Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 266
Like Tree162gefällt dies

Thema: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

  1. #31

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall braucht man dann die Hände frei.
    Das auf jeden Fall. So als lang verheiratete und strickende Frau lege ich auch mal das Strickzeug beiseite. Da muss ich dann einfach Prioritäten setzen. *gg*

  2. #32
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ne, der Schmöker heißt "Selbst ist die Frau", steht bei meiner Mutter rum. Hat sie zur Hochzeit bekommen. Ein Allroundratgeber für Frauen. Haushaltstipps, Kochtipps, Putztipps, Ratschläge für einfache handwerkliche Tätigkeiten, ERziehungstipps, Beziehungsratgeber. Ein Rundumwerk, um dem Mann ein möglichst angenehmes Leben zu ermöglichen und ihn mit so wenig wie möglich Zeugs zu behelligen.

    Nr. 2 hat das mal gefunden, das wurde sein Lieblingsbuch dort. Die Jungs haben sich abgerollt über die damaligen Vorstellungen, die komische Sprache in den 50ern und haben sich so vorgestellt, wie ihre Mutter reagieren würde (ich bin sprachlich da ja eher rustikal unterwegs wenn mir jemand quer kommt), wenn man das von ihr erwarten würde. Ich weiß noch, wie wir mal einen Abend zu dritt über dem Buch saßen und uns die Bäuche vor lachen hielten.
    Meine Mutter hat sowas ähnliches, Mary Dingsbums Haushaltsbrevier.

    Da steht unter anderem drin, dass man einfach eine Zwiebel anbraten soll, wenn man mit dem Essen spät dran ist.
    Dann riecht es schon nach Essen und der Mann merkt gar nicht, dass es noch nix gibt.

    Oder sich Allzweckreiniger hinter die Ohren tupfen soll, wenn man nicht pflichtgemäß geputzt hat.
    Dann riecht der Mann beim Begrüßungskuss den Sauberduft und merkt nicht, dass es noch dreckig ist.

    Ich hab mich echt gefragt, ob das Ding nicht noch männerfeindlicher als frauenfeindlich ist, wenn man Männer für so dämlich hält.
    babou, viola5, Kara^^ und 4 anderen gefällt dies.

  3. #33

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Der Mann der Bekannten findet, dass strickende Frauen was hausmütterchenhaftes haben. Und so eine Frau will er nicht.
    Joa, dann müsste ich ihm leider mitteilen, dass ich hingegen so einen Mann nicht wöllte. Das wäre ja dann Win-Win. Ich übe weiter mein Hobby aus und er sucht sich jemanden, der schon immer mal seine Hobbies auf die absurden Vorstellungen seines Partners abstimmen wollte.

  4. #34
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    habe ich gerade in einem Artikel, in dem es um pro und contra selbst gestrickte Weihnachtsgeschenke geht, als contra gelesen.

    Die Mutter einer Klassenkameradin meiner Tochter durfte zu Hause auch nur stricken, wenn ihr Mann nicht da war, weil er das nicht sehen wollte.

    Nehmt stricken als Synonym auch für andere Tätigkeiten/Hobby, die ihr gerne macht. Würdet ihr etwas, das ihr gerne macht, nicht machen, weil der Mann das nicht sehen möchte?
    Hähhh? Also der könnte mich mal kreuzweise.

    Tonnerre

  5. #35
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen
    Meine Mutter hat sowas ähnliches, Mary Dingsbums Haushaltsbrevier.

    Da steht unter anderem drin, dass man einfach eine Zwiebel anbraten soll, wenn man mit dem Essen spät dran ist.
    Dann riecht es schon nach Essen und der Mann merkt gar nicht, dass es noch nix gibt.

    Oder sich Allzweckreiniger hinter die Ohren tupfen soll, wenn man nicht pflichtgemäß geputzt hat.
    Dann riecht der Mann beim Begrüßungskuss den Sauberduft und merkt nicht, dass es noch dreckig ist.

    Ich hab mich echt gefragt, ob das Ding nicht noch männerfeindlicher als frauenfeindlich ist, wenn man Männer für so dämlich hält.
    Allzweckreiniger, das Parfüm der modernen Hausfrau
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  6. #36
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Allzweckreiniger, das Parfüm der modernen Hausfrau
    Bisschen Glasreiniger in die Luft sprühen reicht doch.

  7. #37
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    habe ich gerade in einem Artikel, in dem es um pro und contra selbst gestrickte Weihnachtsgeschenke geht, als contra gelesen.

    Die Mutter einer Klassenkameradin meiner Tochter durfte zu Hause auch nur stricken, wenn ihr Mann nicht da war, weil er das nicht sehen wollte.

    Nehmt stricken als Synonym auch für andere Tätigkeiten/Hobby, die ihr gerne macht. Würdet ihr etwas, das ihr gerne macht, nicht machen, weil der Mann das nicht sehen möchte?
    So, wie sie da steht, klingt die Aussage nach nem mittelschweren Treffer. Also: Nein. Bzw. anders: Kann mir nicht vorstellen, dass die Partnerschaft mit so einem viel Spass macht, deshalb bezweifle ich, dass das mein Mann haette werden koennen. Aber vielleicht/hoffentlich gibt das in einem groesseren Zusammenhang ja einen ganz andern Sinn.

  8. #38
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    habe ich gerade in einem Artikel, in dem es um pro und contra selbst gestrickte Weihnachtsgeschenke geht, als contra gelesen.

    Die Mutter einer Klassenkameradin meiner Tochter durfte zu Hause auch nur stricken, wenn ihr Mann nicht da war, weil er das nicht sehen wollte.

    Nehmt stricken als Synonym auch für andere Tätigkeiten/Hobby, die ihr gerne macht. Würdet ihr etwas, das ihr gerne macht, nicht machen, weil der Mann das nicht sehen möchte?
    Ich würde den nann nicht mehr sehen wollen.
    Schradler gefällt dies

  9. #39
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Bisschen Glasreiniger in die Luft sprühen reicht doch.
    Aber da werden doch Flecken auf dem Perser.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  10. #40
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Der Mann mit dem ich verheiratet bin, will mich nicht stricken sehen"

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Aber da werden doch Flecken auf dem Perser.
    Echt?

Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •