Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
Like Tree3gefällt dies

Thema: Putzhilfe gesucht!

  1. #1
    Lucienne ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.599

    Standard Putzhilfe gesucht!

    Im Moment wächst uns hier der Haushalt über den Kopf, weil wir alle beruflich, schulisch, stark eingespannt sind. Also haben wir uns auf eine Putzhilfe zunächst für ein halbes Jahr geeinigt. Jetzt erweist sich die Suche als schwierig. Wir suchen jemanden für drei Stunden die Woche. Was müsste ich da zahlen. Wie habt ihr eine Putzhilfe gefunden?
    Liebe Grüße Lucienne

  2. #2
    Kornblume08 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    5.115

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Lucienne Beitrag anzeigen
    Im Moment wächst uns hier der Haushalt über den Kopf, weil wir alle beruflich, schulisch, stark eingespannt sind. Also haben wir uns auf eine Putzhilfe zunächst für ein halbes Jahr geeinigt. Jetzt erweist sich die Suche als schwierig. Wir suchen jemanden für drei Stunden die Woche. Was müsste ich da zahlen. Wie habt ihr eine Putzhilfe gefunden?
    Liebe Grüße Lucienne
    Über eine Nachbarin. Ich wollte jemanden, der angemeldet ist und zufällig kam ich mit der Nachbarin auf das Thema. Sie hat dann den Kontakt vermittelt.
    Ich zahle 15 € / Std. plus MwSt. (Großstadt in Ba.-Wü.). Kein Pappenstiel, aber ich möchte sie nicht mehr missen.
    Da sie auf Rechung arbeitet, können wir die Beträge ja auch als haushaltsnhe Dienstleistung von der Steuer absetzen. Gehe zumindest davon aus - wir haben sie erst seit August...
    LG

    Kornblume mit Sohn 03/04 und Tochter 08/07

  3. #3
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.135

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Lucienne Beitrag anzeigen
    Im Moment wächst uns hier der Haushalt über den Kopf, weil wir alle beruflich, schulisch, stark eingespannt sind. Also haben wir uns auf eine Putzhilfe zunächst für ein halbes Jahr geeinigt. Jetzt erweist sich die Suche als schwierig. Wir suchen jemanden für drei Stunden die Woche. Was müsste ich da zahlen. Wie habt ihr eine Putzhilfe gefunden?
    Liebe Grüße Lucienne
    Ich würde mal im Internet schauen, ob es bei euch in der Gegend so etwas wie einen Haushaltsservice gibt. Bei dem sind die Putzfrauen ja angestellt und er stellt sie euch stundenweise gegen Bezahlung zur Verfügung. Der Vorteil für euch: ihr seid rechtlich gesehen auf der sicheren Seite. Ihr habt Anspruch auf eine Ersatzkraft, wenn eure Putzfrau im Urlaub oder krank ist. Und ich gehe mal davon aus, dass diese Putzfrauen auch wirklich ehrlich sind, da sie sonst wohl nicht mehr bei dem Haushaltsservice unter Vertrag wären. Der Nachteil: diese Haushaltsservice verlangen garantiert einen höheren Stundenlohn als eine Putzfrau die nur schwarz arbeiten will.

  4. #4
    Lucienne ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.599

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Tja, ehrlich gesagt, wäre bei mir die Angst, bei einem Vermittlungsunternehmen, dass im Endeffekt das Unternehmen besser daran verdient, als die Frau, die bei mir arbeitet. Ich meine, auch wenn die Frau privat bei mir arbeitet, habe ich ja die Möglichkeit sie anzumelden. Schwarzarbeit finde ich schon wegen der Unfallgefahr im Haushalt auch ziemlich gefährlich.
    LG Lucienne

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Wenn Du Erfolg hast, sag Bescheid.
    Ich erlebe hier gerade lustige Dinge.

  6. #6
    Lucienne ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.599

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Tja, vielleicht sollte ich das auch von der lustigen Seite sehen, ich bin aber momentan nicht wirklich entspannt.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Lucienne Beitrag anzeigen
    Tja, vielleicht sollte ich das auch von der lustigen Seite sehen, ich bin aber momentan nicht wirklich entspannt.
    Das war ironisch gemeint. Sorry.

  8. #8
    Lucienne ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.599

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Was soll ich nun dazu sagen....*smile*

  9. #9
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    3.150

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Kornblume08 Beitrag anzeigen
    Über eine Nachbarin. Ich wollte jemanden, der angemeldet ist und zufällig kam ich mit der Nachbarin auf das Thema. Sie hat dann den Kontakt vermittelt.
    Ich zahle 15 € / Std. plus MwSt. (Großstadt in Ba.-Wü.). Kein Pappenstiel, aber ich möchte sie nicht mehr missen.
    Da sie auf Rechung arbeitet, können wir die Beträge ja auch als haushaltsnhe Dienstleistung von der Steuer absetzen. Gehe zumindest davon aus - wir haben sie erst seit August...
    Du kannst natürlich nichts dafür, aber als Selbständige mit 15 €/Stunde kommt sie niemals hin - es ist immer wieder erschreckend, dass sich Leute komplett ohne die geringsten kaufmännischen Kenntnisse "selbständig" machen .

    Hier - Kleinstadt in BW - zahlst du bei "richtigen" Firmen ab ca. 30 €/Stunde, und da müssen die wirklich sehr auf Zack sein, und es sind nur wenige Privatobjekte dabei.

    15 € ist hier der Stundensatz für Putzfrauen, die auf Minijobbasis arbeiten.
    Kaefer und Froschn gefällt dies.
    Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.

    Joachim Ringelnatz
    (07.08.1883 - 17.11.1934)

  10. #10
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    3.150

    Standard Re: Putzhilfe gesucht!

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Wenn Du Erfolg hast, sag Bescheid.
    Ich erlebe hier gerade lustige Dinge.


    Ja, das ist schon seit Jahren so und wird immer schlimmer. Ich habe leider auch keinen Tipp außer den, sich im Umfeld umzuhören und auf den "Putzfrauenlottogewinn" zu hoffen.
    Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.

    Joachim Ringelnatz
    (07.08.1883 - 17.11.1934)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •