Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 292
Like Tree156gefällt dies

Thema: Der gestrige Aufreger

  1. #151
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    nein, das wäre ein Stundenlohn von 8,46 - und den gibts hier zum Glück nicht mehr
    Wobei wir in den meisten Kollektivverträgen 13. Und 14. Gehalt haben. Das erhöht das ganze.

  2. #152
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    1100 € NETTO, nicht brutto ...
    brutto

    hab nachgegoogelt, 1100 netto sind in Österreich 1310 brutto - und das wären dann halt 8,46 bruttostundenlohn.
    Und das es meist noch ein 13. und 14. Gehalt gibt, hab ich aussen vor gelassen

  3. #153
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Wobei wir in den meisten Kollektivverträgen 13. Und 14. Gehalt haben. Das erhöht das ganze.
    ... und das muss man dann gerechtigkeitshalber gleich dazurechnen.
    Нет худа без добра.

  4. #154
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... und das muss man dann gerechtigkeitshalber gleich dazurechnen.
    dann kommt ja auch deutlich mehr raus, im SChnitt wären dann die 1100 Euro netto 1283 netto.

  5. #155
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von gurkentruppe Beitrag anzeigen
    Es geht hier um Vorbildfunktion. Wenn ich jungen Frauen mit entsprechendem Potential zeigen möchte, was möglich ist, dann rate ich nicht dazu, einen Versorger zu suchen und auch nicht dazu, einen typischen Frauenjob zu lernen. Dann sucht sich eine Frau eben einen Mann, der einem auch wirklich den Rücken frei halten kann und treibt die eigene Karriere mit allen Konsequenzen voran.
    Ja, wobei " Karriere machen" ja nochmal eine andere Kategorie ist.
    Fakt ist, dass zumindest hierzulande eine verschwindend kleine Anzahl von Männern Erziehungszeit nimmt und der teilzeit Anteil von Frauen bei ca 50 % liegt und der von Männern bei ca 5%.

  6. #156
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    brutto

    hab nachgegoogelt, 1100 netto sind in Österreich 1310 brutto - und das wären dann halt 8,46 bruttostundenlohn.
    Und das es meist noch ein 13. und 14. Gehalt gibt, hab ich aussen vor gelassen
    ... und 13 € brutto bei 167 Stunden/Monat (Vollzeit) sind bei mir 2171 € brutto, davon 3/4 (30-Std.-Woche) sind 1628 € brutto, macht mit Steuerklasse I ohne Freibeträge 1189 € netto ... so komme ich darauf, dass das im Netto dem entspricht, was Edeka hier zahlt.
    Нет худа без добра.

  7. #157

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist bei Euch das Karenzgeld? 1100 plus Karenzgeld plus Kindergeld (oder wie es bei Euch heißt) sind dann wieviel?
    Da gibts mittlerweile verschiedene Varianten.
    Einkommensabhängiges Karenzgeld bedeutet 12 Monate 80 % des letzten Einkommens des betreuenden Elternteils, max. EUR 66,00 täglich + 2 Monate, wenn die Karenz auf beide Elternteile aufgeteilt wird.
    Dann gibt es noch Pauschalvarianten
    12 + 2
    12 Monate wenn nur ein Elternteil die Karenz in Anspruch nimmt + 2 Monate wenn die Karenz auf beide Elternteile aufgeteilt wird EUR 33,00 täglich
    dann gibt es noch 15 + 3, 20 + 4 und 30 + 6. Je länger man Karenzgeld bezieht umso weniger bekommt man monatlich.

    Vielleicht gibts mittlerweile noch mehr Varianten, aber das ist es grob gesagt.

  8. #158
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... und 13 € brutto bei 167 Stunden/Monat (Vollzeit) sind bei mir 2171 € brutto, davon 3/4 (30-Std.-Woche) sind 1628 € brutto, macht mit Steuerklasse I ohne Freibeträge 1189 € netto ... so komme ich darauf, dass das im Netto dem entspricht, was Edeka hier zahlt.
    40 Stunden sind 173,33 Stunden im Monat, du rechnest mit 38,5

    Ist aber egal, wir reden von 30 Stunden = 130 Stunden Monat * 13 Euro = 1690,00 Euro brutto, netto 1214 Euro.

    Zu wenig zum leben.
    DIE_salamipizza gefällt dies

  9. #159

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    zumal es in Deutschland noch Kindergeld und in Österreich auch eine Beihilfe für die Kinder gibt
    Ja Famiienbeihilfe gibt es auch noch

  10. #160
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    dann kommt ja auch deutlich mehr raus, im SChnitt wären dann die 1100 Euro netto 1283 netto.
    Wie gesagt, der Sozialhilfe Satz für 2 Erwachsene und 2 Kinder liegt sehr weit über diesem Betrag.
    Da braucht es dann entweder ergänzende Sozialhilfe oder einen zweiten verdienst.

Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •