Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 116
Like Tree44gefällt dies

Thema: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

  1. #71
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von loctite_ Beitrag anzeigen
    Die Klasse meines Sohnes (4. Klasse) hat letzte Woche ein Diktat geschrieben. Gestern wurde den Kindern gesagt, dass der Notendurchschnitt bei 4,5 liege und das Diktat deshalb wiederholt wird.
    Nur mein Sohn und zwei andere Kinder dürfen/ müssen/ sollen nicht wiederholen, da deren Noten zwischen 1 und 2+ liegen.
    Macht man das so?
    Mir kommt das total verrückt vor und auch ungerecht. Klärt mich auf, wenn das normal ist und ich der Geisterfahrer bin.
    das war an tochters grundschule auch hin u. wieder der fall. ich fands unter aller kanone, dass dort nur die schüler mit note 4 u. 5 die chance bekamen, sich zu verbessern.

  2. #72
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Weil bei der Endabrechnung einfach eine 2 steht. Deshalb. (also bei uns ist das so)
    Bei uns wird schon darauf geachtet, ob plus oder minus, sonst wäre es ja Unsinn, so eine Note überhaupt zu vergeben. Wenn ein Kind z.B. 1, 2+,1, 2+ schreibt, dann ist das ziemlich sicher eine 1. Bei 1, 2-, 1, 2- wäre es eine 2 (wenn man das Mündliche jetzt mal außen vor lässt).

  3. #73
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von hajuni Beitrag anzeigen
    Das ist so geregelt. Bei so einem Schnitt MUSS nachgeschrieben werden.

    Die anderen drei sollen sich über ihre Note freuen und nicht motzen.

    Leute, die sich in einem Pups-Diktat von einer 2+ auf eine 1 verbessern wollen, haben offensichtlich sonst keine Probleme und sollten darüber froh sein.
    Ich hätte es höflicher ausgedrückt, aber ich finde, du hast recht. Zwei plus oder Eins ist doch nun wirklich egal- und sich darüber zu ärgern, dass man die Arbeit nicht noch mal schreiben muss/darf, ist wirklich ein Luxusproblem. Da sind aber auch die Eltern gefragt, ihr Kind in einem solchen Fall mal zu erden.
    sachensucher gefällt dies

  4. #74
    Avatar von Sommerschnee
    Sommerschnee ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich kenn das so, dass alle schreiben und die bessere Note gewertet wird.
    Das finde ich irgendwie auch witzig.

    Ätsch!

  5. #75
    Schradler ist offline nudelzufrieden

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Ich hätte es höflicher ausgedrückt, aber ich finde, du hast recht. Zwei plus oder Eins ist doch nun wirklich egal- und sich darüber zu ärgern, dass man die Arbeit nicht noch mal schreiben muss/darf, ist wirklich ein Luxusproblem. Da sind aber auch die Eltern gefragt, ihr Kind in einem solchen Fall mal zu erden.
    Hinter so einer Sache kann ein ganz ernsthaftes Problem stecken. Eltern z.B., die genau das anders sehen. Die eine 1 erwarten und keine 2. Und auch ein Kind, dass einfach so lieber eine 1 statt eine 2 hätte, kann anderweitig ganz gravierende Probleme haben. Dass man Erwachsenen gern mal vorhält, sie hätten wohl keine anderen Probleme, wenn sie xy so beschäftigt, find ich schlimm genug. Jetzt schon über Kinder so zu denken...weiß gar nicht wie man da hin kommen kann. Und das ganz ohne Kinder zu haben, die solche Sorgen hätten. Wie wird es einem gehen, wenn man ein Kind hat, dass sich wegen sowas grämt, wenn man solche Abwertung lesen muss...
    Schiri gefällt dies

  6. #76
    Gast Gast

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von loctite_ Beitrag anzeigen
    Die Klasse meines Sohnes (4. Klasse) hat letzte Woche ein Diktat geschrieben. Gestern wurde den Kindern gesagt, dass der Notendurchschnitt bei 4,5 liege und das Diktat deshalb wiederholt wird.
    Nur mein Sohn und zwei andere Kinder dürfen/ müssen/ sollen nicht wiederholen, da deren Noten zwischen 1 und 2+ liegen.
    Macht man das so?
    Mir kommt das total verrückt vor und auch ungerecht. Klärt mich auf, wenn das normal ist und ich der Geisterfahrer bin.
    Hier wird eine Arbeit nachgeschrieben, wenn sie ansonsten genehmigt werden müsste - dann allerdings von der ganzen Klasse, und wenn die 1 zur 3 wird, ist´s halt blöd für das Kind aber wird so gewertet. Ungerecht finde ich eigentlich eher, dass auch die Kinder mit den guten und sehr guten Noten die Arbeit wiederholen müssen. Das müssten sie aber hier.
    Ich lasse übrigens als Lehrerin (Gymnasium) Arbeiten mit "zu vielen" schlechten Noten eigentlich immer genehmigen, es sei denn, ich hätte vorher etwas verabsäumt im Unterricht und sähe das als mein Problem.

  7. #77
    Gast Gast

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich kenne es bei meinen Kindern so, dass alle neu schreiben und die bessere Note zählt.
    Das wäre hier (Gymnasium) unzulässig. Entweder die Arbeit wird gewertet oder nicht - jeweils für alle.

  8. #78
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das wäre hier (Gymnasium) unzulässig. Entweder die Arbeit wird gewertet oder nicht - jeweils für alle.
    Finde ich unfair.
    Da hatte ich eine gute Note und habe bei dem Nachholtermin vorher schlecht geschlafen oder bin nicht ganz fit, aber noch nicht richtig krank. Und schon läuft es beim zweiten Mal nicht so gut.

  9. #79
    Gast Gast

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Finde ich unfair.
    Da hatte ich eine gute Note und habe bei dem Nachholtermin vorher schlecht geschlafen oder bin nicht ganz fit, aber noch nicht richtig krank. Und schon läuft es beim zweiten Mal nicht so gut.
    Ich finde das auch total blöd. Aber logisch ist es schon: Wenn es an der Arbeit lag und die nicht geeignet war, den realen Leistungsstand der Klasse zu ermitteln, kann sie nicht gewertet werden. Trotzdem muss man am Ende des Halbjahres die vorgesehene Anzahl von Arbeiten geschrieben haben, also müssen alle eine andere (hoffentlich dann geeignete) Arbeit schreiben.

    Dass ich das so blöd finde, ist ein Grund dafür, dass ich eigentlich immer genehmigen lasse. Der andere Grund ist: Gerade in Klasse 5-6 sind viele viele viele Kinder nicht für die Schulform geeignet, und es ist gut, wenn sie und vor allem ihre Eltern das auch ganz redlich rückgemeldet bekommen, um sich für eine andere Schulform zu entscheiden. Hier wird das echt immer schlimmer: Ich habe in 5-6 kaum noch ein Mittelfeld (1-3 SchülerInnen mit befriedigender Leistung), sondern viele sehr gute und gute Ergebnisse und ebensoviele oder noch mehr ausreichende, mangelhafte und ungenügende.

  10. #80
    Gast Gast

    Standard Re: Teil der Klasse wiederholt Klassenarbeit

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier wird das echt immer schlimmer: Ich habe in 5-6 kaum noch ein Mittelfeld (1-3 SchülerInnen mit befriedigender Leistung), sondern viele sehr gute und gute Ergebnisse und ebensoviele oder noch mehr ausreichende, mangelhafte und ungenügende.
    Danke, das tut echt gut, das mal zu lesen! Es geht mir auch immer mehr so.
    Gast gefällt dies

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •