Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 101
Like Tree83gefällt dies

Thema: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

  1. #21
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.972

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, Opus liest das auch.
    Mir erzählst Du nix Neues.
    Na, scheinbar doch. Was sollte dein Kommentar sonst?

    Und auch wenn Drogenberatung nach allergrößtem Kaliber klingt, es gibt kein kleineres, es ist die Stelle, die sich auch um 'nur' tabakrauchende Kinder kümmert, die Eltern beraten kann. Es gibt meines Wissens keine andere. Und ja, die nehmen sich der Sache auch an.

    Und ja, auch wenn manche ihre Karriere mit 13 beginnen, auch 15 ist noch sehr früh für den Umgang mit Rauchwaren und vor allem, da sehe ich die Eltern noch in einer Verantwortung, auch wenn es sicher nicht leicht sein wird, da etwas zu bewegen. Aber, genau deshalb rate ich ja zur Beratung. Ich wäre jedenfalls am Ende meines Lateins, das wüsste ich sicher. Ich wüsste nur, es wäre mir nicht egal.

    Zur geschlossenen Drogenentzugsanstalt führt der Weg deshalb noch lange nicht. Auch nicht zu einer Drogenkarriere, aber die gesundheitlichen Folgen auch des gelegentlichen Sisha-Konsums sind nicht von der Hand zu weisen (siehe Foxis Links) und wegen denen würde ich mich als Elternteil noch in der Verantwortung sehen.
    Schradler gefällt dies
    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  2. #22
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.955

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, Opus liest das auch.
    Mir erzählst Du nix Neues.
    Ich vermute, Opus ist informiert und deswegen würde er zu entsprechenden Mitteln greifen. Du ja wohl nicht.

  3. #23
    Gast

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Na, scheinbar doch. Was sollte dein Kommentar sonst?

    Und auch wenn Drogenberatung nach allergrößtem Kaliber klingt, es gibt kein kleineres, es ist die Stelle, die sich auch um 'nur' tabakrauchende Kinder kümmert, die Eltern beraten kann. Es gibt meines Wissens keine andere. Und ja, die nehmen sich der Sache auch an.

    Und ja, auch wenn manche ihre Karriere mit 13 beginnen, auch 15 ist noch sehr früh für den Umgang mit Rauchwaren und vor allem, da sehe ich die Eltern noch in einer Verantwortung, auch wenn es sicher nicht leicht sein wird, da etwas zu bewegen. Aber, genau deshalb rate ich ja zur Beratung. Ich wäre jedenfalls am Ende meines Lateins, das wüsste ich sicher. Ich wüsste nur, es wäre mir nicht egal.

    Zur geschlossenen Drogenentzugsanstalt führt der Weg deshalb noch lange nicht. Auch nicht zu einer Drogenkarriere, aber die gesundheitlichen Folgen auch des gelegentlichen Sisha-Konsums sind nicht von der Hand zu weisen (siehe Foxis Links) und wegen denen würde ich mich als Elternteil noch in der Verantwortung sehen.
    Ich finde es, auf das EP bezogen, nach wie vor komplett übertrieben.

    Ich verharmlose das nicht und erlauben würde ich es garantiert auch nicht.
    Aber mit Drogenberatung schießt man meines Erachtens im geschilderten Fall mit Kanonen auf Spatzen.

    Und wie Du lesen kannst, bin ich mit der Einstellung auch nicht allein.

  4. #24
    Gast

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Ich vermute, Opus ist informiert und deswegen würde er zu entsprechenden Mitteln greifen. Du ja wohl nicht.
    Aha.

  5. #25
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.955

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.


  6. #26
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.972

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Ich vermute, Opus ist informiert und deswegen würde er zu entsprechenden Mitteln greifen. Du ja wohl nicht.
    ...ich bin vielleicht zur Zeit auch etwas mehr sensibilisiert durch meine eigene Erkrankung. Das will ich gar nicht ausschließen.

    Drogenberatung ist zugegeben ein hartes Wort, aber die Leute dort kennen sich nicht nur mit harten Stoffen aus.
    Schradler gefällt dies
    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  7. #27
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.955

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    ...ich bin vielleicht zur Zeit auch etwas mehr sensibilisiert durch meine eigene Erkrankung. Das will ich gar nicht ausschließen.

    Drogenberatung ist zugegeben ein hartes Wort, aber die Leute dort kennen sich nicht nur mit harten Stoffen aus.
    Komplett klar und verständlich.

    Drogenberatung ist ja nun echt nicht nur was für die verkrachten Extasy-Existenzen (soweit ich das beurteilen kann, ich hatte noch nicht das Vergnügen).

  8. #28
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    9.972

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  9. #29
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    23.278

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Im Zimmer? Im Zimmer bzw. im Haus herrscht Rauch/Shishaverbot. Im Zimmer ist es abgesehen davon lebensgefährlich.
    Unsere rauchen in der Garage und lassen das Garagentor halb runter. Ja, ist saukalt im Winter - nicht mein Problem. Im Sommer wird halt auf der Terasse geshishat.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  10. #30
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.419

    Standard Re: Shisha ab wann würdet ihr das erlauben.

    Zitat Zitat von sannimanni Beitrag anzeigen
    Erlauben würde ich das gar nicht.
    Dass es ab 18 nicht mehr auf meine Erlaubnis ankommt und dass ich das vorher vermutlich nicht wirklich verhindern könnte, ist mir klar - aber eine Erlaubnis gäbe es von mir auf keinen Fall.
    genau so
    Und in MEINER Wohnung raucht auch über 18 keiner. Und zwar gar nichts, egal was und woraus
    tanja73, nightwish, Martha74 und 4 anderen gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •