Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree4gefällt dies
  • 1 Post By gurkentruppe
  • 3 Post By WhiseWoman

Thema: Anti-Schuppen Shampoo

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Anti-Schuppen Shampoo

    Meine 08er Dame hat (eventuell pre-Pubertätsbedingt?) seit kurzemSchuppen.
    Muss ich da bei der Shampoo-Auswahl etwas beachten bzw kann mir da jemand etwas empfehlen? Oder gibt es sonst noch etwas, was sie gegen ihre trockene Kopfhaut machen kann?
    Sie hatte schon immer eher trockenes, etwas sprödes Haar und nutzt ab und zu eine Haarspülung oder -kur.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    4.664

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Meine 08er Dame hat (eventuell pre-Pubertätsbedingt?) seit kurzemSchuppen.
    Muss ich da bei der Shampoo-Auswahl etwas beachten bzw kann mir da jemand etwas empfehlen? Oder gibt es sonst noch etwas, was sie gegen ihre trockene Kopfhaut machen kann?
    Sie hatte schon immer eher trockenes, etwas sprödes Haar und nutzt ab und zu eine Haarspülung oder -kur.
    Meine älteste Tochter hatte auch mit Schuppen zu kämpfen. Durch ein positives Testergebnis von Stiftung Warentest stießen wir auf "Cien" von Lidl. Nutzt sie jetzt sicher schon zwei Jahre und hat seitdem keine Probleme mehr mit Schuppen.
    Distelfalter gefällt dies

  3. #3
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.787

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Meine 08er Dame hat (eventuell pre-Pubertätsbedingt?) seit kurzemSchuppen.
    Muss ich da bei der Shampoo-Auswahl etwas beachten bzw kann mir da jemand etwas empfehlen? Oder gibt es sonst noch etwas, was sie gegen ihre trockene Kopfhaut machen kann?
    Sie hatte schon immer eher trockenes, etwas sprödes Haar und nutzt ab und zu eine Haarspülung oder -kur.
    Ich habe gute Erfahrungen mit Sebamed gemacht. Von denen gibt es eine Schuppenhaarwäsche und eine Haarwäsche mit 3% Urea (Harnstoff) bei trockener Kopfhaut.

    Im Falle Deiner Tochter würde ich beide kaufen. Die ersten paar Haarwäschen (Wie oft wäscht sie die Haare?) nur die Schuppenhaarwäsche und danach für eine Zeit im Wechsel mal Schuppenhaarwäsche und mal die mit Harnstoff, dann nur noch die mit Harnstoff.

    Bitte nie durchgehend mit Schuppenhaarwäsche waschen.
    Sascha, Chilanga und Vertigo gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  4. #4
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.303

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich habe gute Erfahrungen mit Sebamed gemacht. Von denen gibt es eine Schuppenhaarwäsche und eine Haarwäsche mit 3% Urea (Harnstoff) bei trockener Kopfhaut.

    Im Falle Deiner Tochter würde ich beide kaufen. Die ersten paar Haarwäschen (Wie oft wäscht sie die Haare?) nur die Schuppenhaarwäsche und danach für eine Zeit im Wechsel mal Schuppenhaarwäsche und mal die mit Harnstoff, dann nur noch die mit Haarnstoff.

    Bitte nie durchgehend mit Schuppenhaarwäsche waschen.
    Diese benutzen wir auch und seitdem meine Tochter (09er) Probleme hat, benutzt sie die auch. Wir sind sehr zufrieden.

  5. #5
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.401

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Meine 08er Dame hat (eventuell pre-Pubertätsbedingt?) seit kurzemSchuppen.
    Muss ich da bei der Shampoo-Auswahl etwas beachten bzw kann mir da jemand etwas empfehlen? Oder gibt es sonst noch etwas, was sie gegen ihre trockene Kopfhaut machen kann?
    Sie hatte schon immer eher trockenes, etwas sprödes Haar und nutzt ab und zu eine Haarspülung oder -kur.

    Danke für deine Frage, auf die ich keine Antwort habe. Allerdings hat Töchterlein auch seit kurzem damit zu kämpfen. Dass das mit der Pubertät zusammenhängen könnte, kam mir überhaupt nicht in den Sinn.

  6. #6
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.062

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Ich hatte einen Mitbewohner, der ganz schlimme Schuppen hatte. Der hat unzählige Schuppenshampoos verwendet und nix halt. Irgendwann bekam er den Tipp, mit Bübchen Shampoo die Haare zu waschen. Dann waren sie weg. Bei ihm waren die herkömmlichen Shampoos zu aggressiv. Evtl. würde ich das mal versuchen. Ich selber wasche die Haare immer wieder mal mit head and shoulders classic. Mein mann ebenfalls. Seitdem sind unsere Schuppen weg. (das Bübchen hat hier also nix geholfen). Ich denke, du musst dich evtl. ein wenig durchprobieren. Meine Tochter 09 hat auch ab und an Schuppen. Da liegt es aber immer wieder mal dran, dass sie das Shampoo nicht richtig ausgewaschen hat (sie hat sehr langes Haar). Kann sehr unterschiedliche Ursachen haben...

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Meine 08er Dame hat (eventuell pre-Pubertätsbedingt?) seit kurzemSchuppen.
    Muss ich da bei der Shampoo-Auswahl etwas beachten bzw kann mir da jemand etwas empfehlen? Oder gibt es sonst noch etwas, was sie gegen ihre trockene Kopfhaut machen kann?
    Sie hatte schon immer eher trockenes, etwas sprödes Haar und nutzt ab und zu eine Haarspülung oder -kur.

  7. #7
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.787

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von Alina73 Beitrag anzeigen
    Ich hatte einen Mitbewohner, der ganz schlimme Schuppen hatte. Der hat unzählige Schuppenshampoos verwendet und nix halt. Irgendwann bekam er den Tipp, mit Bübchen Shampoo die Haare zu waschen. Dann waren sie weg. Bei ihm waren die herkömmlichen Shampoos zu aggressiv. ...
    Der hatte einfach eine trockene Kopfhaut, die dann geschuppt hat, was ja mit echten Schuppen nichts zu tun hat.
    Нет худа без добра.

  8. #8
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.062

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    klar, aber das wird eben oft mal verwechselt. (also hab ich nun schon öfter mitbekommen). Bei Kindern kann ich mir das eben gut vorstellen, dass auch sowas die Ursache sein kann.

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Der hatte einfach eine trockene Kopfhaut, die dann geschuppt hat, was ja mit echten Schuppen nichts zu tun hat.

  9. #9
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    70.767

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Hier ist es auch durch den Pubertätsbeginn so. Auch hat sie wirklich die klassischen stark fettenden Haare.
    Sie nutzt bei jeder 2. Haarwäsche Head & shoulders mit Zitrone, das riecht gut und hilft.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #10
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Anti-Schuppen Shampoo

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich habe gute Erfahrungen mit Sebamed gemacht. Von denen gibt es eine Schuppenhaarwäsche und eine Haarwäsche mit 3% Urea (Harnstoff) bei trockener Kopfhaut.

    Im Falle Deiner Tochter würde ich beide kaufen. Die ersten paar Haarwäschen (Wie oft wäscht sie die Haare?) nur die Schuppenhaarwäsche und danach für eine Zeit im Wechsel mal Schuppenhaarwäsche und mal die mit Harnstoff, dann nur noch die mit Harnstoff.

    Bitte nie durchgehend mit Schuppenhaarwäsche waschen.
    Ok, danke!
    Sie wäscht sich zweimal die Woche die Haare.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •