Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
Like Tree4gefällt dies

Thema: Gregs Tagebuch - SLP

  1. #1
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.002

    Standard Gregs Tagebuch - SLP

    Sohn hat ja auf dem Stundenplan donnerstags "Schülerbücherei" stehen. Bisher brachte er immer Erstlesebücher mit nach Hause, ich wunderte mich scjon ein bisschen, er ist ja doch schon 3. Klasse.
    Aber faul isser halt auch, kann schon dazu passen.

    Er sagte dann, dass sie tatsächlich noch nicht in die andere Abteilung dürften.

    Aber heute!!

    Und was bringt er heim?
    Gregs Tagebuch.

    Irgendwie war mir das sooo klar.
    Darf er aber natürlich, ich hatte es eh auf dem Schirm für den Osterhasen. :)
    Zwei Wochen hat er diesmal Zeit zum Lesen.

    (Und das ist jetzt der 3. Versuch, das zu schicken.)

  2. #2
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.672

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Sohn hat ja auf dem Stundenplan donnerstags "Schülerbücherei" stehen. Bisher brachte er immer Erstlesebücher mit nach Hause, ich wunderte mich scjon ein bisschen, er ist ja doch schon 3. Klasse.
    Aber faul isser halt auch, kann schon dazu passen.

    Er sagte dann, dass sie tatsächlich noch nicht in die andere Abteilung dürften.

    Aber heute!!

    Und was bringt er heim?
    Gregs Tagebuch.

    Irgendwie war mir das sooo klar.
    Darf er aber natürlich, ich hatte es eh auf dem Schirm für den Osterhasen. :)
    Zwei Wochen hat er diesmal Zeit zum Lesen.

    (Und das ist jetzt der 3. Versuch, das zu schicken.)
    Sie durften bis jetzt immer nur zu den Erstlesebüchern? Wollen sie den Kindern das Lesen verleiden?

    Meine 3. Klässerin hat sich recht lange vor "richtigen" Büchern gedrückt, so viel Text etc... aber die Erstlesebücher fand sie recht schnell langweilig. Ihr ersten dickeres Buch war auch so ein Tagebuchbuch (aber die Lotta, da hatte sie dann aber das Buch innerhalb von 24h durch)...

  3. #3
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    47.679

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Wenn es ihn zum Lesen bringt, warum nicht.

    Hier hat es keinen Einzug gehalten. Sohn fand es bescheuert, ich auch Und in der 3. war er lese technisch bereits weiter.
    Schradler gefällt dies
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  4. #4
    Avatar von Bärin
    Bärin ist offline Nö !
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    1.956

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Unser 4 Klässler hat sie gerade für sich entdeckt . Ich finde sie ganz ok und bin einfach froh wenn er liest .

  5. #5
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    12.994

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Kind hat die frueher geliebt :-), Er hatte es aber in einem Tag jeweils durchgelesen *lach*. Jetzt mit 14 finde ich es schon schwieriger noch Buecher zu finden, die ihn interessieren. Alle ist irgendwie SciFi oder Maedchen-Liebeskram (inkl Vampirzeugs) im Buchhandel. Und meiner "frisst" quasi Buecher und muss auch viel fur die Schule lesen.

  6. #6
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.002

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Sie durften bis jetzt immer nur zu den Erstlesebüchern? Wollen sie den Kindern das Lesen verleiden? )
    Ja ich fand es auch ein bisschen doof.
    Aber da es ja eine Förderschule ist und sie die Klassen 1 und 2 auf 3 Jahre entzerrt haben, sind wohl tatsächlich auch noch nicht alle soweit. Und dann hält man halt übersichtstechnisch vielleicht lieber die Gruppe beisammen bei den "Kleinen", als für einzelne Kinder Extrawürste zu braten. Das reime ich mir so zusammen.

  7. #7
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.672

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ja ich fand es auch ein bisschen doof.
    Aber da es ja eine Förderschule ist und sie die Klassen 1 und 2 auf 3 Jahre entzerrt haben, sind wohl tatsächlich auch noch nicht alle soweit. Und dann hält man halt übersichtstechnisch vielleicht lieber die Gruppe beisammen bei den "Kleinen", als für einzelne Kinder Extrawürste zu braten. Das reime ich mir so zusammen.
    Ja kann natürlich sein. Und wer wirklich weiter ist, muss ja nicht zwingend nur die Bücher aus der Schulbücherei lesen... und derjenige hat dann auch fix so ein Erstlesebuch durch, wenn er es eben für die Schule lesen soll.

  8. #8
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.002

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja kann natürlich sein. Und wer wirklich weiter ist, muss ja nicht zwingend nur die Bücher aus der Schulbücherei lesen... und derjenige hat dann auch fix so ein Erstlesebuch durch, wenn er es eben für die Schule lesen soll.
    Das war bisher praktisch, das dauerte einmal Gute Nacht Geschichte lang.
    Jetzt beim Greg muss ich vermutlich viel helfen, dass er die 2 Wochen schafft.

  9. #9
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.985

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    die kann man halt auch gut ratzfatz mal weglesen.

    Mein Kind 2 behauptet steif und fest, man dürfe die Bücher aus der Schulbücherei nur einen Tag ausleihen. Anfangs hab ich ihm erklärt, dass ich mir das überhaupt nicht vorstellen könnte, mittlerweile lasse ich das so im Raum stehen

    außer Greg gibts ja noch mehr Reihen, die in die gleiche Richtung gehen, vielleicht ist das dann was für Oster

  10. #10
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.170

    Standard Re: Gregs Tagebuch - SLP

    Gregs Tagebuch ist hier bei vielen Jungs ab der 3./4. Klasse der Renner.
    Ich kenne die ersten 7 oder 8 Bücher selbst und das ist wirklich wirklich nett.
    Es sind lustige Schulgeschichten eines Schuljungen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •