Seite 17 von 27 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 266
Like Tree162gefällt dies

Thema: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

  1. #161
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Und wenn man einen Mann mit so einer Einstellung neben sich sitzen hat, fühlt sich das an wie bei Urgroßvater.

    So einen Mann brauche ich echt nicht.
    Is klar... irgendwer muß ja Abnehmer für die Strickerzeugnisse sein und wenn Urgroßvater die schon nicht wollte, dann muß eben ein anderer her. Ist doch schön, daß es für viele Töpfe Deckel gibt... dachte ich mir letztens erst, als die freistehende Badewanne so kontrovers diskutiert wurde
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  2. #162
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Is klar... irgendwer muß ja Abnehmer für die Strickerzeugnisse sein und wenn Urgroßvater die schon nicht wollte, dann muß eben ein anderer her. Ist doch schön, daß es für viele Töpfe Deckel gibt... dachte ich mir letztens erst, als die freistehende Badewanne so kontrovers diskutiert wurde
    mei, Geschmäcker sind verschieden
    Ich WOHNE zuhause und mich würde jetzt ein Korb nicht stören. Können andere ja gern anders sehen, aber bevor ich so eine Designer-Hochglanz Wohnung habe wäre mir ein Korb und Menschen die was nettes tun ja wesentlich lieber.
    Ich trag aber auch daheim an kalten Füßen mal selbstgestrickte Socken (von meiner Oma damals) und niemand stirbt an Schnappatmung deswegen

  3. #163

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Kurze Antwort: Ja.

    Ich schreibe ja, dass ich Heimlichkeiten per se nicht schlimm finde und auch Aversionen verstehe.

    "Sich verbieten lassen":
    Hm, ja, ich mache Dinge nicht, weil mein Mann sie nicht möchte und umgekehrt genau so.
    Für uns ist das nicht "du verbietest es mir".
    Sondern ein "Für dich ist es unerträglich, du fühlst dich dann hier nicht mehr heimisch."
    Nicht immer gibt es auch einen Kompromiss.
    Und dann wäge ich halt ab: Wie wichtig ist mir das, was der andere nicht erträgt und wie wichtig ist mir dieses gemeinschaftliche Wohnen und Leben.

    Ich lebe mit meinem Mann jetzt seit fast 30 Jahren unter einem Dach.
    Da hat sich vieles einfach auch eingespielt, ohne dass einer drauf käme, dass er sich hat was vom anderen verbieten lassen. Obwohl man das sicher so sehen kann.

    Was, das werde ich hier nicht schreiben.
    Das Forum ist kein "sicherer" Ort für mich.
    Ich habe jetzt bei dem nicht stricken sehen wollen, weil das etwas hausmütterliches hat, weniger Problem, mit dem nicht sehen wollen, als mit der Begründung. Bei der Hausarbeit, von der der Mann einen Nutzen hat, kann er sie ja auch sehen und die ist ja genauso hausmütterlich. Vom Stricken hat er keinen Nutzen, drum will er nicht, dass die Frau das macht. Ich wollte keinen Mann mit so einer Einstellung.

  4. #164
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Clodagh Beitrag anzeigen
    Ui, erklär mir mal bitte, welche Lebenseinstellung ich habe, weil ich gerne stricke. Das würde mich ja schon interessieren.

    Für mich ist es übrigens ein Hobby wie jedes andere auch. Mein Mann hat sich glücklicherweise noch nie an Stricknadeln und Wolle im Wohnzimmer gestört.
    Irgendwie Öko würde ich sagen. Wäre ich jetzt einer von denen die Listen über hiesige Nutzer führen, könnte ich das mit Daten belegen. So bleibt es bei einer Verknüpfung von hier sehr präsenten Vorlieben in Mode, Einrichtung und Hobbies die sehr von denen in meinem Freundeskreis abweichen.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  5. #165
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Was, das werde ich hier nicht schreiben.
    Das Forum ist kein "sicherer" Ort für mich.
    Vernünftige Einstellung!
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  6. #166
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    mei, Geschmäcker sind verschieden
    Ich WOHNE zuhause und mich würde jetzt ein Korb nicht stören. Können andere ja gern anders sehen, aber bevor ich so eine Designer-Hochglanz Wohnung habe wäre mir ein Korb und Menschen die was nettes tun ja wesentlich lieber.
    Ich trag aber auch daheim an kalten Füßen mal selbstgestrickte Socken (von meiner Oma damals) und niemand stirbt an Schnappatmung deswegen
    Siehste... wer eine Designer-Küche hat kocht nicht darin, wer eine freistehende Badewanne hat tut nichts nettes. Nur wer selbstgestrickte Socken trägt und/oder sich in Fichte einrichtet, der weiß was wirklich moralisch wichtig ist im Leben. Albern... aber die Demokratie verträgt das
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  7. #167
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt bei dem nicht stricken sehen wollen, weil das etwas hausmütterliches hat, weniger Problem, mit dem nicht sehen wollen, als mit der Begründung. Bei der Hausarbeit, von der der Mann einen Nutzen hat, kann er sie ja auch sehen und die ist ja genauso hausmütterlich. Vom Stricken hat er keinen Nutzen, drum will er nicht, dass die Frau das macht. Ich wollte keinen Mann mit so einer Einstellung.
    Du hast auch keinen Mann mit so einer Einstellung, also kein Problem.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  8. #168
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Siehste... wer eine Designer-Küche hat kocht nicht darin, wer eine freistehende Badewanne hat tut nichts nettes. Nur wer selbstgestrickte Socken trägt und/oder sich in Fichte einrichtet, der weiß was wirklich moralisch wichtig ist im Leben. Albern... aber die Demokratie verträgt das
    Immer diese Schubladen. Designmäßig sind wir ja einer Meinung, aber das kombiniere ich dann durchaus mit gestrickten Socken. Geht beides.
    Sascha, cosima, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.

  9. #169
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist gerade online finster

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Irgendwie Öko würde ich sagen. Wäre ich jetzt einer von denen die Listen über hiesige Nutzer führen, könnte ich das mit Daten belegen. So bleibt es bei einer Verknüpfung von hier sehr präsenten Vorlieben in Mode, Einrichtung und Hobbies die sehr von denen in meinem Freundeskreis abweichen.
    Öko passt schon in der einen oder anderen Hinsicht, mit diesem Attribut kann ich gut leben.

  10. #170
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Siehste... wer eine Designer-Küche hat kocht nicht darin, wer eine freistehende Badewanne hat tut nichts nettes. Nur wer selbstgestrickte Socken trägt und/oder sich in Fichte einrichtet, der weiß was wirklich moralisch wichtig ist im Leben. Albern... aber die Demokratie verträgt das
    tun dir diese dumpfen Vorurteile nicht langsam mal weh ?

    Stell dir mal vor, ich hab Stricksocken UND ausschliesslich Designer Möbel
    Ich hab keine freistehende Badewanne und trotzdem heissen Sex
    Ich koche UND bin öko

Seite 17 von 27 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •