Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.941

    Standard Scumandau raiver si - erledigt

    Versteht das hier jemand? Was ist das für eine Sprache?
    Ich habe es von einem mehrsprachigen Schild, was es bedeuten soll, ist damit klar. Aber bei der Sprache bin ich mir nicht sicher.

    Ha, hab es herausgefunden! Scheint tatsächlich Rätoromanisch zu sein.
    Aber ich dachte, es könnte auch Rumänisch sein. Weiß jemand, wie das in dieser Sprache dann hieße?

  2. #2
    Schradler ist gerade online Schradli
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.108

    Standard Re: Scumandau raiver si

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Versteht das hier jemand? Was ist das für eine Sprache?
    Ich habe es von einemmehrsprachigen Schild, was es bedeuten soll, ist damit klar. Aber bei der Sprache bin ich mir nicht sicher.
    Maltesische? Nee keine Ahnung.

  3. #3
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.151

    Standard Re: Scumandau raiver si - erledigt

    Rätoromanisch.

    Du bist in der Schweiz und irgendetwas ist verboten, richtig?

  4. #4
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.941

    Standard Re: Scumandau raiver si - erledigt

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Rätoromanisch.
    Du bist in der Schweiz und irgendetwas ist verboten, richtig?
    Bingo! Das Klettern war dort verboten, wäre auch lebensgefährlich! Auf einer Brücke über die Maggia, links flaches grobkieseliges Flussbett, rechts canyonartig schmale Rinne in den Felsen geschlängelt.
    Gebe ich scumandau ein, erkennt mein Pad das erst einmal als Korsisch. Aber etwas weiter (nach Harry-Potterisch) kam dann Rätoromanisch, das nehme ich. Kannst du das?

  5. #5
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.151

    Standard Re: Scumandau raiver si - erledigt

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Bingo! Das Klettern war dort verboten, wäre auch lebensgefährlich! Auf einer Brücke über die Maggia, links flaches grobkieseliges Flussbett, rechts canyonartig schmale Rinne in den Felsen geschlängelt.
    Gebe ich scumandau ein, erkennt mein Pad das erst einmal als Korsisch. Aber etwas weiter (nach Harry-Potterisch) kam dann Rätoromanisch, das nehme ich. Kannst du das?
    Nein. Gehört glaube ich auch zu den Sprachen, die als Fremdsprache noch seltener gelernt werden als klingonisch. Mir ist nur das Scumandau schon auf dem einen oder anderen Hinweisschild in der Schweiz untergekommen.

  6. #6
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.941

    Standard Re: Scumandau raiver si - erledigt

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Nein. Gehört glaube ich auch zu den Sprachen, die als Fremdsprache noch seltener gelernt werden als klingonisch. Mir ist nur das Scumandau schon auf dem einen oder anderen Hinweisschild in der Schweiz untergekommen.
    Wow, ich habe das heute zum ersten Mal bewusst gelesen und ich bin schon oft in der Schweiz.
    Dieser Satz, diese Wörter haben so gar keine Ähnlichkeit mit den romanischen Sprachen, die ich kenne (Latein, Französisch und Italienisch). Wenn rumänische Schüler mit ihren Eltern sprechen, verstehe ich auch das eine oder andere Wort, spanische Alltagsinfos kann ich lesen. Das hier ist mir total fremd. Seltsam.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •