Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52
Like Tree44gefällt dies

Thema: Die Messerstecher namens Michael

  1. #31
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Das (Statistik) Problem ist eher, dass die Zeitung nicht darüber berichtet, wenn der Peter im Streit mit der Marion das Küchenmesser aus dem geölten Walnussholzmesserblock zieht.
    Das wird für die Zeitung erst interessant, wenn Marion tatsächlich stirbt oder schwer verletzt wird.
    Doch, das findet sich bei uns durchaus auch als kleine Meldung. Gleich unter der, die vermuten lässt, dass da "Auswärtige" beteiligt werden.

  2. #32
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Für mich laufen diese Diskussionen eigentlich immer auf den Punkt hinaus, an dem ich mich frage, wie mit den Straftätern, die hier eigentlich Schutz suchen und nicht hier bleiben müssen (weil sie einen deutschen Pass etc. besitzen) umzugehen ist.

    Naiv ist es, zu glauben, dass bei dieser Masse von Menschen, die ins gelobte Land strömen, nur anständige und brave dabei sind.
    Aber wieso wir (wir=alle, die in Deutschland halbwegs friedlich zusammenleben, unabhängig vom Pass) die Unanständigen und Unbraven dulden müssen, ist eine Frage, auf die ich keine Antwort finde.


    (über die Gesetzeslage müssen wir nicht sprechen, die ist mir bekannt)
    über was willst du denn dann sprechen, jenseits der Gesetzeslage ?
    Die ist nunmal Grundlage. Und das ist sehr gut so!
    Gast und JohnnyTrotz gefällt dies.

  3. #33
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Doch, das findet sich bei uns durchaus auch als kleine Meldung. Gleich unter der, die vermuten lässt, dass da "Auswärtige" beteiligt werden.
    Glaub ich nicht. Woher soll die Presse das überhaupt erfahren?
    Bei häuslicher Gewalt ruft einer die Polizei an, die schlichtet oder macht einen Platzerweis und vergibt eine Tagebuchnummer. Das ist Routine, da geben die nicht bei jedem Vorfall eine Pressemitteilung raus.
    cosima, Gast, viola5 und 2 anderen gefällt dies.

  4. #34
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht. Woher soll die Presse das überhaupt erfahren?
    Bei häuslicher Gewalt ruft einer die Polizei an, die schlichtet oder macht einen Platzerweis und vergibt eine Tagebuchnummer. Das ist Routine, da geben die nicht bei jedem Vorfall eine Pressemitteilung raus.
    eben, in den Pressemitteilungen stehen die heftigsten und die skurillsten Dinge, das wars

  5. #35
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    eben, in den Pressemitteilungen stehen die heftigsten und die skurillsten Dinge, das wars
    Nein.


    Nennt sich "Aus dem Polizeibericht" oder so ähnlich.
    Und da steht auch tatsächlich drin, dass die Beamten in der Nacht zum Freitag im nördlichen Stadtgebiet zu einer häuslichen Auseinandersetzung gerufen wurden. Vor Ort klärte sich die Lage und die Beamten fuhren wieder weg.
    Stinklangweilig, wenn man so will.

    Und darunter dann die Meldung, dass um 23 Uhr in der Unterführung vom Bahnhof eine Messerstecherei war.


    Aber die Berichterstattung ist offensichtlich überall anders. Bei Stadtmusikantin stehen Angaben zur Herkunft drin, hier nur, wenn sie irgendwie bedeutsam sind.

  6. #36
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Nein.


    Nennt sich "Aus dem Polizeibericht" oder so ähnlich.
    Und da steht auch tatsächlich drin, dass die Beamten in der Nacht zum Freitag im nördlichen Stadtgebiet zu einer häuslichen Auseinandersetzung gerufen wurden. Vor Ort klärte sich die Lage und die Beamten fuhren wieder weg.
    Stinklangweilig, wenn man so will.

    Und darunter dann die Meldung, dass um 23 Uhr in der Unterführung vom Bahnhof eine Messerstecherei war.


    Aber die Berichterstattung ist offensichtlich überall anders. Bei Stadtmusikantin stehen Angaben zur Herkunft drin, hier nur, wenn sie irgendwie bedeutsam sind.
    ja, wenn grad gar nix anderes passiert ist oder man noch Platz hat dann steht auch mal sowas drin.

    Aber du glaubst doch nicht ernsthaft dass vollständig an die Presse geht was die Polizei macht und "die Presse" das dann vollständig abdruckt

  7. #37
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Nein.


    Nennt sich "Aus dem Polizeibericht" oder so ähnlich.
    Und da steht auch tatsächlich drin, dass die Beamten in der Nacht zum Freitag im nördlichen Stadtgebiet zu einer häuslichen Auseinandersetzung gerufen wurden. Vor Ort klärte sich die Lage und die Beamten fuhren wieder weg.
    Stinklangweilig, wenn man so will.

    Und darunter dann die Meldung, dass um 23 Uhr in der Unterführung vom Bahnhof eine Messerstecherei war.


    Aber die Berichterstattung ist offensichtlich überall anders. Bei Stadtmusikantin stehen Angaben zur Herkunft drin, hier nur, wenn sie irgendwie bedeutsam sind.
    Dann ist da aber sehr sehr wenig los im Dorf - und damit auch noch weniger Messerstechereien.
    Wenn ich bei meiner Mutter die Zeitung aufschlage denke ich so - wie meine Geschwister, die in größeren Städten wohnen - "Herrlich, hier ist jeder Raser eine Nachricht wert."
    cosima gefällt dies

  8. #38
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja, wenn grad gar nix anderes passiert ist oder man noch Platz hat dann steht auch mal sowas drin.

    Aber du glaubst doch nicht ernsthaft dass vollständig an die Presse geht was die Polizei macht und "die Presse" das dann vollständig abdruckt
    Nein, das glaube ich nicht nur nicht, das weiß ich sogar genau.

  9. #39
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Dann ist da aber sehr sehr wenig los im Dorf - und damit auch noch weniger Messerstechereien.
    Wenn ich bei meiner Mutter die Zeitung aufschlage denke ich so - wie meine Geschwister, die in größeren Städten wohnen - "Herrlich, hier ist jeder Raser eine Nachricht wert."
    Das ist die Regionalzeitung, aber Du hast damit tatsächlich Recht.

    Ich bin ganz froh, dass wir hier leben. Auch wenn hier selbstverständlich nicht alles in Ordnung ist.

  10. #40
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Messerstecher namens Michael

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Nein, das glaube ich nicht nur nicht, das weiß ich sogar genau.
    aha.
    Komisch dass ich als Pressetante genau das Gegenteil kenne

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •