Seite 17 von 56 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 556
Like Tree553gefällt dies

Thema: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

  1. #161
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Eine Vorliebe ausleben heißt bei mir aber nicht, sich fast ausschließlich von einem einzigen Lebensmittel zu ernähren und darauf würde ich, gerade bei einem kleinen Kind, Einfluß nehmen wollen. Und nein, dazu braucht es keinen Zwang, lediglich ein breites Angebot.

    Darüber hinaus halte ich es nicht für gefährlich, wenn ein Kind sich so ernährt, wie das de TE. Ich würde es aber trotzdem zu einer vielfältigen, ausgewogenen Ernährung anhalten wollen.
    Es ernährt sich aber nicht ausschließlich von Bananen. Das hat ja die TE beim genaueren Überlegen ja auch selber schon festgestellt.
    tamilein gefällt dies

  2. #162
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Sind wir jetzt wieder an dem Punkt, dass es nur an den faulen und unfähigen Eltern liegt?! Du unterstellst damit automatisch, dass es das bei der TE nicht gibt.
    Wir wissen ja zudem nur, dass das Kind viele Bananen isst und nicht, ob sie nicht dennoch auch anderes isst. Meine Kinder hatten irgendwann zwischen eins und zwei eine sehr schlimme Wachstumsphase, da haben die fast mehr gegesessen, als wir.
    tamilein gefällt dies

  3. #163
    JudyHopps Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Eine Vorliebe ausleben heißt bei mir aber nicht, sich fast ausschließlich von einem einzigen Lebensmittel zu ernähren und darauf würde ich, gerade bei einem kleinen Kind, Einfluß nehmen wollen. Und nein, dazu braucht es keinen Zwang, lediglich ein breites Angebot.

    Darüber hinaus halte ich es nicht für gefährlich, wenn ein Kind sich so ernährt, wie das de TE. Ich würde es aber trotzdem zu einer vielfältigen, ausgewogenen Ernährung anhalten wollen.
    Aber das Angebot ist doch da. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass die ganze Familie da mitzieht und Bananen die einzigen im Haushalt vorhandenen Lebensmittel sind.
    Schiri, elina2 und tamilein gefällt dies.

  4. #164
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Sind wir jetzt wieder an dem Punkt, dass es nur an den faulen und unfähigen Eltern liegt?! Du unterstellst damit automatisch, dass es das bei der TE nicht gibt.
    Nein, das unterstellst lediglich du. Jemand, der wie Du, oder die TE kein Problem damit hat, dass das Kind dem Lustprinzip geschuldet sich vorrangig von Bananen ernährt, sieht wahrscheinlich keine Notwendigkeit, das Kind ernährungstechnisch zu steuern, sondern lässt es einfach essen, was es mag.

    Menschen wie ich, die darauf Einfluss nehmen wollen, verweigern z.B. die zweite und dritte Banane morgens und bieten Alternativen an.

    Ich urteile auch gar nicht, dass Eure Einstellung falsch ist, nur teile ich sie nicht. Scheinbar hast du aber ein Problem damit, meine Meinung stehen zu lassen, ohne sie abzuwerten.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  5. #165
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Auf so eine Phase folgte meist die nächste meine Tochter hat da mit ca. zwei, drei, gerne mal wochenweise abgewechselt: mal nur Brot, mal nur Belag. Sie aß ohnehin viele Sachen gerne getrennt nacheinander, statt direkt alles auf dem Teller zu haben. Durfte sie natürlich machen, ist mittlerweile kein Thema mehr.
    Junior ist ähnlich: Auf dem Teller muss alles strikt getrennt liegen. Nudeln oder Knödel mit Sauce sind Ausnahmen. Macht er am liebsten immer noch so, aber nur zuhause, auswärts ist er da anders.



    Den letzten Satz unterschreibe ich. Und dann kaufe ich beim nächsten Mal halt mehr Bananen/Knöckebrot/Müsli/was auch immer, ein [/QUOTE]

  6. #166
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    mit 7 Banan pro Tag finde ich schon, dass es da eine Störung gibt
    Also das kann Schiri mit Sicherheit besser beurteilen.
    Schiri gefällt dies

  7. #167
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Aber das Angebot ist doch da. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass die ganze Familie da mitzieht und Bananen die einzigen im Haushalt vorhandenen Lebensmittel sind.
    Das Kind anhalten sich vielfältig zu ernähren, in dem ich die zweite und dritte Banane verweigere und Alternativen anbiete aus dem vorhandenen Angebot.
    cosima gefällt dies
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  8. #168
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Es ernährt sich aber nicht ausschließlich von Bananen. Das hat ja die TE beim genaueren Überlegen ja auch selber schon festgestellt.
    Oh ja, Käse, Erdnussbutterbrot und Joghurt.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  9. #169
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Eine Vorliebe ausleben heißt bei mir aber nicht, sich fast ausschließlich von einem einzigen Lebensmittel zu ernähren und darauf würde ich, gerade bei einem kleinen Kind, Einfluß nehmen wollen. Und nein, dazu braucht es keinen Zwang, lediglich ein breites Angebot.

    Darüber hinaus halte ich es nicht für gefährlich, wenn ein Kind sich so ernährt, wie das de TE. Ich würde es aber trotzdem zu einer vielfältigen, ausgewogenen Ernährung anhalten wollen.
    Hier hätte das Angebot nicht vielfältiger sein können, trotzdem hat Sohn sich halt phasenweise bestimmte Lebensmittel rausgepickt und andere nicht angerührt.
    In der nächsten Phase war es dann halt was anderes.

    Das stand der vielfältigen, ausgewogenen Ernährung in keinster Weise im Weg, Phasen sind ja dadurch gekennzeichnet, dass sie nicht dauerhaft sind.
    Ich glaube nicht, dass das Kind sein Leben lang nur Bananen essen wird, nur weil es da mit 14 Monaten mal eine Weile drauf abgefahren ist.

  10. #170
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Nein, das unterstellst lediglich du. Jemand, der wie Du, oder die TE kein Problem damit hat, dass das Kind dem Lustprinzip geschuldet sich vorrangig von Bananen ernährt, sieht wahrscheinlich keine Notwendigkeit, das Kind ernährungstechnisch zu steuern, sondern lässt es einfach essen, was es mag.

    Menschen wie ich, die darauf Einfluss nehmen wollen, verweigern z.B. die zweite und dritte Banane morgens und bieten Alternativen an.

    Ich urteile auch gar nicht, dass Eure Einstellung falsch ist, nur teile ich sie nicht. Scheinbar hast du aber ein Problem damit, meine Meinung stehen zu lassen, ohne sie abzuwerten.
    Glaubst du nicht, dass vielleicht auch diese Eltern zunächst andere Angebote gemacht und Alternativen auf den Tisch gebracht haben?

Seite 17 von 56 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •