Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66
Like Tree110gefällt dies

Thema: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

  1. #61
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Als fleißige Blogleserin las ich gestern das - aus dem Leben und daneben gegriffen:

    https://beta.doccheck.com/de/detail/...nd-ein-notfall

    ... wenn das der Effekt von Personaluntergrenzen ist, dann ... *auf die finger setz*
    wenn es nicht so traurig wäre...

    Ich hab eine Diskussion gesehen, da wurden dem Spahn genau solche Situationen geschildert von den Angestellten der Kliniken, von Ärzten, von Schwestern.
    Da wurde klar gestellt: Wir brauchen nicht mehr Stellen, wir brauchen erstmal das Personal für die unbesetzten Stellen, und das gibt es nicht.

    Das perlt aber an dem ab wie nix, der blubbert was dass alle Teilzeitler einfach Vollzeit arbeiten sollen
    Fimbrethil gefällt dies

  2. #62
    paulchenpanther13 ist offline bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Nachtrag: Der Artikel ist echt gut für den Blutdruck...

    Die Bundesregierung hat in dieser Woche zusammen mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum und der Krebshilfe die „Nationale Dekade gegen Krebs“ ausgerufen. Spahn hatte dazu gemeinsam mit Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) eine weitere Bündelung der Forschung und zusätzliche Fördergelder für klinische Studien zur Prävention, Diagnose und Therapie in Höhe von 62 Millionen Euro angekündigt.
    Zur Einordnung der Summe: Die WERBEKAMPAGNE für das (nächster Aufreger, aber lassen wir das hier) Tierwohl-Siegel unserer Weinkönigin: 75 Millionen Euro.

    Nationale Dekade my a***

  3. #63
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ... Das perlt aber an dem ab wie nix, der blubbert was dass alle Teilzeitler einfach Vollzeit arbeiten sollen
    Na ja, das hat man ihm schon ein wenig in den Mund gelegt. Es hat ja Gründe, warum viele Pflegekräfte Teilzeit arbeiten, das hat er dann ausgeblendet.

    Manche/r würde durchaus aufstocken, wenn die Arbeitsbedingungen besser wären, inklusive Hilfsgerätschaften für die Pflege, aber davon war nicht die Rede.
    Нет худа без добра.

  4. #64
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Na ja, das hat man ihm schon ein wenig in den Mund gelegt. Es hat ja Gründe, warum viele Pflegekräfte Teilzeit arbeiten, das hat er dann ausgeblendet.

    Manche/r würde durchaus aufstocken, wenn die Arbeitsbedingungen besser wären, inklusive Hilfsgerätschaften für die Pflege, aber davon war nicht die Rede.
    ja, und da sind wir wieder bei der Quadratur des Kreises.
    Andere würden aufstocken wenn sie Kinderbetreuung hätten usw.

  5. #65
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja, und da sind wir wieder bei der Quadratur des Kreises.
    Andere würden aufstocken wenn sie Kinderbetreuung hätten usw.
    Ja, natürlich ist das so.

    ... und dass der Notstand zu ganz großen Teilen und aus verschiedenen Gründen hausgemacht ist, ist ja auch bekannt. Wenn man Ausbildungskapazitäten herunterfährt, erzeugt das Löcher. Wenn man am Personal spart, damit die Rendite stimmt, ist das Ergebnis ähnlich.
    Нет худа без добра.

  6. #66
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Wieso darf dieser Dummschwätzer Minister sein?

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Zur Einordnung der Summe: Die WERBEKAMPAGNE für das (nächster Aufreger, aber lassen wir das hier) Tierwohl-Siegel unserer Weinkönigin: 75 Millionen Euro.

    Nationale Dekade my a***
    reg Dich nicht immer so künstlich auf, es sind nur 70 Millionen, alles halb so wild
    paulchenpanther13 gefällt dies

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •