Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree4gefällt dies

Thema: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

  1. #1
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.824

    Standard Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Wir haben im Januar einer Tante einen Brief geschrieben. Name ist richtig, Strasse ist richtig, PLZ ist richtig, Dorf ist richtig. Es fehlt die Hausnummer. Ein winziges Kaff, in dem sich jeder kennt. 1,5 Monate später, heute, ist der Brief zurÜckgekommen, weil Empfänger nicht gefunden. Ich kann das gar nicht glauben.

  2. #2
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.481

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Wir haben im Januar einer Tante einen Brief geschrieben. Name ist richtig, Strasse ist richtig, PLZ ist richtig, Dorf ist richtig. Es fehlt die Hausnummer. Ein winziges Kaff, in dem sich jeder kennt. 1,5 Monate später, heute, ist der Brief zurÜckgekommen, weil Empfänger nicht gefunden. Ich kann das gar nicht glauben.
    Das glaub ich!
    Frau_in_Blau gefällt dies

  3. #3
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.824

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Das glaub ich!
    Echt? Wir leben hier in einem wesentlich grösseren Kaff und mir hat die Posttante schon oft Sachen gebracht, die sehr äh, abenteuerlich beschriftet waren, weil die ja ihre Pappenheimer dann auch mal so langsam kennen.

  4. #4
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.481

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Echt? Wir leben hier in einem wesentlich grösseren Kaff und mir hat die Posttante schon oft Sachen gebracht, die sehr äh, abenteuerlich beschriftet waren, weil die ja ihre Pappenheimer dann auch mal so langsam kennen.
    Wir haben (in der Firma) täglich Retouren und in viiieelen Fällen sagen die Kunden die Adresse wäre korrekt
    tanja73 gefällt dies

  5. #5
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    19.878

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Wir haben im Januar einer Tante einen Brief geschrieben. Name ist richtig, Strasse ist richtig, PLZ ist richtig, Dorf ist richtig. Es fehlt die Hausnummer. Ein winziges Kaff, in dem sich jeder kennt. 1,5 Monate später, heute, ist der Brief zurÜckgekommen, weil Empfänger nicht gefunden. Ich kann das gar nicht glauben.
    Hm schon seltsam. Mein Opa bekam Jahrelang Post eines Bekannten, der jedes Mal, seinen Nachnamen falsch schrieb, einen Buchstaben in dem Straßennahmen vergaß, die Hausnummer verdrehte und im Stadtnamen war auch ein kleiner Fehler. Einzig die Postleitzahl war ganz korrekt.

  6. #6
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.824

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Wir haben (in der Firma) täglich Retouren und in viiieelen Fällen sagen die Kunden die Adresse wäre korrekt
    Da meine Eltern gerade bei besagter Tante weilen, wurde per Whatsapp-Foto sofort nachgeprüft. Ist korrekt (nur die Hausnummer fehlt). Meine Tante ist nicht dement und selbst wenn, mein Vater kennt die Adresse auch auswendig.

  7. #7
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.824

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hm schon seltsam. Mein Opa bekam Jahrelang Post eines Bekannten, der jedes Mal, seinen Nachnamen falsch schrieb, einen Buchstaben in dem Straßennahmen vergaß, die Hausnummer verdrehte und im Stadtnamen war auch ein kleiner Fehler. Einzig die Postleitzahl war ganz korrekt.
    Hihi, das muss man auch erstmal hinbekommen.

  8. #8
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.905

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Wir haben im Januar einer Tante einen Brief geschrieben. Name ist richtig, Strasse ist richtig, PLZ ist richtig, Dorf ist richtig. Es fehlt die Hausnummer. Ein winziges Kaff, in dem sich jeder kennt. 1,5 Monate später, heute, ist der Brief zurÜckgekommen, weil Empfänger nicht gefunden. Ich kann das gar nicht glauben.
    Vielleicht ist ein spanischer Austauschbeamter dort?
    babou und Stadtmusikantin gefällt dies.
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  9. #9
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.824

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist ein spanischer Austauschbeamter dort?
    Wäre plausibel. Der Praktikant am Werk.

  10. #10
    elina2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.105

    Standard Re: Die deutsche Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war

    Ich habe im Januar 30 Briefe verschickt. Nur 2 davon sind angekommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •