Seite 22 von 56 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 556
Like Tree553gefällt dies

Thema: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

  1. #211
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Wenn ich dem Kind nicht die zweite oder dritte Banane ans Bett bringe, wird es im besten Fall am Frühstückstisch noch Appetit auf etwas Anderes haben.
    oder auch nicht.

    wo ist das problem einer kulinarischen monokultur, solange diese phase nicht monatelang geht.

    im übrigen habe ich gerade bei dir so einige freds in erinnerung, die nicht auf besonders "gesunde" phasen der ernährung hinwiesen. du triefst gerade vor selbstgerechtigkeit
    Froschn und tamilein gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #212
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, wenn sich mein Kind über Wochen hinweg lediglich von 7 Bananen, Joghurt und Erdnussbrot ernährt, sehe ich ganz sicher Bedarf einzugreifen und auch zu limitieren.
    Und wenn es sich stattdessen in dem Alter von 7 Milchflaschen ernähren würde?

  3. #213
    elina2 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Warst du selbst mal in der Situation, dass es so eben nicht funktioniert hat? Was hättest du dann getan?
    Ich bekam ja den netten Tipp, dem Kind nicht das gewünschte ( Milch) zu geben bis es endlich was anderes isst. Das Kind wird schon nicht freiwillig verhungern/verdursten. Das soll auch gar nicht lange dauern.

    Ich habe das natürlich nicht mit meinem 14/15 Monate alten Kind gemacht. Es fing dann mit 16/17 Monten von ganz alleine an feste Nahrungsmittel zu essen.
    Froschn gefällt dies

  4. #214
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Ok, es interessiert mich wirklich: Warum? Dass sich das in aller Regel auswachsen wird, hast Du doch selbst geschrieben. Warum die Phase nicht einfach aussitzen? Das Ergebnis wird am Ende dasselbe sein - und je nach Charakterstärke des Kindes hast Du Dir halt 'nen Machtkampf an Land gezogen oder eben nicht.
    Welchen Machtkampf? Den sehe ich gar nicht, wenn ich dem Kind andere Lebensmittel anbiete. Ich verweigere die Banane auch nicht, würde nur zusehen, dass auch andere Lebensmittel gegessen werden.

    Hier gab es bzgl. Essen überhaupt keine Machtkämpfe und meine Kinder sind sehr schleckig und haben einige Macken, was das Essen angeht. Gezwungen irgend etwas zu essen, wurde hier Niemand. Aber Angebote machen das hat immer gut funktioniert.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  5. #215
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Zwischen nicht schädlich, gut, besser oder optimal gibt es eine Menge Abstufungen.
    Und Du glaubst, da gibt es eine allgemeingültige Liste, was wie gut ist?
    Gerade bei einseitigen Vorlieben, gerade bei kleinen Kindern, hat sich schon oft genug herausgestellt, daß es dafür einen Grund gab.
    Vorsicht ist geboten bei industriell verarbeiteten Nahrungsmitteln, aber das sind Bananen ja nun wirklich nicht.

  6. #216
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    oder auch nicht.

    wo ist das problem einer kulinarischen monokultur, solange diese phase nicht monatelang geht.

    im übrigen habe ich gerade bei dir so einige freds in erinnerung, die nicht auf besonders "gesunde" phasen der ernährung hinwiesen. du triefst gerade vor selbstgerechtigkeit
    Ich habe mich auf jeden Fall immer vielfältig ernährt, bin gesund, habe noch nie im Leben Übergewicht gehabt. Also, wo liegt dein Problem?

    Ganz sicher ernähre ich mich nicht immer sehr gesund, aber ich bin für mich selbst verantwortlich und es liegt an mir, ob ich gern Alkohol konsumiere oder phasenweise sehr viel Süßigkeiten.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  7. #217
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Was nicht will? Nichts essen außer Bananen? Ein Kind isst über einen längeren Zeitraum, sagen wir mal, mehrere Wochen ausschließlich Bananen und sonst nix? Tut mir leid, kann ich mir nicht vorstellen. Dann würde ich schleunigst zum Arzt.
    Tut es nicht.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  8. #218
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, wenn sich mein Kind über Wochen hinweg lediglich von 7 Bananen, Joghurt und Erdnussbrot ernährt, sehe ich ganz sicher Bedarf einzugreifen und auch zu limitieren.
    So eine Phase hatten meine Kinder nie, wenn die länger als ein bis zwei Wochen anhielte, würde ich auch schauen, ob sich das Angebot nicht erweitern lässt, meine Tochter hat mich diesbezüglich aber Demut gelernt, sie isst nur, was sie essen will. Mit etwas Glück probiert sie mittlerweile mal was neues und dadurch erweitert sich ihr Spektrum ganz langsam. Anbieten kann man viel, aber ich würde nicht gleichzeitig die Bananen verweigern.

  9. #219
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Und wenn es sich stattdessen in dem Alter von 7 Milchflaschen ernähren würde?
    Würde ich auch versuchen, das durch ein Angebot zu steuern.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  10. #220
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Und Du glaubst, da gibt es eine allgemeingültige Liste, was wie gut ist?
    Gerade bei einseitigen Vorlieben, gerade bei kleinen Kindern, hat sich schon oft genug herausgestellt, daß es dafür einen Grund gab.
    Vorsicht ist geboten bei industriell verarbeiteten Nahrungsmitteln, aber das sind Bananen ja nun wirklich nicht.
    Was isst das Kind, wenn keine Bananen zu Hause sind? Das würde mich interessieren.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

Seite 22 von 56 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •