Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104
Like Tree35gefällt dies

Thema: Fahren ohne Führerschein

  1. #1
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.247

    Standard Fahren ohne Führerschein

    Gibt es sowas bei euch auch? Sonntags ist das bei uns auf dem Parkkplatz eines großen Einkaufszentrum möglich, kostet 9 Euro pro Stunde, es ist alles abgesperrt, man kommt mit eigenem PKW , es muss ein Beifahrer mit Führerschein im Auto sitzen.
    War mit meiner Tochter gerade dort, sie steht ja kurz vor der Prüfung und hat schon ihr eigenes Auto zu Hause stehen.
    Heute hat sie das Einparken geübt...
    Was dort alles aufgebaut ist: eine 60 km/h Strecke, Einparkbuchten, Ampelanlage...
    Für Schäden haftet nicht der übende Fahrer, sondern die mitfahrende Begleitungs- und Aufsichtsperson.
    Sowas gab es zu meinen Zeiten nicht...
    Finde das gar nicht so verkehrt, meine Tochter hat zwar eine Stunde fast nur Einparken geübt, anfangs total schief und unsicher, nachher würde es immer besser . Ich durfte nur keine Tipps geben...sie meinte das bringt sie total durcheinander, weil ich das ganz anders wie ihr Fahrlehrer erklärt habe ...also habe ich meinen Mund gehalten
    Und sie bekommt schon mal ein Gefühl für ihr eigenes Auto...ist ja doch etwas anderes wie das Fahrschulauto

  2. #2
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    sie steht ja kurz vor der Prüfung und hat schon ihr eigenes Auto zu Hause stehen.



    Nein, ich ziehe nicht um und nein, ich kaufe keinen neuen Herd!

  3. #3
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.247

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Hat sie von ihrem Vater zum 18. Geburtstag bekommen

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    ?

    Hatte mein Bruder auch. Nagelneu.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Hat sie von ihrem Vater zum 18. Geburtstag bekommen
    Mein Bruder hat sich das erarbeitet. Genau wie den Unterhalt. Versicherung lief wegen Prozenten zwar auf den Vater, aber so ungewöhnlich finde ich es auch nicht.

  6. #6
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.247

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    ?

    Hatte mein Bruder auch. Nagelneu.
    Sie hat einen kleinen gebrauchten VW Up, schönes Anfängerauto...bin ja heute das erste mal damit gefahren
    Musste mich nur an die Schaltung gewöhnen, fahre ja selbst seit Jahren nur Automatik, aber ich habe es nicht verlernt ;-)

    Und da fragt mich meine Tochter vorher doch tatsächlich, ob ich mit dem Auto überhaupt fahren kann ....

  7. #7
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    hatte ich auch, einen orangenen Käfer
    Krümelchen hiess er

  8. #8
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.870

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Gibt es sowas bei euch auch? Sonntags ist das bei uns auf dem Parkkplatz eines großen Einkaufszentrum möglich, kostet 9 Euro pro Stunde, es ist alles abgesperrt, man kommt mit eigenem PKW , es muss ein Beifahrer mit Führerschein im Auto sitzen.
    War mit meiner Tochter gerade dort, sie steht ja kurz vor der Prüfung und hat schon ihr eigenes Auto zu Hause stehen.
    Heute hat sie das Einparken geübt...
    Was dort alles aufgebaut ist: eine 60 km/h Strecke, Einparkbuchten, Ampelanlage...
    Für Schäden haftet nicht der übende Fahrer, sondern die mitfahrende Begleitungs- und Aufsichtsperson.
    Sowas gab es zu meinen Zeiten nicht...
    Finde das gar nicht so verkehrt, meine Tochter hat zwar eine Stunde fast nur Einparken geübt, anfangs total schief und unsicher, nachher würde es immer besser . Ich durfte nur keine Tipps geben...sie meinte das bringt sie total durcheinander, weil ich das ganz anders wie ihr Fahrlehrer erklärt habe ...also habe ich meinen Mund gehalten
    Und sie bekommt schon mal ein Gefühl für ihr eigenes Auto...ist ja doch etwas anderes wie das Fahrschulauto
    Es gibt Verkehrsübungsplätze hier.
    Foxlady und frau_donnerklee gefällt dies.

  9. #9
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.743

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Es gibt Verkehrsübungsplätze hier.
    Hier auch.



  10. #10
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.487

    Standard Re: Fahren ohne Führerschein

    nennt sich adac-verkehrsübungsplatz und ist die ganze woche offen.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •