Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.482

    Standard Behördenschluderigkeit

    Ich habe meine Rente beantragt. Die DRV benötigt eine Bestätigung der KK meiner Mutter, dass ich die Pflegeperson bin.
    Die DRV hat die KK drei Mal angeschrieben, die Bescheinigung zu erstellen. Keine Reaktion.
    Genauso oft habe ich die KK angerufen. Sie haben nichts bekommen.

    Lösung:
    Die DRV hat in der Anforderung nur meinen Namen erwähnt, nicht den meiner Mutter und ich bin nicht bei der KK meiner Mutter.
    Die KK hat die Anfragen unter meinem Namen gespeichert und da blieben sie auch. Ich bin dort nicht versichert.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Behördenschluderigkeit

    Mein Ex wollte mal meinen Einkommensnachweis, weil seine GKV, bei der die Kinder mitversichert sind, das haben wollte. Ich habe ihm gesagt, die könnten mich gerne anschreiben, aber ich würde ihm direkt nichts von meinen Unterlagen in die Hand drücken. Er meinte, die hätten gesagt, das könnten sie nicht, weil ich nicht bei ihnen versichert bin

    Ich hab dann mal dort angerufen und da haben die das tatsächlich so gesagt. Ich meinte dann, sie sollen mir den Sachbearbeiter nennen, dann schicke ich die erforderlichen Unterlagen direkt an den. Nee, könnten sie nicht, Datenschutz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •