verlegenden und klopfenden Nachbarn hin und hat wirklich freundlich (!) darum gebeten, das doch zu lassen.
    Das war der 3. Sonntag in Folge, die beiden anderen davor sind wir aus dem Haus, aber mir war elend und das geht ja auch mit Ohrstöpseln durch Mark und Bein.
    Der Nachbar, mit dem der Ex gern auch mal ein Bierchen trank, holte tief Luft und ließ eine Tirade vom Stapel, die die Begriffe, Beamte, kinderlos, großes Grundstück, faul "enthielt. Da war noch mehr, aber das hab ich vergessen.
    Aufgehört hat er zwar, aber den Ruf hatten wir weg.

    Schön Nachbar Nummer 2,der ein wenig vor uns mit Bauen fertig war und den Ex um 20 Uhr im Sommer per Brüller über den Gartenzaun" bat", den Betonmischer abzustellen. Die Kinder müssten schlafen.
    Einige Jahre später wurde die Bitte von uns, doch um Mitternacht mal die Musik leiser zu drehen, ignoriert. War egal, dass wir einen Säugling hatten, der eh scheixxe schlief und der immer wieder aufschreckte, wenn die Bummbumm lauter wurde.


    Ich bin definitiv der Typ für die einsame Insel
    Ich sitz gerad auf der Terrasse, unser Nachbar liest wohl mit. Ob er überhaupt noch arbeitet, weiß ich nicht. Was er macht, braucht ewig. Nu sägt er mal wieder eine Latte für seine Terrasse. Wahrscheinlich mäht er dann wieder 2m Rasen, um danach sonst wie Lärm zu machen .

    Ob Kleinkinder im Haus Mittagsschlaf machen, feiertags, oder nach 22h stört ihn dabei wenig.
    Seine Frau ist auch mit uns beleidigt, weil wir was dagegen hatten, dass sie nach 22:30 noch die Fugen der Küche mit einem Dremel bearbeitet haben, unsere Küchen liegen Rücken an Rücken und es sind alles zum Wohnzimmer offene.

  6. #26
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir geht das nicht aus dem Kopf: Gestern hatte ich mich grade auf der Terrasse in die Sonne gelegt, um zu lesen und zu dösen, als ein Rasenmäher aufjaulte. Ich bin echt zusammengezuckt und dann aufgestanden, um zu schauen, wo der Krach herkommt.
    Der Nachbar war zugange. Ich hab ihn also drauf aufmerksam gemacht, dass Sonntag war und dass es mich stört.
    Nun ist er beleidigt. Und ich wundere mich, wie man überhaupt auf die Idee kommt.

    Gibts Gegenden, in denen man sonntags mähen darf? Ich meine in Städten - auf dem Land, wenn der Bauer sein Heu mähen muss, ist es natürlich was anderes.
    In Kiel nicht.
    Sonntagsruhe ist hier gesetzlich geschützt (Mittagsruhe nicht).
    Dazu gehört auch das Verbot des Rasenmähens.

    Ich weiß es jetzt nicht genau, aber ich glaube auch hier auf dem Land gibt es einen Unterschied am Sonntag zwischem Arbeiten im Garten im Wohngebieten und auf dem Feld.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  7. #27
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir geht das nicht aus dem Kopf: Gestern hatte ich mich grade auf der Terrasse in die Sonne gelegt, um zu lesen und zu dösen, als ein Rasenmäher aufjaulte. Ich bin echt zusammengezuckt und dann aufgestanden, um zu schauen, wo der Krach herkommt.
    Der Nachbar war zugange. Ich hab ihn also drauf aufmerksam gemacht, dass Sonntag war und dass es mich stört.
    Nun ist er beleidigt. Und ich wundere mich, wie man überhaupt auf die Idee kommt.

    Gibts Gegenden, in denen man sonntags mähen darf? Ich meine in Städten - auf dem Land, wenn der Bauer sein Heu mähen muss, ist es natürlich was anderes.
    Hier darf man nicht - eine Nachbarin hat es neulich trotzdem gemacht. Der Garten ist extrem klein, es waren vielleicht fünf Minuten, aber dennoch stört mich der Lärm am Sonntag und ich fand es völlig daneben. Gesagt habe ich nichts eben wegen der fünf Minuten.

    Beim anderen Nachbarn mit seiner Höllenmaschine und einem erheblich größeren Garten ginge das gar nicht.

  8. #28
    Jimmy.Gold Gast

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Ich sitz gerad auf der Terrasse, unser Nachbar liest wohl mit. Ob er überhaupt noch arbeitet, weiß ich nicht. Was er macht, braucht ewig. Nu sägt er mal wieder eine Latte für seine Terrasse. Wahrscheinlich mäht er dann wieder 2m Rasen, um danach sonst wie Lärm zu machen .

    Ob Kleinkinder im Haus Mittagsschlaf machen, feiertags, oder nach 22h stört ihn dabei wenig.
    Seine Frau ist auch mit uns beleidigt, weil wir was dagegen hatten, dass sie nach 22:30 noch die Fugen der Küche mit einem Dremel bearbeitet haben, unsere Küchen liegen Rücken an Rücken und es sind alles zum Wohnzimmer offene.
    Und dabei wäre es so einfach, friedlich zu leben....
    Und wenn man sagt, dass man halt mal Krach machen muss, weil Not am Mann ist, ist es auch okay.
    Aber nein, wer was sagt, ist ein Spießer.

  9. #29
    Jimmy.Gold Gast

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    In Kiel nicht.
    Sonntagsruhe ist hier gesetzlich geschützt (Mittagsruhe nicht).
    Dazu gehört auch das Verbot des Rasenmähens.

    Ich weiß es jetzt nicht genau, aber ich glaube auch hier auf dem Land gibt es einen Unterschied am Sonntag zwischem Arbeiten im Garten im Wohngebieten und auf dem Feld.
    Feld ist Gewerbe und der Bauer hat eine Sondererlaubnis.
    Ist ja auch richtig so, der darf sogar nachts.

  10. #30
    Avatar von houdini
    houdini ist offline PN gebührenfrei!

    User Info Menu

    Standard Re: Rasenmähen am Sonntagmittag

    Hier gibt es eine Ruheverordnung

    Und sonntags lärmende Gartenarbeit ist nach dieser verboten.
    Der könnt gern beleidigt sein, der Nachbar.

>
close