Seite 2 von 45 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 449
Like Tree137gefällt dies

Thema: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

  1. #11
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    13.434

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Ich war vorgestern zum ersten Mal seit mehr als 7 Jahren wieder „laufen“ (naja, zumindest 1/3 der Zeit ) und will das jetzt wieder regelmäßig machen. Seit unser Hund eingeschläfert wurde, ist meine restliche regelmäßige Aktivität nämlich auch eingeschlafen, das kann so nicht ewig bleiben. Das Programm soll nach 6 Wochen wieder in 20 Minuten durchlaufen münden, nach 8 (oder 10?) Wochen dann 30 Minuten. Wenn ich bis dahin durchhalte, bin ich übern Berg würde ich sagen. Von früher weiss ich nämlich, dass mir das dann Spaß macht, nur der Anfang ist so furchtbar.
    MeineRasselbande gefällt dies
    One person's crazyness is another person's reality.

  2. #12
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    3.828

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Es gab hier mal einen angepinnten Thread, in dem sich zum Thema Sport ausgetauscht wurde. Leider wurde der abgepinnt und durch eine Gruppe ersetzt.
    In der Gruppe ist nur leider kaum noch jemand unterwegs.

    Wie wäre es mit einem neuen Thread für 209? Muss ja nicht unbedingt angepinnt werden, der bleibt ja auch so oben, wenn fleißig mitgeschrieben wird.

    Bei mir geht es sportlich am 06.01.19 mit einem Neujahrslauf los. Die Strecke ist nicht festgelegt, man hat 90 Minuten Zeit, immer wieder eine Runde um einen See zu laufen, eine Runde sind 3,25 km. Vorgenommen habe ich mir drei Runden.
    Ich habe in diesem Jahr angefangen mehr und regelmässig Sport zu treiben und kann das hoffentlich in 2019 so fortführen. Ich gehe jeweils 1x/Woche zum Jumping, Core-Training, individuellen Rückentraining und walken (ca. 11 km). Das sind meine "festen" Termine. Dazwischen gehe ich noch laufen oder walken. Im Oktober bin ich erstmals die 5km in unter 30 min gelaufen und letzte Woche zum ersten mal 11km am Stück in einer (für mich) passablen Zeit von 6:08/Km.

    Mir tut die Bewegung richtig gut. Nicht nur körperlich. Ich bin jetzt fitter als vor 15 Jahren mit Anfang 20

    Viel Spaß bei deinem Lauf!
    MeineRasselbande gefällt dies

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Es gab hier mal einen angepinnten Thread, in dem sich zum Thema Sport ausgetauscht wurde. Leider wurde der abgepinnt und durch eine Gruppe ersetzt.
    In der Gruppe ist nur leider kaum noch jemand unterwegs.

    Wie wäre es mit einem neuen Thread für 209? Muss ja nicht unbedingt angepinnt werden, der bleibt ja auch so oben, wenn fleißig mitgeschrieben wird.

    Bei mir geht es sportlich am 06.01.19 mit einem Neujahrslauf los. Die Strecke ist nicht festgelegt, man hat 90 Minuten Zeit, immer wieder eine Runde um einen See zu laufen, eine Runde sind 3,25 km. Vorgenommen habe ich mir drei Runden.
    Ich bleib bei meinen 2.5h bzw. 2x Walken die Woche. Derzeit Laufe ich 5.5km in 1.05h, da wäre das Ziel unter 1h zu kommen.
    Nach der OP iiiiiirgendwann würde ich gern auf Joggen umsteigen, aber das wird dauern.
    MeineRasselbande gefällt dies

  4. #14
    Avatar von Elanor
    Elanor ist offline old hand
    Registriert seit
    13.03.2016
    Beiträge
    982

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Plan für 2019: weiterhin Roller Derby spielen, soviel trainieren und besser werden, dass ich hoffentlich den Sprung von der Trainingsmannschaft ins National Team schaffe.
    celawuff, MeineRasselbande und Lui gefällt dies.


  5. #15
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.974

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Ich bin auch wieder dabei. Ich hab zwar schon im Herbst wieder zu laufen begonnen, pausiere aber grad urlaubsbedingt. Ich muss dann „nur“ „einfach“ weitermachen, wenn wir zurück sind.
    MeineRasselbande gefällt dies

  6. #16
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.830

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von Chilanga Beitrag anzeigen
    Laufen?
    Für mich ist kn die Hufe kommen schon, wenn ich regelmäßig spazieren gehe. Bin dennoch dabei
    Bei mir auch.
    Aber da werde ich jetzt so richtig ins Training kommen.
    Ab Donnerstag werde ich mehrmals täglich spazieren gehen müssen. Wir bekommen nämlich eine Hündin.
    MeineRasselbande und Crix gefällt dies.

  7. #17
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.824

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Ich spiele am 02.01. 1,5 Std Tennis. Ansonsten muss nicht in die Hufe kommen, noch mehr Sport als 2018 ist nicht drin.
    MeineRasselbande gefällt dies

  8. #18
    Cooper ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    4.967

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Es gab hier mal einen angepinnten Thread, in dem sich zum Thema Sport ausgetauscht wurde. Leider wurde der abgepinnt und durch eine Gruppe ersetzt.
    In der Gruppe ist nur leider kaum noch jemand unterwegs.

    Wie wäre es mit einem neuen Thread für 209? Muss ja nicht unbedingt angepinnt werden, der bleibt ja auch so oben, wenn fleißig mitgeschrieben wird.

    Bei mir geht es sportlich am 06.01.19 mit einem Neujahrslauf los. Die Strecke ist nicht festgelegt, man hat 90 Minuten Zeit, immer wieder eine Runde um einen See zu laufen, eine Runde sind 3,25 km. Vorgenommen habe ich mir drei Runden.
    Ich bin gern dabei! Heute bin ich zum Jahresabschluss den Silvesterlauf mitgelaufen und am Neujahrslauf nehme ich auch Teil. Vielleicht können wir uns kurz wieder sehen?!

  9. #19
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.522

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Es gab hier mal einen angepinnten Thread, in dem sich zum Thema Sport ausgetauscht wurde. Leider wurde der abgepinnt und durch eine Gruppe ersetzt.
    In der Gruppe ist nur leider kaum noch jemand unterwegs.

    Wie wäre es mit einem neuen Thread für 209? Muss ja nicht unbedingt angepinnt werden, der bleibt ja auch so oben, wenn fleißig mitgeschrieben wird.

    Bei mir geht es sportlich am 06.01.19 mit einem Neujahrslauf los. Die Strecke ist nicht festgelegt, man hat 90 Minuten Zeit, immer wieder eine Runde um einen See zu laufen, eine Runde sind 3,25 km. Vorgenommen habe ich mir drei Runden.
    Derzeit schleppe ich täglich Sachen, Kisten, Möbel von der 2. Etage runter in die 3.Etage rauf. Wenn das nächstes Jahr vorbei ist muss ich mir erstmal eine neue Yoga-Gruppe suchen. Meine ist dann zu weit entfernt- leider. War so eine nette Gruppe...
    Das zählt aber für einige nicht als Sport...

  10. #20
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    49.976

    Standard Re: Das ErE kommt in die Hufe - 2019

    Zitat Zitat von Cooper Beitrag anzeigen
    Ich bin gern dabei! Heute bin ich zum Jahresabschluss den Silvesterlauf mitgelaufen und am Neujahrslauf nehme ich auch Teil. Vielleicht können wir uns kurz wieder sehen?!
    Das wäre prima, ich halte im Startbereich nach die Ausschau! Meine Startnummer schicke ich dir per PN.
    Den Silvesterlauf Werl-Soest oder wo warst du unterwegsß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •