Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
Like Tree18gefällt dies

Thema: Sommerschuhe ... das ewige Leid

  1. #1
    didite ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    22.09.2002
    Beiträge
    4.233

    Standard Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Winterschuhe finden, gar kein Problem.

    Sommerschuhe? Stress pur.

    Meine Problem? Linker Fuss ist nicht gleich rechter Fuss
    Morgens normal sobald es warm ist schwitzig und geschwollen. Entweder ich schwimme morgens in den Schuhen dann passen sie mittags. Oder morgens passen sie mittags zu eng. Schuhe mittags wechseln ist nicht immer möglich.
    Weiteres Problem. Ich hab immer Blasen an den Fersen. Diese schössling socken rutschen immer runter sobald ich 10 m gehe.

    Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? Die auch modisch sind. Im Sommer laufe ich zuhaus nur noch in flipflops rum.

    Die letzte Verkäuferin kam mit Omaschuhen mit Klettverschluss. Ja das ist die Lösung aber ...
    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

    Albert Einstein

  2. #2
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.365

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von didite Beitrag anzeigen
    Meine Problem? Linker Fuss ist nicht gleich rechter Fuss
    Morgens normal sobald es warm ist schwitzig und geschwollen. Entweder ich schwimme morgens in den Schuhen dann passen sie mittags. Oder morgens passen sie mittags zu eng. Schuhe mittags wechseln ist nicht immer möglich.
    Weiteres Problem. Ich hab immer Blasen an den Fersen. Diese schössling socken rutschen immer runter sobald ich 10 m gehe.
    Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? Die auch modisch sind. Im Sommer laufe ich zuhaus nur noch in flipflops rum.
    Wäre es möglich, Schuhe unterschiedlich groß zu kaufen? Dann könntest du den Schuh für den Problemfuß morgens mit einer Einlage tragen und wenn er zu eng wird, diese dann herausnehmen.
    Senmotics fertigen zum Beispiel auf Wunsch unterschiedlich große Schuhe an, aber sie sehen schon etwas speziell aus.

  3. #3
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.359

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von didite Beitrag anzeigen
    Winterschuhe finden, gar kein Problem.

    Sommerschuhe? Stress pur.

    Meine Problem? Linker Fuss ist nicht gleich rechter Fuss
    Morgens normal sobald es warm ist schwitzig und geschwollen. Entweder ich schwimme morgens in den Schuhen dann passen sie mittags. Oder morgens passen sie mittags zu eng. Schuhe mittags wechseln ist nicht immer möglich.
    Weiteres Problem. Ich hab immer Blasen an den Fersen. Diese schössling socken rutschen immer runter sobald ich 10 m gehe.

    Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? Die auch modisch sind. Im Sommer laufe ich zuhaus nur noch in flipflops rum.

    Die letzte Verkäuferin kam mit Omaschuhen mit Klettverschluss. Ja das ist die Lösung aber ...
    zu den Sneakersocken: Ich gehe entweder mit richtigen Socken oder barfuß. Ich habe, glaube ich, alle Socken durch. DM, CundA, bestellt von fila, usw. usw. Sie rutschen. Also habe ich in den Sneaker barfußsohlen. Normale Socken trage ich nur in Schuhen, wenn man von den Socken nichts sieht.
    Marke kann ich keine empfehlen, da meine Füße gleich sind.

  4. #4
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.628

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von didite Beitrag anzeigen
    Winterschuhe finden, gar kein Problem.

    Sommerschuhe? Stress pur.

    Meine Problem? Linker Fuss ist nicht gleich rechter Fuss
    Morgens normal sobald es warm ist schwitzig und geschwollen. Entweder ich schwimme morgens in den Schuhen dann passen sie mittags. Oder morgens passen sie mittags zu eng. Schuhe mittags wechseln ist nicht immer möglich.
    Weiteres Problem. Ich hab immer Blasen an den Fersen. Diese schössling socken rutschen immer runter sobald ich 10 m gehe.

    Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? Die auch modisch sind. Im Sommer laufe ich zuhaus nur noch in flipflops rum.

    Die letzte Verkäuferin kam mit Omaschuhen mit Klettverschluss. Ja das ist die Lösung aber ...
    Ich habe jetzt auch erstmal spontan die Idee mit Einlegesohlen gehabt, die du dann mittags rausnimmt.
    Die Stöckchen rutschen bei mir auch immer.
    Was für Schuhe trägst du denn meist und hast du Vorgaben durch den Beruf?

  5. #5
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.107

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    zu den Sneakersocken: Ich gehe entweder mit richtigen Socken oder barfuß. Ich habe, glaube ich, alle Socken durch. DM, CundA, bestellt von fila, usw. usw. Sie rutschen. Also habe ich in den Sneaker barfußsohlen. Normale Socken trage ich nur in Schuhen, wenn man von den Socken nichts sieht.
    Marke kann ich keine empfehlen, da meine Füße gleich sind.
    Ich habe welche von Hilfiger und von Puma, da rutscht gar nichts.
    cosima und tanja73 gefällt dies.

  6. #6
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.359

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich habe welche von Hilfiger und von Puma, da rutscht gar nichts.
    Schön. Bei mir schon. Ich brauche aber auch nicht unbedingt welche. Ich geh eh lieber ohne Strümpfe.

  7. #7
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.107

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    Schön. Bei mir schon.
    Pech.

  8. #8
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.359

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Pech.

  9. #9
    justme ist offline Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.760

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Hast du schon mal nach Birkenstocks geguckt? Die haben bei Sandalen häufig Modelle, bei denen nicht nur der Knöchelriemen, sondern auch der vordere Riemen mit einer Schnalle verstellt werden kann, da könntest du den Schuh dann morgens zwei Löcher enger machen als mittags, so wie bei diesen https://www.birkenstock.com/de/yara-...-eva-w_width=N.
    Das Blasenproblem an den Fersen hättest du in denen auch nicht, und sie sehen etwas "angezogener" aus als FlipFlops.

    Zitat Zitat von didite Beitrag anzeigen
    Winterschuhe finden, gar kein Problem.

    Sommerschuhe? Stress pur.

    Meine Problem? Linker Fuss ist nicht gleich rechter Fuss
    Morgens normal sobald es warm ist schwitzig und geschwollen. Entweder ich schwimme morgens in den Schuhen dann passen sie mittags. Oder morgens passen sie mittags zu eng. Schuhe mittags wechseln ist nicht immer möglich.
    Weiteres Problem. Ich hab immer Blasen an den Fersen. Diese schössling socken rutschen immer runter sobald ich 10 m gehe.

    Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? Die auch modisch sind. Im Sommer laufe ich zuhaus nur noch in flipflops rum.

    Die letzte Verkäuferin kam mit Omaschuhen mit Klettverschluss. Ja das ist die Lösung aber ...
    justme

  10. #10
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.219

    Standard Re: Sommerschuhe ... das ewige Leid

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    Schön. Bei mir schon. Ich brauche aber auch nicht unbedingt welche. Ich geh eh lieber ohne Strümpfe.
    das find ich ziemlich ekelhaft wenn man die Schuhe jeweils den ganzen Tag trägt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •