Seite 20 von 30 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 292
Like Tree156gefällt dies

Thema: Der gestrige Aufreger

  1. #191
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Weil es viele Frauen im Handel gibt.
    Hier gibt es kaum vollzeitstellen im Handel.
    Einige davon werden ihre Familie damit auch ernähren.
    Ich brachte es als Beispiel, dass ein rollentausch auch finanziell problematisch werden könnte.
    Weil ja bezweifelt wurde, dass ein finanzieller rollentausch an den Frauen spezifischen Jobs liegen könnte.
    doch. Ein Mann, der im Handel arbeitet, lässt sich einfach nicht mit Teilzeit abspeisen. Weil er für ein Familie sorgen muss.

    Frauen lassen sich oft klein machen.
    cosima, kaba und WhiseWoman gefällt dies.

  2. #192
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich kenne mehrere.
    Ich kenne persönlich auch zwei.
    Männer kenne ich aber viel mehr in dieser Rolle.

  3. #193

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Nein.
    Aber trotzdem kommt als Argument oft " wir können uns das finanziell nicht leisten".
    Also muss es ja doch was mit den Einkommen zu tun haben.
    Es ist nicht repräsentativ, aber wieviele frauen hier sind der Hauptverdiener in der familie?
    Also in meiner Welt bleibt die Mehrheit der Frauen bei den Kindern daheim, weil sie das so will. Die rechnen da gar nicht lang rum.

    Und wenn die mal ein paar Jahre draußen sind und dann Teilzeit arbeiten, möglichst etwas, wo sie nur schnell ihre Stunden runter arbeiten und ein bisserl was dazu verdienen, dann ist halt der Zug zu einem adäquaten Einkommen oft abgefahren.
    cosima gefällt dies

  4. #194
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Da wahrscheinlich nicht.


    Eine Bekannte kriegt im sommer ein Baby. Sie arbeitet in einem Handelsbetrieb, aber im büro. Er ist aufzugtechniker.
    Eine Karenz seinerseits geht auch aus finanziellen Gründen nicht, sagen sie.
    Und das ist oft zu hören.
    sagt sie - im Endeffekt ginge es aber, wenn es sein müsste.

    Ich kenne auch viele Frauen, die nur Teilzeit arbeiten und die Familienarbeit zum größten Teil stemmen.

    Vollzeit würden die auch meist genauso viel verdienen, wie ihre Männer.

    Erzieher, Bürokraft (natürlich keine Hilfskraft), Handwerker, Einzelhandel, Bäcker, etc.

  5. #195
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Also in meiner Welt bleibt die Mehrheit der Frauen bei den Kindern daheim, weil sie das so will. Die rechnen da gar nicht lang rum.

    Und wenn die mal ein paar Jahre draußen sind und dann Teilzeit arbeiten, möglichst etwas, wo sie nur schnell ihre Stunden runter arbeiten und ein bisserl was dazu verdienen, dann ist halt der Zug zu einem adäquaten Einkommen oft abgefahren.
    während der Mann sich zumindest ein bißchen hochgearbeitet hat (um mal von der Karriere wegzukommen)
    cosima und WhiseWoman gefällt dies.

  6. #196
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Auszeichnungen für Betriebe, die familienfreundliche Rahmenbedingungen bieten, bei denen Väter nicht fürchten müssen, dass sie den Job verlieren, wenn sie Elternzeit nehmen, fände ich jedenfalls besser, als einzelne Väter dafür auszuzeichnen, dass sie Elternzeit genommen haben.

    Hierzulande ist es leider in vielen Betrieben immer noch so, dass Männer um ihren Job fürchten müssen, wenn sie Elternzeit nehmen. Das wird oft auch ganz deutlich kommuniziert.
    Ja, das kenne ich auch. Hab einen Fall in der Familie (ist zwar schon 10 Jahre her, aber trotzdem )
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #197

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    während der Mann sich zumindest ein bißchen hochgearbeitet hat (um mal von der Karriere wegzukommen)
    Zumindest hat er Berufsjahre gesammelt und damit Gehaltsvorrückungen.

  8. #198
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Zumindest hat er Berufsjahre gesammelt und damit Gehaltsvorrückungen.
    und halt normalerweise auch einfach BerufsERFAHRUNG und wenn er sich nicht ganz dumm anstellt wenigstens die eine oder andere Basis-Zusatzqualifikation

  9. #199
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    während der Mann sich zumindest ein bißchen hochgearbeitet hat (um mal von der Karriere wegzukommen)
    Auch Frauen versuchen sich hochzuarbeiten.
    Nicht alle, aber das trifft ja auch nicht auf männer zu.

    Ich glaube trotzdem, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen " frauenbranchen" und Einkommen.

    Und dass es für Frauen, wenn es beruflich nicht gut läuft, halt trotzdem noch die " nische" Familie gibt. In Kombi mit einem Mann, der ausreichend verdient. Die haben männer nicht so recht.

  10. #200
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der gestrige Aufreger

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich kenne persönlich auch zwei.
    Männer kenne ich aber viel mehr in dieser Rolle.
    Ich kenne mehr Leute, wo beide in etwa gleich verdienen.

Seite 20 von 30 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •