Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Like Tree4gefällt dies

Thema: Kredit so einfach?

  1. #11
    Gast

    Standard Re: Kredit so einfach?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Leider ist es wirklich so, das die Banken ihren Kunden derzeit das Geld fast aufdrängen. Interessanterweise ist es momentan einfacher als Privatperson einen Kredit zu bekommen. Bei Firmen schauen sie doch noch genauer hin. Aber online soll es wohl noch einfacher funktionieren als in der Filiale.

    Letztes Jahr kam meine Kollegin auf den Trip wenn unsere Kunden sich alle Häuser leisten können kann sie das auch
    Er zahlt noch den Hauskredit seiner Ex ab und für zwei Kinder Unterhalt (Nettoeinkommen 2.500€), sie befristeten Arbeitsvertrag und ein gemeinsames Kleinkind. Haben sich ein Haus angeschaut für 160.000€ Kaufpreis und ca. 80.000€ Sanierungsbedarf.
    Der erste Kreditantrag über 250.000€ bei einer Onlinebank wurde sofort bewilligt (Eigenanteil 15.000€). Die Hausbank hätte immerhin "nur" 190.000€ finanziert.
    Da habe ich nur den Kopf über die Naivität der Kollegin und den Leichtsinn der Bank geschüttelt.
    Für die Bank ist das kein Leichtsinn, sondern wohl überlegtes Kalkül.
    Und ein Kredit, der nicht brav bedient wird, immer noch ein Geschäft.

    Wie das in Detail funktioniert, hab ich vergessen, aber Leichtsinn ist das seitens der Bank nicht.
    salvadora gefällt dies

  2. #12
    Saxony ist offline old hand
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    1.079

    Standard Re: Kredit so einfach?

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Für die Bank ist das kein Leichtsinn, sondern wohl überlegtes Kalkül.
    Und ein Kredit, der nicht brav bedient wird, immer noch ein Geschäft.

    Wie das in Detail funktioniert, hab ich vergessen, aber Leichtsinn ist das seitens der Bank nicht.
    Ja wahrscheinlich rechnen die damit, das sie im Falle der Zahlungsunfähigkeit die Kreditgebühren schon kassiert haben und das Haus dann noch dazu bekommen. Allerdings ist das sehr kurzfristig gedacht, denn die Immobilienpreise werden nicht ewig auf diesem hohen Niveau bleiben. Und viele Häuser heutzutage sind den Kaufpreis bei weitem nicht wert.
    Aber das sitzen ja genug schlaue Menschen die sich hoffentlich etwas bei ihrer Entscheidung denken.

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Kredit so einfach?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Ja wahrscheinlich rechnen die damit, das sie im Falle der Zahlungsunfähigkeit die Kreditgebühren schon kassiert haben und das Haus dann noch dazu bekommen. Allerdings ist das sehr kurzfristig gedacht, denn die Immobilienpreise werden nicht ewig auf diesem hohen Niveau bleiben. Und viele Häuser heutzutage sind den Kaufpreis bei weitem nicht wert.
    Aber das sitzen ja genug schlaue Menschen die sich hoffentlich etwas bei ihrer Entscheidung denken.
    Nee, das hat was mit der Bilanz (?) zu tun.
    Bzw. auch.

    Aber ich hab da nur sehr profunde Nichtwissen, im Bekanntenkreis aber einen Mann, der geplatzten Kredite kauft und damit FETT Geld verdient.
    Der hat mir das mal erklärt, das funktioniert wohl auch in den Zeiten des Niedrigzins besonders gut.

  4. #14
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.722

    Standard Re: Kredit so einfach?

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Für die Bank ist das kein Leichtsinn, sondern wohl überlegtes Kalkül.
    Und ein Kredit, der nicht brav bedient wird, immer noch ein Geschäft.

    Wie das in Detail funktioniert, hab ich vergessen, aber Leichtsinn ist das seitens der Bank nicht.
    Allerdings. Ich hatte hier ja nachgefragt, weil ich eine Schrott Immobilie geerbt habe, die die Bank einem Rentner mit ständig ueberzogenem Dispo fast voll finanziert hat.Für die Bank ein super Geschäft. Sparkasse uebrigens, kein dubioses Internetangebot.

  5. #15
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.423

    Standard Re: Kredit so einfach?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Allerdings. Ich hatte hier ja nachgefragt, weil ich eine Schrott Immobilie geerbt habe, die die Bank einem Rentner mit ständig ueberzogenem Dispo fast voll finanziert hat.Für die Bank ein super Geschäft. Sparkasse uebrigens, kein dubioses Internetangebot.
    Die Sparkasse möchte bei Freunden von mir die seit Jahren gut vermiete Eigentumswohnung in guter Lage und gutem Zustand nicht als Sicherheit für einen Hauskaufkredit akzeptiert, sondern rät dazu, die Wohnung lieber an sie zu verkaufen (zu einem recht günstigen Preis, für die Sparkasse natürlich).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •