Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
Like Tree2gefällt dies

Thema: Neue Terassenmöbel....

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.710

    Standard Neue Terassenmöbel....

    Ich brauche mal euer Schwarmwissen. Wir benötigen neue Terassenmöbel. Die bisherigen haben wir 2010 relativ günstig bei IKEA erworben, Tisch + 6 Sessel aus geflochtenem Rattan, die sich langsam auflösen. Mittelfristig muss also etwas anderes her.
    Meine Wünsche/ Gedanken:
    - Platz für 6 ist uns zu wenig (sind ja mittlerweile selbst schon zu fünft), es muss etwas größeres her. Besser ein Tisch zum Ausziehen (können die Scharniere da rosten wenn der Tisch da konstant draußen ist?) oder gleich ein großer Tisch für 8? Oder zwei kleinere Tische zum Zusammenschieben?
    - Material - Holztisch ja oder nein? Ist der nicht zu schwer? Wie sieht es bei Holz mit der Pflege aus? Oder welches Material würdet ihr empfehlen?
    - Stühle - klappbar oder nicht? Aktuell sind sie abgedeckt draußen, wären sie klappbar, könnten wir sie in die Gartenhütte / Garage / Keller räumen.
    - Wo kaufen? Möbelhaus, IKEA, Baumarkt? Wo gibt es noch eine große Auswahl?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.426

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Wir haben sowas ähnliches, nur noch bissel runder in der Lehne



    Die sind stapelbar und könnten (wenn wir wöllten) platzsparend zusammen gestellt werden. Der Tisch ist aus dem gleichen Material. Ich würde vermutlich einen Tisch für 8 nehmen. Käme bissel darauf an. wie groß der Tisch und wie groß die Terrasse ist.

    Gekauft haben wir damals im Gartenmarkt.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  3. #3
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.710

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Wir haben sowas ähnliches, nur noch bissel runder in der Lehne



    Die sind stapelbar und könnten (wenn wir wöllten) platzsparend zusammen gestellt werden. Der Tisch ist aus dem gleichen Material. Ich würde vermutlich einen Tisch für 8 nehmen. Käme bissel darauf an. wie groß der Tisch und wie groß die Terrasse ist.

    Gekauft haben wir damals im Gartenmarkt.
    Ok, danke, sieht langlebig aus. Habt ihr da Polster drauf?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  4. #4
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.426

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ok, danke, sieht langlebig aus. Habt ihr da Polster drauf?
    Ja. Die werden im Winter ordentlich in einer Plasthülle verpackt, Luft rausgetzutscht und in den Keller verbannt.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  5. #5
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.384

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich brauche mal euer Schwarmwissen. Wir benötigen neue Terassenmöbel. Die bisherigen haben wir 2010 relativ günstig bei IKEA erworben, Tisch + 6 Sessel aus geflochtenem Rattan, die sich langsam auflösen. Mittelfristig muss also etwas anderes her.
    Meine Wünsche/ Gedanken:
    - Platz für 6 ist uns zu wenig (sind ja mittlerweile selbst schon zu fünft), es muss etwas größeres her. Besser ein Tisch zum Ausziehen (können die Scharniere da rosten wenn der Tisch da konstant draußen ist?) oder gleich ein großer Tisch für 8? Oder zwei kleinere Tische zum Zusammenschieben?
    - Material - Holztisch ja oder nein? Ist der nicht zu schwer? Wie sieht es bei Holz mit der Pflege aus? Oder welches Material würdet ihr empfehlen?
    - Stühle - klappbar oder nicht? Aktuell sind sie abgedeckt draußen, wären sie klappbar, könnten wir sie in die Gartenhütte / Garage / Keller räumen.
    - Wo kaufen? Möbelhaus, IKEA, Baumarkt? Wo gibt es noch eine große Auswahl?
    Es gibt Tische zum Ausziehen, wir haben einen aus Holz von Ikea. Grundsätzlich ist der natürlich nicht so witterungsbeständig wie Metall oder Kunststoff. Er ist abgedeckt und wird öfter mal abgeschliffen und neu geölt und hält jetzt schon einige Jahre. Gerade geguckt, jetzt heißt der Äpplarö. Dazu haben wir eine Bank und Klappstühle sowie zwei solche Liegesessel aus Metall.
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  6. #6
    TiLo ist offline addict
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    466

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Wir möchten auch etwas neues und ich kann mich so gar nicht entscheiden. Wir können es unterm Dach stehen lassen, es sind Schiebeelemente aus Glas drumrum. Das ist ein Vorteil, es verwittert kaum. Aber ob ich Hochlehner möchte, zum klappen, oder Stapelstühle...ich weiß es nicht.
    Jetzt haben wir Stühle von Aldi, Metall und Rattan. Einerseits kann man sich auch mal ohne Polster draufsetzen weil Rattan bequem ist. Andererseits ist die Strebe vorn bei unseren sehr hoch so das sie nach 5 Min. ins Bein drückt - also doch Polster raus holen. Worüber sich dann auch wieder die Katzen freuen...
    Wir wollten letztes Jahr schon was neues. Wahrscheinlich schiebe ich es aufs nächste Jahr ;-)

  7. #7
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    39.857

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich brauche mal euer Schwarmwissen. Wir benötigen neue Terassenmöbel. Die bisherigen haben wir 2010 relativ günstig bei IKEA erworben, Tisch + 6 Sessel aus geflochtenem Rattan, die sich langsam auflösen. Mittelfristig muss also etwas anderes her.
    Meine Wünsche/ Gedanken:
    - Platz für 6 ist uns zu wenig (sind ja mittlerweile selbst schon zu fünft), es muss etwas größeres her. Besser ein Tisch zum Ausziehen (können die Scharniere da rosten wenn der Tisch da konstant draußen ist?) oder gleich ein großer Tisch für 8? Oder zwei kleinere Tische zum Zusammenschieben?
    - Material - Holztisch ja oder nein? Ist der nicht zu schwer? Wie sieht es bei Holz mit der Pflege aus? Oder welches Material würdet ihr empfehlen?
    - Stühle - klappbar oder nicht? Aktuell sind sie abgedeckt draußen, wären sie klappbar, könnten wir sie in die Gartenhütte / Garage / Keller räumen.
    - Wo kaufen? Möbelhaus, IKEA, Baumarkt? Wo gibt es noch eine große Auswahl?
    Ganz klar Holz, ich würde weder Plastik- noch Metallstühle haben wollen. Unsere Holzmöbel sind pflegeleicht, werden alle zwei Jahre geölt und sehen immer noch sehr gut aus. Ich würde einen großen Tisch mit klappbaren Seitenteilen nehmen, die Scharnieren unserer Gartenmöbel sind aus Messing und rosten nicht.
    kaba gefällt dies
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  8. #8
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    7.917

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Wir haben sowas ähnliches, nur noch bissel runder in der Lehne



    Die sind stapelbar und könnten (wenn wir wöllten) platzsparend zusammen gestellt werden. Der Tisch ist aus dem gleichen Material. Ich würde vermutlich einen Tisch für 8 nehmen. Käme bissel darauf an. wie groß der Tisch und wie groß die Terrasse ist.

    Gekauft haben wir damals im Gartenmarkt.
    Wir haben so ähnliche.
    Mit Holzlehnen. Und Auflagen
    Sind robust, sehen nicht ganz so fies aus wie Plastik, man sitzt angenehmer als auf Korb/Ratten.
    Lassen sich eigentlich gut reinigen und das Holz schleife ich alle zwei Jahre ab, streiche es neu.
    Tisch dazu für 4 Personen bequem, 6 geht auch, dann brauchen wir einen Beistelltisch für Essen usw.
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  9. #9
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.980

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich brauche mal euer Schwarmwissen. Wir benötigen neue Terassenmöbel. Die bisherigen haben wir 2010 relativ günstig bei IKEA erworben, Tisch + 6 Sessel aus geflochtenem Rattan, die sich langsam auflösen. Mittelfristig muss also etwas anderes her.
    Meine Wünsche/ Gedanken:
    - Platz für 6 ist uns zu wenig (sind ja mittlerweile selbst schon zu fünft), es muss etwas größeres her. Besser ein Tisch zum Ausziehen (können die Scharniere da rosten wenn der Tisch da konstant draußen ist?) oder gleich ein großer Tisch für 8? Oder zwei kleinere Tische zum Zusammenschieben?
    - Material - Holztisch ja oder nein? Ist der nicht zu schwer? Wie sieht es bei Holz mit der Pflege aus? Oder welches Material würdet ihr empfehlen?
    - Stühle - klappbar oder nicht? Aktuell sind sie abgedeckt draußen, wären sie klappbar, könnten wir sie in die Gartenhütte / Garage / Keller räumen.
    - Wo kaufen? Möbelhaus, IKEA, Baumarkt? Wo gibt es noch eine große Auswahl?
    Wir haben Teak Holzmöbel. Gekauft irgendwo im Internet (ich glaube bei Höffner). Sie sind sehr schwer, brauchen regelmäßig Pflege (sie stehen den ganzen Sommer draußen, nur über den Winter räumen wir sie rein)

    Unser Tisch kann ausgezogen werden, da ist bisher alles in ordnung und die Schaniere haben nicht schaden genommen, obwohl der Tisch bei fast jedem Wetter draußen steht. Der Tisch und die Stühle sind schon recht schwer, aber das stört uns nicht.

    So ähnlich sieht unser Tisch aus:

    https://www.teakoutlet.de/Gartentisc...schlaegen.html

    Stühle: https://www.teakoutlet.de/Gartenstue...schlaegen.html

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Neue Terassenmöbel....

    https://www.otto.de/p/merxx-gartenti...onId=546861380

    Mein Sohn hat so einen ähnlichen Tisch .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •