Seite 31 von 56 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 556
Like Tree553gefällt dies

Thema: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

  1. #301
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das habe ich überlesen, und dann nehme ich das auch zurück. Ich hatte es so verstanden, dass er dann eben gar nichts zu essen bekommt, und das fände ich echt hart.
    War aber offenbar falsch verstanden/gelesen, es tut mir leid.
    Nein, ich habe es falsch verstanden. Ich dachte, sie hätte zugestimmt, dass er sich eine Stulle schmieren kann, aber das waren nur Vermutungen von anderen Usern.

    Ich habe sie jetzt gefragt, bin mal gespannt.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  2. #302
    Avatar von Rosi29
    Rosi29 ist offline in Tillerbullerknickknack

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Ich würde mich überaus freuen, wenn das Mittelkind (5 Jahre) sich hauptsächlich von Bananen ernähren würde, ich würde bei Bedarf sogar täglich welche besorgen. Über seine bevorzugten Lebensmittel breite ich lieber einen Mantel des Schweigens ("Mama, koch einfach was du willst, ich esse dann ein Toast - immerhin Vollkorn - mit Nutella".)

    Dieses Kind war aber schon als Stillkind so speziell und hat zwischen der U4 und U5 sagenhafte 10g zugenommen. Und nachdem dieses rappeldürre Kind während einer Lungenentzündung mal einige Tage gar nichts bzw. irgendwann mal eine halbe von diesen gekauften Eierwaffeln gegessen hat, freue ich mich einfach über alles, was überhaupt reingeht.

    Allerdings war sein Vater als Kind ähnlich gestrickt, ist ebenfalls untergewichtig (jetzt im gesetzteren Alter hat er ein paar Kilo zugenommen und die 60kg-Marke geknackt) und isst ganz normal ausgewogen. Daher bin ich relativ gelassen.
    event_horizon und tamilein gefällt dies.

  3. #303
    Avatar von Chilanga
    Chilanga ist offline Licht und Liebe ommshanti

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Ich beteilige mich hier mal völlig substanzlos, mit einem Blick in die Zukunft:

    BANANEN SIND DIE NEUEN NEKTARINEN

    Schiri, Francie, event_horizon und 1 anderen gefällt dies.
    klein, scharf und dennoch gechillt

  4. #304
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Wie du lesen kannst, sie hat dem Kind gar keine Alternativen angeboten, so weit kam es bislang noch gar nicht.
    und deswegen ißt das kind erdnußbutterbrote und joghurt. mannmannmann

    monatelang wird ein kind praktisch komplett einseitig mit milch ernährt und kaum hat es ein paar beißerchen, ist es nicht mehr ok, wenn ein lebensmittel absolut dominiert? das tägliche ribeyesteak sollte doch dann bitte dabei sein, plus die fuhre kartoffeln. und die tafel schokolade als nachtisch, man kann ja nicht früh genug damit anfangen?
    Stulle, Schiri, event_horizon und 2 anderen gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #305
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    und deswegen ißt das kind erdnußbutterbrote und joghurt. mannmannmann

    monatelang wird ein kind praktisch komplett einseitig mit milch ernährt und kaum hat es ein paar beißerchen, ist es nicht mehr ok, wenn ein lebensmittel absolut dominiert? das tägliche ribeyesteak sollte doch dann bitte dabei sein, plus die fuhre kartoffeln. und die tafel schokolade als nachtisch, man kann ja nicht früh genug damit anfangen?
    Meinetwegen kann sie ihr Kind doch so ernähren, ich würde das nicht wollen und wenigstens Alternativen anbieten, bevor das Kind sich fast ausschließlich von Bananen ernährt.

    Alles Weitere dichtest du dazu.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  6. #306

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Der Ort ist für mich erst mal nachrangig, obwohl bei mir kein Kind gesichert im Bett essen würde. Mir geht es darum, dass -wenn es wirklich 7 Bananen am Tag sind, kaum mehr Raum für anderes Essen ist. Das würde ich nicht fördern, in dem ich so viele Bananen im Haus hätte, versuchen gegen zu steuern, in dem ich den Konsum auf 1-2 Bananen am Tag beschränke.
    Und was würdest du tun, wenn gegensteuern nicht funktioniert?

  7. #307
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Und was würdest du tun, wenn gegensteuern nicht funktioniert?
    Ich würde das Kind verhungern lassen.
    Was bliebe mir denn übrig, als das Kind Bananen essen zu lassen, wenn es alle anderen Alternativen ablehnt?
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  8. #308

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Welcher Aufstand? Für mich ist es weder Aufstand noch Aufwand, mein Kind zu einer ausgewogenen, vielfältigen Ernährung anzuhalten. Ich frage mich, woher du den Aufstand nimmst.
    Keine Aufwand und kein Aufstand ist es, wenn die Kinder das vielfältige Angebot annehmen und anstandslos angebotene Alternativen essen. Wenn das Kind Alternativen nicht annimmt, kommt es ganz schnell zum Aufstand und Machtkampf.
    Schiri, event_horizon und tamilein gefällt dies.

  9. #309
    Gast Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Dein Sohn ist so alt, wie meine älteste Tochter. Wie nett, von seiner Mutter so behandelt zu werden, "er lebt noch".
    Aber klar, drei Wochen kein Abendessen ist natürlich kein Machtkampf, und auch keine Essstörung... hat er nur keinen Hunger, selber schuld, nicht wahr?
    Ich bin ja froh, dass mich meine Eltern damals nicht so behandelt haben. Ich glaube ich werde sie direkt mal anrufen und ihnen dafür danken.
    event_horizon und Schradler gefällt dies.

  10. #310
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Keine Aufwand und kein Aufstand ist es, wenn die Kinder das vielfältige Angebot annehmen und anstandslos angebotene Alternativen essen. Wenn das Kind Alternativen nicht annimmt, kommt es ganz schnell zum Aufstand und Machtkampf.
    So weit kam es bei der TE ja noch nicht. Und sie möchte ja auch keine ALternativen anbieten. Auch o.k., ich würde das so nicht machen, was nicht heißt, das sie es falsch macht, eben nur anders.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

Seite 31 von 56 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •