Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
Like Tree21gefällt dies

Thema: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

  1. #1
    Avatar von Hubschrabschrab
    Hubschrabschrab ist offline not quite new
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    480

    Standard Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    und dann kommt eben im Radio:

    Nach einem Unfall auf der Autobahn, haben Gaffer die Türen eines RTW geöffnet in dem gerade ein Verletzter behandelt wurde und wollten diesen noch fotografieren.

    Ich frage mich echt, wie oft im Leben solche Leute auf den Kopf gefallen sind - und Kinderstube können die ja auch nicht genossen haben...
    Prima - Sekunda - Tertia

  2. #2
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.412

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von Hubschrabschrab Beitrag anzeigen
    und dann kommt eben im Radio:

    Nach einem Unfall auf der Autobahn, haben Gaffer die Türen eines RTW geöffnet in dem gerade ein Verletzter behandelt wurde und wollten diesen noch fotografieren.

    Ich frage mich echt, wie oft im Leben solche Leute auf den Kopf gefallen sind - und Kinderstube können die ja auch nicht genossen haben...
    Ach du Schande. Ich kann mich ja durchaus in verschiedene Situationen rein versetzen, warum manche Leute komisch reagieren. Aber bei sowas Müll, mir ist völlig unklar, wie man so sein kann

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Ja, hab ich auch gehört.

    Da fällt mir nix mehr ein.

  4. #4
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.946

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von Hubschrabschrab Beitrag anzeigen
    und dann kommt eben im Radio:

    Nach einem Unfall auf der Autobahn, haben Gaffer die Türen eines RTW geöffnet in dem gerade ein Verletzter behandelt wurde und wollten diesen noch fotografieren.

    Ich frage mich echt, wie oft im Leben solche Leute auf den Kopf gefallen sind - und Kinderstube können die ja auch nicht genossen haben...
    Tja, Sensationen allerorten und jederzeit...

    Das Problem liegt meist da drin, dass die Rettungskräfte in so einer Situation viel zu beschäftigt sind, um auch hierauf angemessen zu reagieren. Zumal, wer rechnet denn damit?
    An sich gäbe das Strafgesetzbuch so einiges her für solche Knalltüten.

    Ich hätte seinerzeit in so einer Situation aber auf jeden Fall die Polizei zur Unterstützung angefordert, wenn sie noch nicht da gewesen wäre.
    cosima, nightwish, viola5 und 1 anderen gefällt dies.
    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  5. #5
    Avatar von Hubschrabschrab
    Hubschrabschrab ist offline not quite new
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    480

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Ach du Schande. Ich kann mich ja durchaus in verschiedene Situationen rein versetzen, warum manche Leute komisch reagieren. Aber bei sowas Müll, mir ist völlig unklar, wie man so sein kann
    Vor allem scheint da ja auch keinerlei Hemmschwelle vorhanden zu sein. Das ist für mich wirklich unvorstellbar.
    Prima - Sekunda - Tertia

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Tja, Sensationen allerorten und jederzeit...

    Das Problem liegt meist da drin, dass die Rettungskräfte in so einer Situation viel zu beschäftigt sind, um auch hierauf angemessen zu reagieren. Zumal, wer rechnet denn damit?
    An sich gäbe das Strafgesetzbuch so einiges her für solche Knalltüten.

    Ich hätte seinerzeit in so einer Situation aber auf jeden Fall die Polizei zur Unterstützung angefordert, wenn sie noch nicht da gewesen wäre.
    Das Problem liegt darin, dass die Leute bekloppter werden, weil mit dem Handy alles blitzschnell gefilmt und sogar verschickt werden kann.

    Mein Kollege war lange Zeit Rettungssanitäter und sagt, dass das zu seiner Zeit einfach noch nicht so massiv der Fall war.

  7. #7
    Avatar von Hubschrabschrab
    Hubschrabschrab ist offline not quite new
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    480

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Tja, Sensationen allerorten und jederzeit...

    Das Problem liegt meist da drin, dass die Rettungskräfte in so einer Situation viel zu beschäftigt sind, um auch hierauf angemessen zu reagieren. Zumal, wer rechnet denn damit?
    An sich gäbe das Strafgesetzbuch so einiges her für solche Knalltüten.

    Ich hätte seinerzeit in so einer Situation aber auf jeden Fall die Polizei zur Unterstützung angefordert, wenn sie noch nicht da gewesen wäre.
    Die Polizei war wohl vor Ort, aber selbst so eingebunden, dass sie nicht eingreifen konnte.
    Prima - Sekunda - Tertia

  8. #8
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.223

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Das Problem liegt darin, dass die Leute bekloppter werden, weil mit dem Handy alles blitzschnell gefilmt und sogar verschickt werden kann.

    Mein Kollege war lange Zeit Rettungssanitäter und sagt, dass das zu seiner Zeit einfach noch nicht so massiv der Fall war.
    ja, natürlich liegt es auch mit daran.
    Aber ich frag mich auch was man mit solchen Fotos will?

    Würde mir jemand ernsthaft so ein Foto schicken würde ich nicht nur denken sonder ihm auch sagen dass ich ihn für nicht ganz knusper in der Birne halte und wie ich so eine Aktion finde.
    viola5 gefällt dies

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja, natürlich liegt es auch mit daran.
    Aber ich frag mich auch was man mit solchen Fotos will?

    Würde mir jemand ernsthaft so ein Foto schicken würde ich nicht nur denken sonder ihm auch sagen dass ich ihn für nicht ganz knusper in der Birne halte und wie ich so eine Aktion finde.
    Ich hoffe, Du hast eh keine Bekloppten im persönlichen Umfeld.

    Ich mache dafür RTL2, den ganzen reality-Scheixx und den damit einhergehenden Verlust des Bezugs zur Wirklichkeit verantwortlich. Plus einen IQ nur knapp über dem eines Huhns.
    cosima, antin, xantippe und 9 anderen gefällt dies.

  10. #10
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    23.831

    Standard Re: Da glaubt man zum Thema "Gaffer" schon alles gehört zu haben

    Ich stand gestern in der Vollsperrung auf der Autobahn, der Unfall mit Notarzt, Feuerwehr, RTW und Polizei wenige Autos vor mir.

    Steigt der Typ neben mir aus und filmt sich und den Unfallort. Sozusagen ein gefilmtes Selfie. Ich habe keine Ahnung, warum man das tut und was man von solch einem Filmchen hat.
    cosima und nightwish gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •