Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
Like Tree13gefällt dies

Thema: Camping vs Fewos

  1. #1
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.617

    Standard Camping vs Fewos

    Bin grad dabei den Sommerurlaub zu reservieren. (3 Wochen Korsika im August )

    Die 1. Woche haben wir reserviert, in einer Fewo wo wir einige Jahre hintereinander hingefahren sind mit grosser Terrasse und direkt am Strand, der nicht so überlaufen ist :) )
    die 3. Woche sind wir bei Freunden eingeladen, die da ein Haus haben

    Fehlt also nur die 2 Woche (wir bleiben ungern 3 Wochen an einer Stelle, auf diese Weise sieht man mehr von der Insel)

    Hab mal interessehalber ein Mobilhome auf einem Campingplatz angeklickt

    ist ja NOCH teurer als eine Fewo, bei gleicher Entfernung zum Strand, nur das die Fewo doppelt so gross ist

    Andererseits ist auf so nem Campingplatz bestimmt mehr Stimmung, ist bestimmt interessanter für die beiden Kinder (14 u 19) als in ner Fewo... obwohl sie von da aus ja abends ohne uns unterwegs sein können....

    Hmmmm

    Für was würdet Ihr Euch entscheiden ?

    Mobil Home, Fewo ?
    Ich war noch nie in einem Mobil Home, vielleicht kann jemand was dazu sagen ?
    (also in so nem Mobil Home ist Klimaanlage, separates Bad u WC, Wohnküche und 2 Schlafzimmer, und ne terrasse)
    Preis für so ein Mobil Home ist 1400€... ne Fewo krieg ich für unter 1000€

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Camping vs Fewos

    FeWo.

  3. #3
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    10.163

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Wir machen seit Jahren Urlaub am Gardasee in so einem Mobile Home, und für uns passt es noch.
    Auf einem Campingplatz (und unser ist sehr gut ausgestattet) zahlst du halt für das ganze Drumherum: Strand, Poolanlage, Spielmöglichkeiten, Kinderbetreuung.

    Die Ferienhäuser, die wir vor zwei Jahren auf Sardinien und letztes Jahr auf Elba hatten, waren billiger als es ein Mobile Home gewesen wäre.

    Wir fahren jetzt immer in den Pfingstferien an den Gardasee und im Sommer woanders hin.

    Vorteil auf dem Campingplatz: es gibt massenhaft andere deutsche Kinder und unsere haben sofort Kontakt.

  4. #4
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist gerade online Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.020

    Standard Re: Camping vs Fewos

    In Eurer/dieser Situation definitiv Ferienwohnung.

    Es gibt einige Gründe, die für mich (!), wenn ich nur diese Auswahl habe, für ein Mobilehome auf einem Campingplatz sprechen (in erster Linie ‚relativ kleine Kinder dabei‘), aber da trifft keiner bei Euch zu.
    Fred gefällt dies

  5. #5
    Avatar von -Amy-
    -Amy- ist offline Farrah Fowler
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6.326

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Ohne Kinder FeWo, mit Kindern MobileHome. Da zahlt man halt das ganze drumherum. Meine Kinder lieben alle drei die Kinderclubs, die Pools mit Rutschen und den Anschluss zu anderen Kindern.

  6. #6
    adracir1 ist offline addict
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    415

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Zitat Zitat von -Amy- Beitrag anzeigen
    Ohne Kinder FeWo, mit Kindern MobileHome. Da zahlt man halt das ganze drumherum. Meine Kinder lieben alle drei die Kinderclubs, die Pools mit Rutschen und den Anschluss zu anderen Kindern.
    Die Kinder sind 14 und 19!

    Auf jeden Fall Ferienwohnung, ein wenig Rückzugsmöglichkeiten sind nicht zu unterschätzen.
    MeineRasselbande, Cafetante und Fred gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    24.399

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Im Alter deiner Kinder Ferienwohnung.

  8. #8
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.389

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Mobilhome käme für mich nur in Frage, wenn ich damit auch mobil sein will, sprich häufige Ortswechsel machen will. Ansonsten wäre mir der Platz einer Ferienwohnung gerade mit großen Kindern wichtiger.


    Time ist the fire in which we burn.

  9. #9
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    13.114

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Mobilhome käme für mich nur in Frage, wenn ich damit auch mobil sein will, sprich häufige Ortswechsel machen will. Ansonsten wäre mir der Platz einer Ferienwohnung gerade mit großen Kindern wichtiger.
    Die Mobile Homes auf Campingplätzen, die ich kenne, und von denen denke ich auch Kicki spricht sind allerdings alles andere als mobil.
    One person's crazyness is another person's reality.

  10. #10
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist gerade online Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.020

    Standard Re: Camping vs Fewos

    Zitat Zitat von Sturmauge79 Beitrag anzeigen
    Die Mobile Homes auf Campingplätzen, die ich kenne, und von denen denke ich auch Kicki spricht sind allerdings alles andere als mobil.
    Und selten wesentlich kleiner als eine ‚normale‘ 3-Zimmer-Ferienwohnung. (Natürlich kleiner als eine 12-Zimmer-Villa mit Pool.)
    Kicki und Sturmauge79 gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •