Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 223
Like Tree141gefällt dies

Thema: @ Katzenbesitzer

  1. #11
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist gerade online buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.850

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wie geht ihr damit um, dass eure Stubentiger in der Küche auf der Arbeitsfläche herumspazieren? Schimpfen, rausschmeissen, hauen, nix?
    Ich hatte bisher das Gefühl, das Problem zumindest halbwegs in Griff zu haben bzw die Katzen hatten zumindest den Anstand, runterzuspringen und schuldbewusst zu schauen, wenn jemand kam
    Zur Zeit treibt mich aber der Kater diesbezüglich in den Wahnsinn - viermal war er alleine heute morgen schon oben
    Hier hilft erschrecken in Form von nassspritzen oder etwas neben sie werfen. Aber halt nur dahingehend, dass sie wissen, dass sie es nicht dürfen und es nicht machen, wenn ich in Sichtweite bin.
    Unbeobachtet tun sie es trotzdem.
    xantippe und viola5 gefällt dies.

  2. #12
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    24.968

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wie geht ihr damit um, dass eure Stubentiger in der Küche auf der Arbeitsfläche herumspazieren? Schimpfen, rausschmeissen, hauen, nix?
    Ich hatte bisher das Gefühl, das Problem zumindest halbwegs in Griff zu haben bzw die Katzen hatten zumindest den Anstand, runterzuspringen und schuldbewusst zu schauen, wenn jemand kam
    Zur Zeit treibt mich aber der Kater diesbezüglich in den Wahnsinn - viermal war er alleine heute morgen schon oben
    Meiner macht das wirklich kaum, es steht auch nichts Interessantes rum wenn wir nicht in der Küche sind.


    Wenn er auf den Eßtisch springt "fege" ich ihn ziemlich energisch mit lautem Schimpfen vom Tisch runter. Damit hab ich es halbwegs im Griff *lach* oder ich denke das zumindest.

  3. #13
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    wenn du nicht hin guckst, macht er's doch eh sowieso.

    gibt es irgendwas, was er nicht mag, mit dem man ihm die Küche ein wenig madig machen könnte?
    Nö. Da fällt mir gerade nichts ein.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  4. #14
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Ohoh, hier gab es doch mal eine Thread zur Katzenerziehung! Da habe ich gelernt, dass andere Menschen ihre Katzen so gut erziehen können, dass sie sogar draußen als unbeobachtete Freigänger niemals etwas tun was sie nicht dürfen bei mir klappt das nicht dem Arbeitsplattenverbot verleihe ich mit der Blumenspritze Nachdruck. Das klappt (solange ich mit im Raum bin)
    Sei beruhigt - bei mir klappt das auch nicht.Irgendwas müssen wir falsch machen...
    Blumenspritze - gute Idee. Danke.
    xantippe und viola5 gefällt dies.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  5. #15
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    A propos Obst und Gemüse: leg eine Gurke hin, davor haben die Miezen Respekt (wenn man den einschlägigen, "lustigen" Videos Glauben schenken darf).
    Meine haben leider keine Angst vor Gurken. Schon ausprobiert.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  6. #16
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Am ehesten bringt es was, die Katze zu erschrecken, ohne dass sie das mit Menschen in Verbindung bringt. Kleine Mausefalle spannen, umgedreht (!) hinlegen; wenn die Katze daran tippt, fliegt die Mausefalle hoch (die Katze soll sich nur erschrecken, nicht weh tun). Bei mir dürfen die Katzen aber auf die Arbeitsplatte. Die ist bei mir sowieso ziemlich zugestellt mit allem möglichen Gerät und wird eher nicht zum Arbeiten benutzt. Obst und Gemüse schneide ich am Küchentisch auf einem Brett und Teig rolle ich auch am Tisch auf einer Silikonmatte.
    Das mit der Mäusefalle hört sich gut an, danke.
    Wenn Du Deine Katzen auf der Arbeitsfläche erwischst, setzt Du sie dann nicht runter?
    Was ist mit dem Esstisch? Heute morgen war ich kurz auf dem Klo, als ich zurückkam, war er gerade beschäftigt, aus meinem Wasserglas zu trinken (das Wasser in seinem Trinknapf verschmäht er aber obwohl es das gleiche ist).
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  7. #17
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Unsere hat das noch nie gemacht, also zumindest nicht in meinem Beisein.
    Bis zu unserem Umzug war es immer die Kätzin, die oben war, er nie (ich sehe das immer an den Pfotenabdrücken). Jetzt ist sie kaum noch oben, aber er gefühlt ständig.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  8. #18
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    Unsere auch nicht. Ein Mal muss sie drauf gewesen sein, weil ich was entdeckt habe. Liegt Jahre zurück und deshalb schließe ich die Küchentür, wenn ich sie verlasse.
    Hier ist die Küche der Verbindungsraum zwischen Wohnbereich und Kellerabgang mit Katzenklappe und Fressstelle.Wenn ich die Küchentüren schließe kommen sie nicht mehr rein oder raus. Nachts will ich sie nicht im Wohnbereich, da schmeiße ich sie tatsächlich raus und schließe die Türen. Tagsüber sind die Türen aber immer offen bzw angelehnt.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #19
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.733

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen
    Hier hilft erschrecken in Form von nassspritzen oder etwas neben sie werfen. Aber halt nur dahingehend, dass sie wissen, dass sie es nicht dürfen und es nicht machen, wenn ich in Sichtweite bin.
    Unbeobachtet tun sie es trotzdem.
    Mich nervt auch eher seine Freichheit. Es liegt selten Offenes rum, was er fressen könnte. Er könnte wenigstens schuldbewusst schauen...
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  10. #20
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    13.169

    Standard Re: @ Katzenbesitzer

    Gurke hilft nicht.

    Wenn ich da bin: schimpfen und ihn runterscheuchen. Wenn ich nicht da bin, macht er es eh.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •