Seite 23 von 56 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 556
Like Tree553gefällt dies

Thema: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

  1. #221
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Welchen Machtkampf? Den sehe ich gar nicht, wenn ich dem Kind andere Lebensmittel anbiete. Ich verweigere die Banane auch nicht, würde nur zusehen, dass auch andere Lebensmittel gegessen werden.
    Also unterstellst Du doch, dass die TE das nicht tut.
    Und wie sorgst Du dafür, dass auch andere Lebensmittel gegessen werden, wenn das Kind nunmal nicht will?

    Hier gab es bzgl. Essen überhaupt keine Machtkämpfe und meine Kinder sind sehr schleckig und haben einige Macken, was das Essen angeht. Gezwungen irgend etwas zu essen, wurde hier Niemand. Aber Angebote machen das hat immer gut funktioniert.
    Bei Euch. Tellerrand.
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  2. #222
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    95.033

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Du hättest das, ich würde gegensteuern.
    Ich würde auch gegensteuern.
    Indem ich beim zweiten oder dritten "Nane!" erst einmal was andres anbieten würde. Wenn das Kind drauf eingeht - wunderbar. Wenn nicht, ißt es halt Banane, bis sie ihm bei den Ohren rauskommt.

  3. #223
    elina2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.892

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Würde ich auch versuchen, das durch ein Angebot zu steuern.
    Ja wie denn? Das Kind sitz dann hungrig da und schreit und weint vor Hunger und du hoffst es isst dann doch irgendwann ein Brot/Gemüse halt irgendwas anderes, oder wie?

  4. #224
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    43.897

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von elina2 Beitrag anzeigen
    Ja wie denn? Das Kind sitz dann hungrig da und schreit und weint vor Hunger und du hoffst es isst dann doch irgendwann ein Brot/Gemüse halt irgendwas anderes.
    WIr wissen doch gar nicht, ob die TE schon mal versucht hat, die Bananen zu limitieren und statt dessen etwas Anderes anzubieten.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  5. #225
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    WIr wissen doch gar nicht, ob die TE schon mal versucht hat, die Bananen zu limitieren und statt dessen etwas Anderes anzubieten.
    Da das Kind andere Lebensmittel zu sich nimmt, ist davon auszugehen.
    Schiri gefällt dies
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  6. #226
    Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Das glaubst Du, weil Deine Kinder Deinen Stil mitgemacht haben.

    Meine Freundin hat bei ihrem K2 auf Granit gebissen. Aber mit dem Risiko einer Eßstörung vor Augen hat meine Freundin dann keinen Machtkampf angefangen, sondern dafür gesorgt, dass im täglichen Angebot immer etwas war, was K2 halt gegessen hat. So, wie die Phase kam, war sie auch wieder vorbei. K2 ist sehr willensstark, den Machtkampf hätte meine Freundin verloren.
    Same here mit K1. Die hat Essgewohnheiten, die den Gatten regelmäßig zur Verzweiflung treiben.
    Die schicke ich mal ne Woche zu Kicki, danach gucken wir dann mal, wie weit Kicki mit ihrem "die isst dann schon normal" kommt.
    Ach ja, hutschitutschi gibt es hier trotzdem nicht, die Kinder dürfen tatsächlich nicht alles, was sie wollen.

  7. #227
    loctite_ ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    05.08.2018
    Beiträge
    87

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Schneeweißchen, 14 Monate alt, isst seit Wochen fast ausschließlich Bananen.
    Sie wacht frühmorgens auf und ruft: "Naaaaaneeeee!" und mampft dann 2-3 Bananen alleine vor dem Aufstehen.
    Über den Tag sind es sicher 6-7 Bananen
    Sie wiegt nur knapp 9 kg bei 80cm Größe, es ist also kein gewichtstechnisches Problem.

    Ich weiß aber, dass Bananen sehr viel Kalium enthalten und dass alte Leute ohne Zähne oft viele Bananen essen und ein Problem mit ihrem Kalium-Haushalt bekommen, was ja nicht ungefährlich ist. Und die wiegen ein Vielfaches vom Schneeweißchen.

    Da der Kinderarzt gerade nicht erreichbar ist, eine Frage an die Mediziner oder Pharmazeuten oder andere, die es wissen:
    Muss ich mir da Sorgen machen bzw. den Bananenkonsum einschränken?
    Ich bin gerade wirklich unsicher, ob ich mich freuen soll, dass mein Kind gerne Bananen isst oder ob das tatsächlich gesundheitlich schädlich ist.
    ICH würde nicht wollen, dass mein Kind derart viele Bananen isst. Dazu, dass das im Bett stattfindet schreibe ich nix, hab schon einige Antworten hier gelesen.
    Bei mir läge täglich eine in der Obstschale und die dürfte das Kind essen. Ende.
    Keine Machtkämpfe, keine Esstörungen, keine Klapse, kein tägliches Bettenbeziehen

    Mein Sohn (9) findet derzeit meine Abendessen unzumutbar und betreibt deshalb seit ca 3 Wochen „Dinner canceling“. Das ist für mich okay und er lebt noch. Vielleicht versuchst du das alles etwas entspannter zu sehen. Nicht entspannt in die „Klar, 3 Bananen im Bett sind okay, wenn Kind doch will“- Richtung sondern eher in die „Tja, wer Hunger hat weicht auch auf andere Lebensmittel aus“- Richtung.
    Gast gefällt dies

  8. #228
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    5.160

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Same here mit K1. Die hat Essgewohnheiten, die den Gatten regelmäßig zur Verzweiflung treiben.
    Die schicke ich mal ne Woche zu Kicki, danach gucken wir dann mal, wie weit Kicki mit ihrem "die isst dann schon normal" kommt.
    Ach ja, hutschitutschi gibt es hier trotzdem nicht, die Kinder dürfen tatsächlich nicht alles, was sie wollen.

    Das hat das Kind nun aber auch nicht verdient
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  9. #229
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    43.897

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Da das Kind andere Lebensmittel zu sich nimmt, ist davon auszugehen.
    Also, warum dann nicht diese Lebensmittel anbieten, statt der 5.-7. Banane am Tag? Aber ist doch alles kein Problem, wenn die TE das gut findet, es scheinbar medizinisch unbedenklich ist, kann sie das auch gerne so weiter machen. Ich würde das versuchen zu vermeiden, weil ich es nicht wollte, dass mein Kind sich fast ausschließlich von Bananen ernährt.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  10. #230
    elina2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.892

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    WIr wissen doch gar nicht, ob die TE schon mal versucht hat, die Bananen zu limitieren und statt dessen etwas Anderes anzubieten.
    Das Kind er TE isst ja auch andere Dinge.
    Meine 14 Monate alte Tochter ernährte sich in dem Alter von Milch. Andere Lebensmittel waren zur genüge Vorhande, sie saß beim Essen auch mit am Tisch. Hatte ber null interesse an fester Nahrung. Du schriebst dem würdest du entgegenwirken.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •