Like Tree3gefällt dies

Thema: Kopfnoten

  1. #21
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.131

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Doch, ganz sicher: eine "richtige" Note.

    Erst kommt ein Text und dann abschließend: Das Sozialverhalten ist insgesamt gut, das Arbeitsverhalten ist insgesamt sehr gut...
    Jetzt verstehe ich. Ich müsste nochmal nachschauen, aber ich glaube, die Formulierung als Zusammenfassung hatte meiner tatsächlich nicht.

  2. #22
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.611

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von Spiegelfrau Beitrag anzeigen
    Auch in NRW gibt es Kopfnoten an verschiedenen Schulen. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, auf freiwilliger Basis der Schule. Meine Tochter hat dieses Halbjahr wie immer Kopfnoten bekommen und sie legt Wert drauf.
    Finde ich seltsam und kenne ich auch so nicht. Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten können gemacht werden, wenn die Schule das beschließt, aber die Noten sind seit 2010 definitiv abgeschafft.
    Schulgesetz sagt: " Neben den Angaben zum Leistungsstand werden in Zeugnissen und in Bescheinigungen über die Schullaufbahn die entschuldigten und unentschuldigten Fehlzeiten aufgenommen. Ferner können nach Entscheidung der Versetzungskonferenz Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten aufgenommen werden. Die Schulkonferenz stellt Grundsätze zu einer einheitlichen Handhabung der Aussagen auf. Die Aufnahme der Fehlzeiten und der Aussagen zum Arbeits- und Sozialverhalten entfällt bei Abschluss- und Abgangszeugnissen."

  3. #23
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.734

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Sind das keine Kopfnoten?
    Nein, keine Ziffernnoten, sondern individuelle, ganz konkrete Bemerkungen.

  4. #24
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.611

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Sind das keine Kopfnoten?
    Eine Bemerkung ist doch keine Note.
    Note bedeutet, da steht: Sozialverhalten befriedigend.
    Bemerkung: X konnte sich häufig nicht an vereinbarte Regeln halten, störte öfter den Unterricht usw....

  5. #25
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.517

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Aber was ist denn mit den Noten für Arbeits- bzw. Sozialverhalten? Sind das keine Kopfnoten?
    Die gibt's doch....
    nein. es gibt ein allgemeines blabla "der bei mitschülern und lehrern sehr beliebte schüler hat sich durch ausgezeichnete mitarbeit und fundierte unterrichtsbeiträge hervorgetan"
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #26
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.131

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    nein. es gibt ein allgemeines blabla "der bei mitschülern und lehrern sehr beliebte schüler hat sich durch ausgezeichnete mitarbeit und fundierte unterrichtsbeiträge hervorgetan"
    Doch, wenn unter dem Blabla sthet "Das Arbeitsverhalten war insgesamt sehr gut/gut/befriedigend/ausreichend..." ist das eine Note.

  7. #27
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.517

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Im Grundschulzeugnis von Kind II stehen aber definitiv Noten!

    Bei Kind I heißt es:

    Cheyenne ist eine stets freundliche Schülerin, die.....
    das ist in deiner welt eine note?

    aha. in meiner nicht
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  8. #28
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.517

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Doch, wenn unter dem Blabla sthet "Das Arbeitsverhalten war insgesamt sehr gut/gut/befriedigend/ausreichend..." ist das eine Note.
    kann man so sehen. muß man aber nicht
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #29
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.131

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    kann man so sehen. muß man aber nicht
    Stimmt.

  10. #30
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.734

    Standard Re: Kopfnoten

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Eine Bemerkung ist doch keine Note.
    Note bedeutet, da steht: Sozialverhalten befriedigend.
    Bemerkung: X konnte sich häufig nicht an vereinbarte Regeln halten, störte öfter den Unterricht usw....
    So in der Art steht es wohl häufig auf Zeugnissen. Ich persönlich bevorzuge positive Formulierungen "X kennt und beherzigt einige/viele/die meisten Unterrichtsregeln, muss aber weiterhin üben, seine Arbeitsmaterialien für jedes Fach vollständig mitzubringen." Wir führen bei der Vergabe der Zeugnisse auch Zeugnisgespräche, überlegen dabei gemeinsam mit den Kindern, wie sie konkrete Dinge verbessern können. Demnächst stehen - außerhalb der Sprechtag - mit einigen Eltern noch Zwischengespräche an. Ein nächster Schritt wären Zielvereinbarungen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •