Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87
Like Tree23gefällt dies

Thema: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

  1. #31
    Zwutschgal ist offline Dauereditiererin
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    2.537

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Bahn würde ich auch nicht machen. Da fällt der Zug aus und ratzfatz ist deine Reservierung hinüber.
    Und selbst wenn du den Sitz gegenüber reservierst, kannst du wahrscheinlich achtmal diskutieren, warum der Platz da nicht frei ist.

    ich würde wohl her gehen und einen VW-Bus oder ähnliches mieten, wo sie es hinten gemütlich haben kann.

  2. #32
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    91.728

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Meistens. Es ist nur mehr oder weniger aufwendig. Beim Tiguan sollte das mit einem Handgriff zu erledigen sein.
    Es fahren noch jede Menge Autos ohne Beifahrer-Airbag und dann die, wo man es nicht abschalten kann. Nur bei den neueren ist das so. Und da auch nicht bei allen. Also doch eher manchmal.




  3. #33
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich wüsste nicht, dass das irgendwie verboten ist. Lange sperrige Sachen darf man doch auch so transportieren.
    Darf man fragen, was operiert wird?
    Darf man. Sie hat -ganz vereinfacht gesagt- einen extremen Kniescheibenhochstand und eine zu flache Führungsrinne.
    Das wird korrigiert.
    Lange sperrige Sachen transportieren ist aber was anderes, als ein Mensch oder meinst Du nicht?
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



  4. #34
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.493

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Bahn würde ich auch nicht machen. Da fällt der Zug aus und ratzfatz ist deine Reservierung hinüber.
    Und selbst wenn du den Sitz gegenüber reservierst, kannst du wahrscheinlich achtmal diskutieren, warum der Platz da nicht frei ist.

    ich würde wohl her gehen und einen VW-Bus oder ähnliches mieten, wo sie es hinten gemütlich haben kann.
    Von der Bahn würde ich echt abraten, eben genau, weil die Reservierung für den gegenüberliegenden Sitz erlischt, wenn da nicht wirklich wer sitzt. Mal von Treppen und anderen Bahnhofshindernissen abgesehen. Was mich noch wundert: wenn die OP notwendig ist, und in Berlin gemacht werden muss, das man sich gar nicht mit der KK über die Transportfrage einigen kann. Respektive mit dem Krankenhaus.

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

  5. #35
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Aber eben weil es so ansteigend ist halte ich es für ungut. Dann lieber einen Schaumstoffwürfel mit Kissen drüber zum Ablegen.
    Wir haben es vorhin mal probiert (sie weiß ja aus Erfahrung wie es ist, ein operiertes Knie zu haben) und es würde funktionieren. Ist auch gar keine richtige Steigung drin in der Fläche, wenn man die Lehne runter klappt.
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



  6. #36
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    91.728

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Schneehase Beitrag anzeigen
    Wir haben es vorhin mal probiert (sie weiß ja aus Erfahrung wie es ist, ein operiertes Knie zu haben) und es würde funktionieren. Ist auch gar keine richtige Steigung drin in der Fläche, wenn man die Lehne runter klappt.
    Ok. Na dann würde ICH das wagen. Aber es gehen nicht alle Sitze sehr flach runter. Drum meine Frage.




  7. #37
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt (sorry, aber es passte so schön).

    Mal ne ganz blöde Frage: muss sie frisch operiert wieder zurück? Kann sie nicht dort bleiben? Ich meine, es wird ja Gründe geben, warum sie dort und nicht bei euch operiert wird.
    Sie wird mittwochs operiert und bleibt bis samstags im KH. Sonntags fahren wir zurück (ich muss ja auch irgendwann mal wieder arbeiten)
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



  8. #38
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Aoraki Beitrag anzeigen
    Das geht doch . „Der Rest des Körpers“ sitzt ja mehr oder weniger normal.

    (Wer prinzipiell auch auf der Rückbank immer korrekt aufrecht sitzend mit nebeneinander gestellten Beinen und streng nach vorne gerichtetem Blick im Auto sitzt, kann sich das möglicherweise nicht vorstellen. Ich sitze auch manchmal ganz ohne Z.n. OP unkorrekt bequem. Aber immer gescheit angeschnallt.)
    Der Rest des Körpers sitzt eben nicht - auch nicht mehr oder weniger- normal. Es ist unbequem und beim letzten Mal hatte sie danach 2 Tage lang Rücken.
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



  9. #39
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    zwischen Fuß und Amaturenbrett muss gut Luft sein, allein schon wegen dem Airbag
    Das müsste ich allerdings nochmal messen. Könnte knapp sein. Wie dick ist denn wohl ein Airbag? Ich frag mal Tante Google....
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



  10. #40
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.751

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Beifahrerairbag kann man oft abschalten.
    Stimmt... daran hab ich gar nicht gedacht.
    19.06.19 - Sonnenuntergang nach dem "großen" Regen



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •