Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
Like Tree54gefällt dies

Thema: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

  1. #1
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.798

    Standard Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Wir wollen im Sommer mit VW-Bus und Zelt und drei Kindern im Alter von 3,7 und 12 durch Skandinavien tingeln. Der grobe Plan ist bisher Südschweden, Stockholm, nach Norwegen quer rüber, die norwegische Küste so weit hoch wie wir kommen.
    Nach meinen Recherchen fährt die nördlichste Autofähre von Bergen (oder gibt es da noch Geheimtipps) von Bergen soll es also mit der Fähre zurück gehen.

    Gebucht ist noch nichts und somit im Prinzip auch noch alles offen. Ich bitte um Tipps aller Art, was man gesehen haben muss, unternehmen kann!

    Punkt zwei: Das wird unser erster Campingurlaub als Familie. Ich bin alte Pfadfinderin und kann ein Feuer mit drei Streichölzern anmachen, einen Notbiwak bauen, Tierspuren lesen und SOS morsen . Mit potentiellen Widrigkeiten des Outdoorlebens bin ich ergo gut vertraut. Ich habe aber wenig Ahnung von Campingausrüstung jenseits von Kohte, AB-Päckchen und Poncho und nehme hier auch gerne Tipps.
    Insbesondere:
    -welchen Kocher würdet ihr empfehlen?
    -welches Zelt?
    -was ist sonst unverzichtbar?
    (Wir werden einen normalen VW-Bus fahren, keinen ausgebauten Camper)

    Besten Dank!

  2. #2
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.448

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zelt: für wie viele Personen? Ich liebe BW/Tech-Cotton Zelte. Wenn du Kohtenerfahrung hast, weißt du ja um die Vor- und Nachteile bescheid.

    Kocher: Für 5 Personen würde ich schon einen 2-3flammigen Kocher vorschlagen.

    Kühlbox ist sinnvoll.

    Ich würde mir mal Klappzeltanhänger anschauen, gebraucht. 5 Personen im VW Bus sind ambitioniert.
    salvadora gefällt dies


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  3. #3
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.798

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    Zelt: für wie viele Personen? Ich liebe BW/Tech-Cotton Zelte. Wenn du Kohtenerfahrung hast, weißt du ja um die Vor- und Nachteile bescheid.

    Kocher: Für 5 Personen würde ich schon einen 2-3flammigen Kocher vorschlagen.

    Kühlbox ist sinnvoll.

    Ich würde mir mal Klappzeltanhänger anschauen, gebraucht. 5 Personen im VW Bus sind ambitioniert.
    Zelt für 5 Personen. Der VW Bus ist gar nicht zum Schlafen gedacht.
    Trangia oder Gaskocher?
    Kühlbox haben wir, kommt auf die „muss-mit-Liste“

    Vor einem Anhänger hab ich Respekt. Ich bin keine routinierte Autofahrerin. Ich sehe aber die Vorteile...
    Danke! Auf dich hatte ich gehofft :)

  4. #4
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.971

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    -Zelt mit großem Innenbereich, bei dem man sich auch mal bei einem Regenschauer aufhalten kann. Wir haben eine mit drei Schlafkabinen und 10 qm Vorraum mit Stehhöhe. Finde ich sehr praktisch.
    -mehrflammiger Gaskocher, vielleicht in Kombination mit einem Grill
    salvadora gefällt dies

  5. #5
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.798

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    -Zelt mit großem Innenbereich, bei dem man sich auch mal bei einem Regenschauer aufhalten kann. Wir haben eine mit drei Schlafkabinen und 10 qm Vorraum mit Stehhöhe. Finde ich sehr praktisch.
    -mehrflammiger Gaskocher, vielleicht in Kombination mit einem Grill
    Wie lange baut man das Zelt denn auf und ab? Wir planen ja viel auf und ab zu bauen...

  6. #6
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.971

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Wie lange baut man das Zelt denn auf und ab? Wir planen ja viel auf und ab zu bauen...
    Mir den Kids 30 Minuten. Wir zelten aber eher am Wochenende ohne Stellplatzwechsel.

    P.S. Googel mal nach dem Familienzelt Air Seconds von Decathlon für 5 Personen. Vielleicht wäre das etwas für euch.
    Wir haben von Decathlon das Arpenaz Family für 6 Personen.
    salvadora gefällt dies

  7. #7
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.448

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Vor einem Anhänger hab ich Respekt. Ich bin keine routinierte Autofahrerin. Ich sehe aber die Vorteile...
    Ich fahre mit dem Anhänger auch nur geradeaus. Der Vorteil bei den kleinen Dingern: wenn's mal doof wird, packen alle Fünfe an und das Ding wird per Hand rangiert. Spannend war allein das Einparken auf der Fähre, aber der Lademeister & der Gatte hatten nerven wie Drahtseile und gerade der Erstgenannte hat so genau gesagt und gebärdet, was zu tun war - das war super!

    Wir haben einen Faltzeltanhänger von CampLet - eine alte Concorde - die findet man gerade relativ preiswert auf eBay-Kleinanzeigen. Fam. "Bäumler" verkauft genau unseren, wir sind damit sehr glücklich - die Betten sind super, du hast einen guten Gaskocher an Bord und Platz im Vorzelt. Wir haben 3 Stühle, unseren Klapptisch, Stromgeraffel, Zeltteppich und alle drei Fahrräder auf dem Hänger. Die Frage ist ja auch, wie oft ihr den Standort wechseln wollt.

    Kocher: Bei 5(!) Personen immer Gas - oder mehrere Trangia, bzw. Trangia mit Gasbrenner. Bei der Spiritusvariante wirst du grau beim Warten auf Nudelwasser.
    salvadora gefällt dies


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  8. #8
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.024

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zum Zelt usw. kann ich nicht viel sagen, wir schlafen ja im Auto. Aber angesichts zu befürchtender Regentage würde ich darauf achten, dass es ausreichend groß ist und Stehhöhe hat.

    Zur Strecke: Nehmt Euch nicht zu viel vor! Was Ihr da plant ist sehr ambitioniert mit relativ kleinen Kindern. Ich persönlich (!) würde Schweden oder Norwegen machen.

    In Südschweden würde ich auf jeden Fall eher den nördlichen Teil bevorzugen, also nicht südlich der großen Seen. ‚Katthult’ ist mit Kindern natürlich Pflicht .
    Ansonsten kann man am Vänern total schön wandern. Es gibt viele Pfade entlang des relativ felsigen Ufers, die unserer eher lauffaulen Tochter viel Spaß gemacht haben.

    In Norwegen würde ich auf jeden Fall eine der richtig alten Stabkirchen anschauen. Die von Urnes hat uns am besten gefallen inkl. der Wanderung zur alten Bergstraße.
    In den Geirangerfjord würde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall mit der Fähre fahren. Der Ausblick von Dalsnibba ist grandios.

    Bezüglich Sehenswürdigkeiten kann ich gar nicht soo viel sagen. Wir sind eher die „Natur-Menschen“ und suchen unsere Stellplätze immer möglichst weit weg vom Touristen-Trubel...
    salvadora gefällt dies

  9. #9
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.448

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Zelt für 5 Personen. Der VW Bus ist gar nicht zum Schlafen gedacht.
    Zelte würde ich mir beim Obelink live ansehen - unbedingt! Katalogkäufe sind doof bei Zelten, man muss die unbedingt mal aufgebaut sehen und reingehen können. Ich finde, die Holländer haben die beste Auswahl an großen Familienzelten.
    Pinky-Haut gefällt dies


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  10. #10
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.301

    Standard Re: Cella hat mich angefixt: Urlaubsthread

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    -Zelt mit großem Innenbereich, bei dem man sich auch mal bei einem Regenschauer aufhalten kann. Wir haben eine mit drei Schlafkabinen und 10 qm Vorraum mit Stehhöhe. Finde ich sehr praktisch.
    -mehrflammiger Gaskocher, vielleicht in Kombination mit einem Grill
    Ich lese gerade total interessiert mit, weil wir auch gerne mal so nach Skandinavien fahren möchten. Mit Zelten hatte ich mich noch nicht beschäftigt und musste bei Deiner Beschreibung an ein Zelt von Harry Potter denken, was so groß ist, dass da Möbel reinpassen

    Aber ich sehe gerade im Internet es gibt ja so große, tolle Zelte *wow*
    salvadora und Uschi-Blum gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •