Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
Like Tree6gefällt dies

Thema: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

  1. #1
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.710

    Standard Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.206

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    wer braucht fertigmischungen, wenn es einzelgewürze gibt?

    und würzmischungen, die zu mehr als der hälfte aus salz bestehen? da kann ich mein geld gleich verbrennen
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #3
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    5.641

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    Gibt es nicht. Live noch nie gesehen, ist wie der Yeti. Sorry. Wenn es schmecken soll, TK, und da bevorzuge ich mittlerweile auch selbst gezüchtet (8-Kräuter schmecken nach nichts imho) oder die grüne Sauce Mischung. Getrocknet nur Oregano und Rosmarin, beim Biosupermarkt haben sie einen einigermaßen oken Thymian.

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    63.248

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    Gängige Kräuter (Rosmarin, Salbei, Thymian, Majoran, Petersilie, Zitronenmelisse) habe ich im Garten/Topf. Für bestimmte Gerichte kaufe ich welche frisch (Basilikum, Beifuß...), für Notfälle habe ich Schnittlauch und Pertersilie auch TK (mache ich gern Kräuterbutter draus).
    Ich wüsste jetzt keinen Grund für getrocknete oder Würzmischungen...Gewürze hab ich allerdings-von Ostmann.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #5
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.393

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    Kräuter mach ich selbst. Friere aber ein, getrocknet schmecken alle fad.

    Würzmischungen dito. Pommes - Salz mit Paprika, Tomaten - Rosmarinsalz, Hack - alles was mir vor die Finger kommt, Salz, Pfeffer, Chili, Paprika
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  6. #6
    Schradler ist gerade online Schradli
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.094

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Getrocknete Kräuter mag ich nicht.
    Die bleiben irgendwie immer so trocken/krümelig. Würzmischung nutze ich kaum mal. Wenn, dann achte ich drauf, dass kein Salz enthalten ist, sondern nur die verschiedenen Gewürze. Ich bekam mal eine sehr leckere Wildgewürzmischung geschenkt. Komme nicht auf den Namen. Gibt's mW im Bioladen. So eine hohe runde Metalldose.
    IdR Würze ich einfach nach Lust und Laune mit Einzelgewürzen/Kräutern. An Tomaten kommt bspw Salz, Pfeffer, Basilikum und Knoblauch. An "orientalische" Gerichte kipp ich Ingwer, Bockshornkleesamen, Kreuzkümmel. Hackfleisch (wenns keine Bolognese wird) würze ich mit Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran. Usw usf.


    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?

  7. #7
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    5.942

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Ich finde die Kräuter von Lebensbaum sehr würzig. Die gibt es bei uns im Biomarkt.
    Es gibt verschiedene Gewürzmischungen, die Mischung "italienische Küche" ist für UNS genau richtig.

  8. #8
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    5.942

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wer braucht fertigmischungen, wenn es einzelgewürze gibt?

    und würzmischungen, die zu mehr als der hälfte aus salz bestehen? da kann ich mein geld gleich verbrennen
    In meinen Kräutermischungen kommt kein Salz vor.
    Kicki gefällt dies

  9. #9
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    33.345

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wer braucht fertigmischungen, wenn es einzelgewürze gibt?

    und würzmischungen, die zu mehr als der hälfte aus salz bestehen? da kann ich mein geld gleich verbrennen
    Man könnte Würzmischungen ohne Salz nehmen.
    Kicki gefällt dies
    Silm

  10. #10
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.008

    Standard Re: Gute getrocknete Kräuter(mischungen)

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wer kann mir da was empfehlen? Ostmann und Co finde ich vom Geschmack her, nennen wir es mal - fad.
    Ab und zu habe ich ein etwas im Topf oder Garten verfügbar , Basilikum, Dill und sonstige Dauerbrenner habe ich auch im TK-fach, aber eben nicht alles.
    Kann ich evtl online gute kaufen?
    Und wie sieht es mit Würzmischungen (Pommes, Tomaten und Hackfleischwürze) aus...? Irgendwelche Tipps?
    Ich benutze weder Tomaten- noch Hackfleischwürze. Das klingt ja schon nach Maggifix. ;-) Da kommen bei einzelne Gewürze dran. Meine Kinder nehmen gerne mal das Pommessalz von Ostmann *grusel*. Ansonsten habe ich ein paar Kräutermischungen von herbaria (Pizza e Pasta z.b.) und ein paar Gewürzmischungen von Schuhbeck.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •