Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
Like Tree15gefällt dies

Thema: Satch Sleek

  1. #1
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.781

    Standard Satch Sleek

    Hatte oder hat ein Kind hier den Sleek?
    In Bewertungen schneidet der ja echt gut ab, aber ich habe auch gelesen, dass er wohl etwas zu wenig Stauraum bietet (24 l).

    Meine Tochter hat kürzlich zwei verschiedene Satch Varianten ausprobiert, ist aber in beiden noch völlig versunken (Sie ist zierlich und hat die 1,40 m für den Satch noch nicht.).
    Sie möchte aber echt gerne einen haben und der Sleek soll ja für zierliche Kinder ab der 5. Klasse geeignet sein.
    Ich will aber auch nicht, dass dann der Platz nicht reicht.
    Erfahrungen?

  2. #2
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    64.405

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Hatte oder hat ein Kind hier den Sleek?
    In Bewertungen schneidet der ja echt gut ab, aber ich habe auch gelesen, dass er wohl etwas zu wenig Stauraum bietet (24 l).

    Meine Tochter hat kürzlich zwei verschiedene Satch Varianten ausprobiert, ist aber in beiden noch völlig versunken (Sie ist zierlich und hat die 1,40 m für den Satch noch nicht.).
    Sie möchte aber echt gerne einen haben und der Sleek soll ja für zierliche Kinder ab der 5. Klasse geeignet sein.
    Ich will aber auch nicht, dass dann der Platz nicht reicht.
    Erfahrungen?
    Vorweg: ich kenne den nicht. Mein Sohn hatte in der weiterführenden Schule erst einen 4you und jetzt einen Satch mit jeweils 30l Volumen. Und geringer sollte das nicht sein. 24l kann ich mir schwer vorstellen....
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #3
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.667

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Vorweg: ich kenne den nicht. Mein Sohn hatte in der weiterführenden Schule erst einen 4you und jetzt einen Satch mit jeweils 30l Volumen. Und geringer sollte das nicht sein. 24l kann ich mir schwer vorstellen....
    Das kann ich nur unterschreiben. Meine beiden haben auch 30l-Rucksäcke und der Platz ist unbedingt notwendig.



  4. #4
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.781

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Vorweg: ich kenne den nicht. Mein Sohn hatte in der weiterführenden Schule erst einen 4you und jetzt einen Satch mit jeweils 30l Volumen. Und geringer sollte das nicht sein. 24l kann ich mir schwer vorstellen....
    Meine Tochter bekäme den ja jetzt auch zum Sommer.
    Auf ihrem zukünftigen Gymnasium gibt es nur Doppelstunden.
    Deshalb hat sie dort nur 3 Fächer am Tag und müsste also nicht für 5 Fächer packen oder so.

    Aber für mich müsste es eh kein Satch sein. Ich finde die auch recht schwer (Der Sleek ist aber etwas leichter.) und bin mir nicht sicher, ob meine Tochter die Gurte schließen würde, wenn Raumwechsel anstehen (Wobei sich die bei 3 Fächern ja im Rahmen halten und das Packgewicht dann auch.). Sie hat jetzt auch einen Schulranzen mit Brust- und Bauchgurt (Scout Sunny) und schließt die Gurte auf den Wegen zwischen Schule und unserem Zuhause immer. Aber in der Eile wird sie das dann vielleicht innerhalb der Schule nicht mehr tun und dann wird ihr so ein Ranzenrucksack vielleicht auch schnell lästig? Zumindest war das bei unserem Nachbarskind so. Da wurde der Satch nach 3 Tagen Nutzung am Gymnasium (Keine Ahnung bei wie vielen Fächern!) wieder verkauft und ein stinknormaler Rucksack angeschafft, mit dem das Kind dann total glücklich war (Mittlerweile hat sie schon wieder einen anderen, weil diese Fjäll...-Dinger gerade so in sind. Sie geht in die 7. Klasse.).
    Deshalb überlegen wir die ganze Zeit, ob es nicht auch ein Rucksack tut, der nicht wie ein Schulranzen gebaut ist.
    Aber unsere Tochter möchte total gerne einen Satch.
    Die anderen Modelle sind aber echt noch viel zu groß.

  5. #5
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.781

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von Frau.Maus Beitrag anzeigen
    Das kann ich nur unterschreiben. Meine beiden haben auch 30l-Rucksäcke und der Platz ist unbedingt notwendig.
    Wie viele Fächer haben die Zwei denn täglich?
    Hier werden es nur 3 sein (Doppelstunden).

  6. #6
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.176

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Wie viele Fächer haben die Zwei denn täglich?
    Hier werden es nur 3 sein (Doppelstunden).
    Bei uns am Gymnasium gibt es auch nur Doppelstunden, was sich aber auf den Inhalt des Schulranzens nicht wirklich auswirkt. Ich dachte auch, dass sie dementsprechend weniger Material mitzunehmen haben, aber nein, dafür haben sie teilweise pro Fach 3 Ordner und so einen Mist. Und mit Schließfach ist da auch nichts, weil sie das Zeug daheim brauchen für die Hausaufgaben.
    So habe ich das jetzt die letzten 6 Jahre am Gymnasium miterlebt und dementsprechend wird meine 09erin auch gleich einen Schulranzen mit passendem Volumen bekommen (auch ein Satch)
    SofieAmundsen und Martha74 gefällt dies.

  7. #7
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.781

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Bei uns am Gymnasium gibt es auch nur Doppelstunden, was sich aber auf den Inhalt des Schulranzens nicht wirklich auswirkt. Ich dachte auch, dass sie dementsprechend weniger Material mitzunehmen haben, aber nein, dafür haben sie teilweise pro Fach 3 Ordner und so einen Mist. Und mit Schließfach ist da auch nichts, weil sie das Zeug daheim brauchen für die Hausaufgaben.
    So habe ich das jetzt die letzten 6 Jahre am Gymnasium miterlebt und dementsprechend wird meine 09erin auch gleich einen Schulranzen mit passendem Volumen bekommen (auch ein Satch)
    Okay, danke!
    Dann sehen wir wohl von Sleek ab.

  8. #8
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    64.405

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Meine Tochter bekäme den ja jetzt auch zum Sommer.
    Auf ihrem zukünftigen Gymnasium gibt es nur Doppelstunden.
    .
    Mein Sohn hatte auch nur Doppelstunden. Und wenn die Französisch, Englisch, Mathe waren, dann mussten da eben 3 Bücher, 2 Arbeitshefte, 1 <Grammatikbuch, 2 Vokabelhefte, 3 normale Hefte, ein Mathe-Regelheft, ein Hausaufgabenheft, ein Federmäpchen, ein Taschenrechner, ein Zirkel, eine Brotdose und eine Trinkflasche reinpassen.
    Wir haben den Schulranzen schon in Klasse 3 gewechselt, weil ich das ewige Gestopfe leid war.

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    und bin mir nicht sicher, ob meine Tochter die Gurte schließen würde, wenn Raumwechsel anstehen
    Mein Sohn schließt garantiert keinerlei Gurte und ehrlich gesagt, habe ich mir noch keine Sekunde Gedanken gemacht, wie er seinen Tornister von Raum A nach Raum B bugsiert Ich nehme mal an, er trägt ihn in der Hand. Und ich nehme weiter an, die Kinder werden das alle ohne nlangfristige Haltungsschäden überstehen.

    Ich persönlich finde ja, in den richtige Schulrucksäcken werden die Materialien schoneneder transportiert als in stinknormalen Rucksäcken. Aber jeder wie er mag.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #9
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    10.978

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Hatte oder hat ein Kind hier den Sleek?
    In Bewertungen schneidet der ja echt gut ab, aber ich habe auch gelesen, dass er wohl etwas zu wenig Stauraum bietet (24 l).

    Meine Tochter hat kürzlich zwei verschiedene Satch Varianten ausprobiert, ist aber in beiden noch völlig versunken (Sie ist zierlich und hat die 1,40 m für den Satch noch nicht.).
    Sie möchte aber echt gerne einen haben und der Sleek soll ja für zierliche Kinder ab der 5. Klasse geeignet sein.
    Ich will aber auch nicht, dass dann der Platz nicht reicht.
    Erfahrungen?
    Ich denke auch, dass der Sleek zu klein ist. Mein Sohn hat einen großen Satch und der ist trotz Doppelstunden und doppeltem Schulbuchsatz rappelvoll. Spätestens in der 6.Klasse reicht der kleine nicht mehr. Meines Wissens wird der Sleek aber als Freizeitrucksack beworben.


    Time ist the fire in which we burn.

  10. #10
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.829

    Standard Re: Satch Sleek

    Zitat Zitat von AsterixaUndObelixa Beitrag anzeigen
    Meine Tochter bekäme den ja jetzt auch zum Sommer.
    Auf ihrem zukünftigen Gymnasium gibt es nur Doppelstunden.
    Deshalb hat sie dort nur 3 Fächer am Tag und müsste also nicht für 5 Fächer packen oder so.

    Aber für mich müsste es eh kein Satch sein. Ich finde die auch recht schwer (Der Sleek ist aber etwas leichter.) und bin mir nicht sicher, ob meine Tochter die Gurte schließen würde, wenn Raumwechsel anstehen (Wobei sich die bei 3 Fächern ja im Rahmen halten und das Packgewicht dann auch.). Sie hat jetzt auch einen Schulranzen mit Brust- und Bauchgurt (Scout Sunny) und schließt die Gurte auf den Wegen zwischen Schule und unserem Zuhause immer. Aber in der Eile wird sie das dann vielleicht innerhalb der Schule nicht mehr tun und dann wird ihr so ein Ranzenrucksack vielleicht auch schnell lästig? Zumindest war das bei unserem Nachbarskind so. Da wurde der Satch nach 3 Tagen Nutzung am Gymnasium (Keine Ahnung bei wie vielen Fächern!) wieder verkauft und ein stinknormaler Rucksack angeschafft, mit dem das Kind dann total glücklich war (Mittlerweile hat sie schon wieder einen anderen, weil diese Fjäll...-Dinger gerade so in sind. Sie geht in die 7. Klasse.).
    Deshalb überlegen wir die ganze Zeit, ob es nicht auch ein Rucksack tut, der nicht wie ein Schulranzen gebaut ist.
    Aber unsere Tochter möchte total gerne einen Satch.
    Die anderen Modelle sind aber echt noch viel zu groß.
    warum sollte man für einen Raumwechsel die Gurte schließen? Das halte ich echt nicht für nötig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •