Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 266
Like Tree162gefällt dies

Thema: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

  1. #11
    Gast Gast

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    habe ich gerade in einem Artikel, in dem es um pro und contra selbst gestrickte Weihnachtsgeschenke geht, als contra gelesen.

    Die Mutter einer Klassenkameradin meiner Tochter durfte zu Hause auch nur stricken, wenn ihr Mann nicht da war, weil er das nicht sehen wollte.

    Nehmt stricken als Synonym auch für andere Tätigkeiten/Hobby, die ihr gerne macht. Würdet ihr etwas, das ihr gerne macht, nicht machen, weil der Mann das nicht sehen möchte?
    Ich weiß von so einem Mann und die Frau richtet sich danach.

    Äh, mein Mann hätt sich vor der Hochzeit überlegen müssen, ob er mich nicht strickend sehen mag. Ich habe IMMER gestrickt. Der hätt ja nicht nach der Hochzeit ankommen können, dass er das nicht will. Aber ok, ich mach eh, was ich will und mein Mann findet es toll.
    Ich akzeptiere ja auch seine Macken.

    Boah, echt, wenn ich sowas höre, frage ich mich, in welchem Jahrhundert wir leben.
    Sire und viola5 gefällt dies.

  2. #12
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen
    Häh? Ne, solange das, was ich mache, sich im Rahmen der guten Manieren bewegt

    Mir fiele auch rein gar nichts ein, was einen da stören könnte?
    Weil Stricken zo ziemlich das unerotischste ist, wass Mann sich bei Frau vorstellen kann?
    In den 50er hat Frau ja auch noch gelernt, dass sie bitte ihren Haushalt fertig zu haben hat, wenn der Mann nach Hause kommt, weil das für den Mann nicht schön ist, seine Frau arbeiten zu sehen und die eheliche Zuneigung schaden könnte.... Drum sollte Frau sich ja auch nochmal aufhübschen, bevor der Gatte nach Hause kommt.
    Schradler gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  3. #13
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Weil Stricken zo ziemlich das unerotischste ist, wass Mann sich bei Frau vorstellen kann?
    In den 50er hat Frau ja auch noch gelernt, dass sie bitte ihren Haushalt fertig zu haben hat, wenn der Mann nach Hause kommt, weil das für den Mann nicht schön ist, seine Frau arbeiten zu sehen und die eheliche Zuneigung schaden könnte.... Drum sollte Frau sich ja auch nochmal aufhübschen, bevor der Gatte nach Hause kommt.
    Aus "Die perfekte Hausfrau"? Ich habe das Bild vor Augen.

  4. #14

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Also ich gebe zu, als Mann und ich sehr, sehr neu zusammen waren und er erstmals bei mir im Haus war (durch die Entfernung passierte das ja nicht gleich), war es mir fast ein bisschen peinlich, dass da mein Strickzeug rumlag
    Irgendwie passt Stricken nicht zur Erotik einer neuen Beziehung oder so Hat ja doch was altjüngerliches *find*

    Aber das hab ich schnell überwunden und stricke natürlich abends neben ihm auf der Couch. Und nein, sowas lasse ich mir natürlich nicht verbieten.
    Dass man sich beim ersten Date in der eigenen Wohnung nicht grad mit dem Strickzeug neben den Mann setzt, ist klar. Das kann ich auch verstehen, auch dass man da das Strickzeug irgendwo verstaut und nicht offen rumliegen lässt.

  5. #15
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Der Mann der Bekannten findet, dass strickende Frauen was hausmütterchenhaftes haben. Und so eine Frau will er nicht.
    Dann hat er wohl den Hype der letzten Jahre nicht mitbekommen

    Bei mir hätte er so oder so Pech gehabt. Ich bin ich, ich stricke und entweder will er mich oder halt nicht.
    viola5 gefällt dies

  6. #16
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Dass man sich beim ersten Date in der eigenen Wohnung nicht grad mit dem Strickzeug neben den Mann setzt, ist klar. Das kann ich auch verstehen, auch dass man da das Strickzeug irgendwo verstaut und nicht offen rumliegen lässt.
    Das 1. verstehe ich, das 2. nicht. Und beim 1. Date landet bei mir keiner in der Wohnung.

  7. #17

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Weil Stricken zo ziemlich das unerotischste ist, wass Mann sich bei Frau vorstellen kann?
    In den 50er hat Frau ja auch noch gelernt, dass sie bitte ihren Haushalt fertig zu haben hat, wenn der Mann nach Hause kommt, weil das für den Mann nicht schön ist, seine Frau arbeiten zu sehen und die eheliche Zuneigung schaden könnte.... Drum sollte Frau sich ja auch nochmal aufhübschen, bevor der Gatte nach Hause kommt.
    Da gibt es so einen Spruch "Frau mach die Küchentür zu, ich kann nicht zuschauen, wie du dich abrackerst".

    Ich glaube, manche Männer haben die Zeit noch nicht überwunden.
    Hundnas gefällt dies

  8. #18
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Weil Stricken zo ziemlich das unerotischste ist, wass Mann sich bei Frau vorstellen kann?
    In den 50er hat Frau ja auch noch gelernt, dass sie bitte ihren Haushalt fertig zu haben hat, wenn der Mann nach Hause kommt, weil das für den Mann nicht schön ist, seine Frau arbeiten zu sehen und die eheliche Zuneigung schaden könnte.... Drum sollte Frau sich ja auch nochmal aufhübschen, bevor der Gatte nach Hause kommt.
    Ne, is klar

    Dann hab ich entweder einen Mann, der nicht so oberflächlich ist oder ich habe eine dermaßen erotische Ausstrahlung, dass auch Stricken nix schadet.

    Ich mache ständig total unerotische Sachen, mein Mann auch- obwohl, ich finde den auch sexy wenn er näht
    Wibbelstetz78 und Gast gefällt dies.

  9. #19

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das 1. verstehe ich, das 2. nicht. Und beim 1. Date landet bei mir keiner in der Wohnung.
    Ich meinte jetzt auch nicht das allereste Date.

    Ich bin ja nicht so dateerfahren, ich meinen Mann ja schon ewig und noch drei Tage. Aber irgendwann war halt mal der Tag, wo ich ihn das erste Mal mit in meine Wohnung mitgenommen habe. Wobei ich mir da auch nicht großartig etwas überlegt habe. Wir waren jung und was da wo in der Wohnung herumlag, war an dem Abend dann sowieso Nebensache. *g*

  10. #20
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Der Mann der Bekannten findet, dass strickende Frauen was hausmütterchenhaftes haben. Und so eine Frau will er nicht.
    dann hätte er bei mir auch keine kochende, backende, badputzende frau. dafür dürfte er dann ein hausmüttenchenhaftes wesen bezahlen.

    die qualitäten dieses anspruchsvollen herrn hätte ich doch mal gerne kennengelernt. bei manchen klaffen ansspruch und wirklichkeit ja doch verdammt weit auseinander
    Kara^^, caracho, Vertigo und 1 anderen gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •