Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87
Like Tree23gefällt dies

Thema: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

  1. #1
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Ich muss demnächst mit der großen (1,85 cm) Tochter 2 wieder nach Berlin (knapp 500 km einfache Fahrt).
    Sie wird dort eine größere Knie-OP haben. Demnach kann sie auf der Rückfahrt das Bein nicht beugen. 0° sind angesagt für die ersten Wochen.
    Eigentlich kein Problem. Wir waren gefühlt in den letzten 8 Monaten häufiger in Berlin als 35 Jahre zuvor.
    Eine kleine OP hat sie bereits hinter sich.

    Nun ergibt sich eine Frage:
    Darf ich jemanden im PKW transportieren, indem ich denjenigen auf die Rückbank setze und die Lehne des Beifahrersitzes ganz nach vorne klappe und der legt dann sein operiertes Bein da flach drauf (oder auch beide Beine).

    Das ist nämlich die einzige Möglichkeit, dass Tochter ihr Bein im Auto auf 0° hat, weil sie einfach zu lange Beine hat für meinen Tiguan
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  2. #2
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Anschnallen nicht vergessen
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #3
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Anschnallen nicht vergessen

    Ich mein das ernst Du
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  4. #4
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Schneehase Beitrag anzeigen
    Ich muss demnächst mit der großen (1,85 cm) Tochter 2 wieder nach Berlin (knapp 500 km einfache Fahrt).
    Sie wird dort eine größere Knie-OP haben. Demnach kann sie auf der Rückfahrt das Bein nicht beugen. 0° sind angesagt für die ersten Wochen.
    Eigentlich kein Problem. Wir waren gefühlt in den letzten 8 Monaten häufiger in Berlin als 35 Jahre zuvor.
    Eine kleine OP hat sie bereits hinter sich.

    Nun ergibt sich eine Frage:
    Darf ich jemanden im PKW transportieren, indem ich denjenigen auf die Rückbank setze und die Lehne des Beifahrersitzes ganz nach vorne klappe und der legt dann sein operiertes Bein da flach drauf (oder auch beide Beine).

    Das ist nämlich die einzige Möglichkeit, dass Tochter ihr Bein im Auto auf 0° hat, weil sie einfach zu lange Beine hat für meinen Tiguan
    Kann das Krankenhaus keinen Krankentransport verschreiben?
    Fimbrethil, Cafetante und Gast gefällt dies.

    "There are things in the Universe billions of years older than either of our races. They are vast, timeless, and if they are aware of us at all, it is as little more than ants and we have as much chance of communicating with them as an ant has with us.They are a mystery and I am both terrified and reassured to know that there are still wonders in the Universe, that we have not explained everything.

  5. #5
    JudyHopps Gast

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Ich würde einen Krankentransport beantragen. So, wie du das beschreibst, ist das Risiko schwerster Verletzungen im Falle eines Unfalls verdammt hoch.
    Gast gefällt dies

  6. #6
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Kann das Krankenhaus keinen Krankentransport verschreiben?
    Von Berlin ins Sauerland? Nö machen die nicht.
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  7. #7
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Ich würde einen Krankentransport beantragen. So, wie du das beschreibst, ist das Risiko schwerster Verletzungen im Falle eines Unfalls verdammt hoch.
    schade. Krankenkasse gibt nix her. Da hab ich schon nachgefragt.
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  8. #8
    JudyHopps Gast

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Zitat Zitat von Schneehase Beitrag anzeigen
    Von Berlin ins Sauerland? Nö machen die nicht.
    Dann würde ich ein entsprechendes Auto mieten.

  9. #9
    Avatar von nina2
    nina2 ist gerade online ohne die 2452

    User Info Menu

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Könnt ihr nicht den Beifahrersitz ausbauen. Tochter sitzt dann angeschnallt auf der Rückbank und kann ihr Bein auf einer Ablage aus Kissen/Decken o.ä. ablegen. Vielleicht gibt es auch eine Schiene, die ein abknicken des Beines verhindert.
    nykaenen88 gefällt dies

  10. #10
    Aoraki Gast

    Standard Re: Froschn? oder andere Auskenner betr. Vorschriften/Verboten Kfz und Straßenverkehr

    Sicher, dass sie nicht quer sitzen kann? Ich bin 1,80 m groß mit sehr langen Beinen. In einem Tiguan saß ich noch nie, aber in anderen ‚normalen‘ Autos kann ich das Bein ausgestreckt quasi neben mich auf die Rückbank legen. Bequem ist allerdings anders.
    Cafetante gefällt dies

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •