Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
Like Tree17gefällt dies

Thema: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

  1. #1
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.936

    Standard "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Das meint ein bekannter von mir.
    Weil es ja immer noch so ist, dass die männer die Frauen anquatschen/ anflirten und umgekehrt eher weniger.
    Und dass Frauen ja leichter zu "kontakten" kommen. Zb beim einkaufen.
    Seht ihr das auch so bzw erlebt ihr das auch so? Dass Männer viel aktiver sein müssen, um frauen kennenzulernen als umgekehrt? Und das bei Frauen irgendwie " von selbst" geht, eben wegen der aktiveren männer?

  2. #2
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    178.667

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Von selbst geht garnix.
    Dass es aber immer noch so ist, dass viele Frauen erwarten, dass der Mann den ersten Schritt macht, das glaube ich wohl.

  3. #3
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.936

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Von selbst geht garnix.
    Dass es aber immer noch so ist, dass viele Frauen erwarten, dass der Mann den ersten Schritt macht, das glaube ich wohl.
    Und der erste Schritt ist halt die kontaktaufnahme. Das meinte er wohl mit " von selbst".
    Ich glaub halt irgendwie nicht, dass das zu durch die Bank bei Frauen eher so ist.
    Bzw hab mich selbst als Gegenbeispiel gebracht, ich werde weder angequatscht noch sonstwas. ( nicht dass ich das wollte, ich stell nur fest, das ist nicht so)

  4. #4
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    23.786

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Kann ich nicht behaupten, zumindest in der Zeit wo ich potentiell verfügbar war.
    Aber ich bin auch nicht der Typ Frau, den Mann anquatscht. Und selbst wenn, mein Beruf ist abschreckend genug. Ich habe das Gefühl, dass die Männer, die Frauen wahllos irgendwo anquatschen eher eine Frau vom Typ Mäuschen suchen - in das Raster fall ich halt nicht.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #5
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.087

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Kann ich tatsächlich gar nicht einschätzen. Ich hab meinen Mann früh kennen gelernt und war in meinem Leben (jetzt mal abgesehen von Teenagerverzweiflung „ich werde ungeküsst sterben“) nie aktiv auf Partnersuche.
    So rein theoretisch würde ich vermuten, dass es Frauentypen gibt, bei denen mehr potentielle Partner aktiv anklopfen als sie brauchen können, und andere, die länger suchen müssen. Und umgekehrt bei den Männern auch.
    Das Leben ist und bleibt unfair.

  6. #6
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    141.279

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Das meint ein bekannter von mir.
    Weil es ja immer noch so ist, dass die männer die Frauen anquatschen/ anflirten und umgekehrt eher weniger.
    Und dass Frauen ja leichter zu "kontakten" kommen. Zb beim einkaufen.
    Seht ihr das auch so bzw erlebt ihr das auch so? Dass Männer viel aktiver sein müssen, um frauen kennenzulernen als umgekehrt? Und das bei Frauen irgendwie " von selbst" geht, eben wegen der aktiveren männer?
    Wenn mich einer beim Einkaufen anquatscht, läuft er auf ganz schmalem Grat ... und das ist weit weg von Kontaktaufnahme der erfreulichen Art.

    Allerdings wirke ich auch nicht so, dass man(n) mich nun mal eben anquatscht.
    Hundnas gefällt dies
    Нет худа без добра.

  7. #7
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.936

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wenn mich einer beim Einkaufen anquatscht, läuft er auf ganz schmalem Grat ... und das ist weit weg von Kontaktaufnahme der erfreulichen Art.

    Allerdings wirke ich auch nicht so, dass man(n) mich nun mal eben anquatscht.
    Ich hab eine alte freundin, die oft " in kontakt" kommt. Wie das vor sich geht, weiß ich nicht, und sie macht auch nie den ersten Schritt. Der Typ Mäuschen ist sie überhaupt nicht.

  8. #8
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.936

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Kann ich tatsächlich gar nicht einschätzen. Ich hab meinen Mann früh kennen gelernt und war in meinem Leben (jetzt mal abgesehen von Teenagerverzweiflung „ich werde ungeküsst sterben“) nie aktiv auf Partnersuche.
    So rein theoretisch würde ich vermuten, dass es Frauentypen gibt, bei denen mehr potentielle Partner aktiv anklopfen als sie brauchen können, und andere, die länger suchen müssen. Und umgekehrt bei den Männern auch.
    Das Leben ist und bleibt unfair.
    Letzeres: ja. War echt nie anders. 😊

  9. #9
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    141.279

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich hab eine alte freundin, die oft " in kontakt" kommt. Wie das vor sich geht, weiß ich nicht, und sie macht auch nie den ersten Schritt. Der Typ Mäuschen ist sie überhaupt nicht.
    Ja, aber sie strahlt vermutlich aus, dass sie Kontaktaufnahme nicht ablehnt. ICH strahle gerade beim Einkaufen aus: Lass mich einfach in Ruhe.
    Sascha und Stadtmusikantin gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  10. #10
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    70.871

    Standard Re: "Ihr frauen habt es ja viel leichter, jemanden kennenzulernen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Das meint ein bekannter von mir.
    Weil es ja immer noch so ist, dass die männer die Frauen anquatschen/ anflirten und umgekehrt eher weniger.
    Und dass Frauen ja leichter zu "kontakten" kommen. Zb beim einkaufen.
    Seht ihr das auch so bzw erlebt ihr das auch so? Dass Männer viel aktiver sein müssen, um frauen kennenzulernen als umgekehrt? Und das bei Frauen irgendwie " von selbst" geht, eben wegen der aktiveren männer?
    Hier in F ist es auf jeden Fall so, wird mir auch immer wieder von meinen männlichen Bekannten bestätigt

    Wie es in D ist, weiss ich allerdings nicht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •