Seite 45 von 56 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 556
Like Tree553gefällt dies

Thema: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

  1. #441
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Als mein Sohn etwa 2 war, fing er auch an komisch zu werden, was Nahrungsaufnahme anbelangte. Und Er war vorher schon kein "guter" Esser.
    Der Kinderarzt sagte mir damals, kein Kind verhungert am gedeckten Tisch".
    Er hat oft mittags bei meinen Eltern gegessen, die ihn nach dem Kindergarten betreut haben und ich höre meinen Vater noch "Lass ihn doch" sagen, wenn ich wollte, dass er wenigstens probiert. Er musste bestimmt nichts essen, was er nicht mochte,
    und auch nicht ständig das gleiche probieren.

    Seine Nahrung würde sich wahrscheinlich heute noch auf Hühnersuppe und Kartoffeln mit Butter beschränken, wenn ich nicht erzieherisch eingewirkt hätte.
    Wie sah die "erzieherische Einwirkung" denn aus? Abgesehen davon, dass ich glaube, jedes planvolle Handeln auf ein Ziel hin läuft in der Beziehung zu Kindern unter dem Begriff "Erziehung" muss man sicher mit 2 nichts probieren gegen seinen Willen um mit 6 seinen Speiseplan deutlich erweitert zu haben.

    Mein Mittlerer aß mit 2 auch nur wenige ausgewählte Dinge, musste nie was probieren und aß wenige Jahre später nahezu alles.
    Schiri, elina2, event_horizon und 4 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #442
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und das gäb es bei uns nicht. Wer keinen Hunger hat, braucht auch keinen Pudding.
    Niemand braucht Pudding im Besonderen noch Nachtisch im Allgemeinen. Haben bei euch alle nach der Hauptmahlzeit noch Hunger ? So dass sie Pudding brauchen?
    Meine Kinder sind grundsätzlich nach dem Mittagessen satt, so dass sie keinen Nachtisch brauchen um ihr Sättigungsgefühl weiter zu erhöhen
    Deswegen gibt es den auch nur zu besonderen Gelegenheiten.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #443
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Dass es auch eine Frage der Erziehung ist, was ein Kind zu sich nimmt. In aller erster Linie beziehe ich mich auf "Lernen am Modell".
    Du weißt dann sicher, dass Lernen am Modell von deutlich mehr Faktoren abhängt als nur davon, jemandem bei einer Handlung zu beobachten.
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #444
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    *kicher* Gell, dabei wirke ich immer so brav .

    (Nee, solche Prinzipien sind mir viel zu anstrengend (ich habe einige wenige andere). Für 2 Marmeladentoasts, einen Becher Kakao und 2 Tassen Kaffee extra den Tisch decken sehe ich tatsächlich nicht ein und wir mögen es, morgens zu dritt mit Decke und Hörspiel auf der Couch zu lümmeln und erst mal ‚aufzuwachen‘.)
    du wirst die 2 Marmeladentoasts, den Becher Kakao und die 2 Tassen Kaffee ja wohl nicht in einer Decke eingewickelt in einer Hand auf dem Sofa balancieren. Ob das nun auf dem Couchtisch oder auf dem Esstisch steht dürfte nicht mehr Aufwand an "Tisch decken" sein.
    babou

  5. #445
    Thori Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von babou Beitrag anzeigen
    du wirst die 2 Marmeladentoasts, den Becher Kakao und die 2 Tassen Kaffee ja wohl nicht in einer Decke eingewickelt in einer Hand auf dem Sofa balancieren. Ob das nun auf dem Couchtisch oder auf dem Esstisch steht dürfte nicht mehr Aufwand an "Tisch decken" sein.
    Es geht wenn ich mal von meinem Tellerrand sprechen darf nicht um den Aufwand Tisch decken . Enkel liebt es sich in seine Kuscheldecke einzuwickeln
    sich dann an mich zu kuscheln und genüßlich sein Knusperroggenbrot zu knabbern . Dabei schauen wir dann aus dem Fenster und beobachten die Vögel bei ihrer Morgengymnastik auf dem Baum vorm Fenster .
    Ich freu mich schon wenn es dann noch dunkel ist und wir unsere Kerzen(flammenlos) dazu anmachen
    Gast gefällt dies

  6. #446
    Thori Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Übrigens hatte ich auch so eine Erzieherin die meinte man muss wenigstens kosten und mir hat schon der Geruch gereicht um satt zu sein .
    Ich fand das total blöd immer als Letzte am Tisch zu sitzen und keinen Nachtisch zu bekommen.

    Gestern habe ich mir so vorgestellt das ich Milchreis gekocht habe und mein Mann keinen Nachtisch bekommt weil er nicht mal probieren will.

  7. #447
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Übrigens hatte ich auch so eine Erzieherin die meinte man muss wenigstens kosten und mir hat schon der Geruch gereicht um satt zu sein .
    Ich fand das total blöd immer als Letzte am Tisch zu sitzen und keinen Nachtisch zu bekommen.

    Gestern habe ich mir so vorgestellt das ich Milchreis gekocht habe und mein Mann keinen Nachtisch bekommt weil er nicht mal probieren will.
    Ich habe mich knapp 51 Jahre geweigert Muscheln zu probieren (obwohl ich die gelegentlich für meinen Mann koche). Neulich habe ich mal: schmeckten wie erwartet. Für mich völlig verzichtbar.

    Sohn 1 musste im Kiga regelmäßig Rotkraut, saure Gurken und Pommes probieren. Mag er alles heute noch nicht.
    Leona68 und Gast gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #448
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    eben, hier wären halt nicht sieben Bananen pro Tag vorrätig, ganz einfach
    und schon gar nicht täglich wochenlang.

  9. #449
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Sieben fände ich jetzt auch viel über einen langen Zeitraum, aber wenn sie drei am Tag essen würde, wären meine Kinder noch nicht satt gewesen Da wäre noch Platz für was anderes gewesen, aber ich bin überzeugt, dass das Kind keinen Schaden von einer Bananenphase nehmen wird und nur das war hier die Frage.
    Aber genau darum geht es doch im Anfangsposting.
    babou

  10. #450
    Thori Gast

    Standard Re: Das Kind isst nur Bananen! Medizinische Frage...

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ich habe mich knapp 51 Jahre geweigert Muscheln zu probieren (obwohl ich die gelegentlich für meinen Mann koche). Neulich habe ich mal: schmeckten wie erwartet. Für mich völlig verzichtbar.

    Sohn 1 musste im Kiga regelmäßig Rotkraut, saure Gurken und Pommes probieren. Mag er alles heute noch nicht.
    Mein Sohn mußte im Kindergarten auch vieles probieren und am Nachmittag habe ich es dann aus den Wangentaschen raus holen müssen.
    Da gab es dann aber eine Ansage an die Erzieherin und sie haben es gelassen.

    Muscheln finde ich super schön aber bitte nicht zum VerzehrIch habe auch Rippchen gebraten für meinen Mann aber essen hätte ich die nicht wollen.

    Vielleicht sollte man sich einfach mal vorstellen man muss bzw. soll etwas probieren wo es einen wirklich schaudert.

    Ich gebe mal eine Runde vom Lieblingsgetränk meines Mannes - Prärieauster für alle !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Seite 45 von 56 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •