Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
Like Tree20gefällt dies

Thema: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

  1. #31
    Avatar von Sommerflieder
    Sommerflieder ist offline Küstenkind
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    11.189

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Schön.

    Mein derzeitiger Kater ist sehr hübsch und lieb, aber sehr sehr dumm.
    Ein Halsband mit der Telefonnummer hat gute Dienste geleistet (mehrfach)


  2. #32
    axolotl ist gerade online stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.916

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von Hajuka Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das Problem nicht. Wieso besorgst du ihnen keinen Katzenfinder, wenn du Angst hast, sie kommen nicht mehr heim?
    Ein kleiner Sender am Halsband mit easy SNAP Verschluss, der bei Zug sofort aufgeht. Da weißt du immer, wo sie sind.
    Halsbänder schaffen wir gar nicht mehr an, das halte ich für reine Geldverschwendung. Trotzdem danke für den Gedanken.
    B. 2008
    D. 2012

  3. #33
    axolotl ist gerade online stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.916

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von Sommerflieder Beitrag anzeigen
    So hatte ich mir das auch vorgestellt, als wir unseren letzten Kater aus dem Tierheim holten. Wir sollten ihn 4 Wochen drinnen halten und dann raus lassen. Er war damals 8 Jahre alt und vorher als Wohnungskatze gehalten worden, wurde uns gesagt.

    Das Tier hat sich aber am zweiten Abend bei uns derart aufgeführt, weil es unbedingt raus wollte, dass ich ihm die Tür aufgemacht, mir aber große Sorgen gemacht habe, dass er wohl nicht mehr zu uns zurück finden wird. Überraschenderweise war er am nächsten Morgen wieder da und seitdem ein Nachtfreigänger. Tagsüber war er immer lieber zu Hause. Was waren wir alle erleichtert, dass das so gut lief! Er ist 15 Jahre alt geworden und hatte hier ein tolles Leben.
    Das ist dann richtig gut gelaufen. Toll.
    B. 2008
    D. 2012

  4. #34
    axolotl ist gerade online stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.916

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Schön.

    Mein derzeitiger Kater ist sehr hübsch und lieb, aber sehr sehr dumm.
    Ein Halsband mit der Telefonnummer hat gute Dienste geleistet (mehrfach)
    Hier ist es ähnlich, der eine ist recht kräftig aber nicht ganz so helle wie sein Bruder (der ist recht sensibel) Der Klotz kommt wahrscheinlich weg weil er in jede Ritze kriecht und mit jedem mit geht, der sensible, weil er ein Geräusch hört was er nicht kennt und dann in Todesstarre verfällt So meine Vorstellung. Ich versuch mich jetzt zu entspannen. Verhindern können wir es auf Dauer eh nicht dass sie rauskommen oder kurz entwischen.
    B. 2008
    D. 2012

  5. #35
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    3.434

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von axolotl Beitrag anzeigen
    Hier ist es ähnlich, der eine ist recht kräftig aber nicht ganz so helle wie sein Bruder (der ist recht sensibel) Der Klotz kommt wahrscheinlich weg weil er in jede Ritze kriecht und mit jedem mit geht, der sensible, weil er ein Geräusch hört was er nicht kennt und dann in Todesstarre verfällt So meine Vorstellung. Ich versuch mich jetzt zu entspannen. Verhindern können wir es auf Dauer eh nicht dass sie rauskommen oder kurz entwischen.
    Ich kann dich aber gut verstehen. Ich hab mir am Anfang voll den Kopf gemacht, vor allem weil ich an unsere Kinder dachte und wie die das aufnehmen, wenn der Kater weg ist...
    Aber alles gut, er ist gerne draußen, kommt aber auch gern wieder rein. Er ist ein Schisser und verkriecht sich bei Autos und fremden lauten Menschen... Es hat auch lange gedauert, bis er überhaupt weiter rumstreift ist.
    axolotl gefällt dies
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  6. #36
    Saxony ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    1.536

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Wir haben im März letztes Jahr zwei neue Kater bekommen nachdem unser letzter Kater mit 18,5 Jahren eingeschläfert werden musste. Also auch wieder neu an alles gewöhnen. Sie blieben bei uns 2 Wochen drin bis sie sich an uns gewöhnt hatten. Und dann haben wir sie langsam an Freigang gewöhnt. Angefangen mit einer Stunde und immer in unserer Anwesenheit. Nach einer Woche blieben sie dann allein draußen, aber auch nur wenn bei uns jemand zu Hause war. Nach ca. 2 Monaten haben wir sie dann früh rausgelassen und wenn Tochterkind nach Hause kam warteten sie schon. So ist das bis heute geblieben.
    Sie haben ein riesiges Gebiet auch mit Wald wo sie rumstromern. Nur nachts bleiben sie drin, weil wir hier viele Füchse haben.
    Ihr schafft das, nur Mut. Wir haben übrigens gleich zu Beginn Konfrontationskurs mit den Hunden der Nachbarn gemacht. Diese Grundstücke meiden Sie jetzt 😉
    axolotl gefällt dies

  7. #37
    axolotl ist gerade online stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.916

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    danke auch für deinen Bericht, das macht alles sehr zuversichtlich. Ich hoffe auch auf so einen Verlauf.
    B. 2008
    D. 2012

  8. #38
    Gast

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von axolotl Beitrag anzeigen
    danke auch für deinen Bericht, das macht alles sehr zuversichtlich. Ich hoffe auch auf so einen Verlauf.
    Erzähle dann mal, wie es war :)

  9. #39
    Gast

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Vor zwei Jahren stand plötzlich eine Katzendame mit ihren 4 Kindern bei uns im Garten . Vermißt wurden sie nicht .
    Die waren scheu und blieben im Garten. Einige Wochen später verschwand die Frau Mama mit zwei Kindern und ließ die zwei kleinen Mädels zurück.
    Wir haben sie adoptiert , kastriert und nun leben die zwei Schwestern bei uns .
    Aber es kann halt passieren das sie auch mal zwei Tage abwesend sind . Bei Freigängern muss man halt so was einkalkulieren.

    Wir hatten vor ein paar Jahren einen Gastkater . Erst ein Jahr später haben wir raus bekommen wo sein Heimathafen ist .
    Er wohnte bei uns , er wohnte bei seinem Eigentümer und er wohnte bei den Nachbarn gegenüber.
    Genau von diesen wurde er dann versehentlich überfahren .

  10. #40
    axolotl ist gerade online stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.916

    Standard Re: Weil ich gerade Katzen lese.... Freilauf

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vor zwei Jahren stand plötzlich eine Katzendame mit ihren 4 Kindern bei uns im Garten . Vermißt wurden sie nicht .
    Die waren scheu und blieben im Garten. Einige Wochen später verschwand die Frau Mama mit zwei Kindern und ließ die zwei kleinen Mädels zurück.
    Wir haben sie adoptiert , kastriert und nun leben die zwei Schwestern bei uns .
    Aber es kann halt passieren das sie auch mal zwei Tage abwesend sind . Bei Freigängern muss man halt so was einkalkulieren.

    Wir hatten vor ein paar Jahren einen Gastkater . Erst ein Jahr später haben wir raus bekommen wo sein Heimathafen ist .
    Er wohnte bei uns , er wohnte bei seinem Eigentümer und er wohnte bei den Nachbarn gegenüber.
    Genau von diesen wurde er dann versehentlich überfahren .
    oh, wie hässlich
    B. 2008
    D. 2012

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •