Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
Du schaffst 50 km/h aufm Radl? Was fährst du? Ein frisiertes E-bike?

Tempo 50 - das ist bereits bei steilen Gefälle ein sehr hohes Tempo und eigentlich nicht vertretbar. Das kriegt man ja nicht runtergebremst, wenn es sein müsste. Und ich mag mir auch nicht vorstellen, wie ein Radfahrer aussieht, den es bei 50 km/h zerlegt hat.

Das Durchschnittstempo, zumal im städtischen Verkehr, dürfte maximal bei 16, 17 Stundenkilometern liegen. Wenn ich schnell fahre, fahre ich 24, 25, mal 26 km/h, sagt mein Tacho. Das geht in der Ebene. Bergab fliegen mir bei Tempo 36, 37 schon fast die Ohren davon. So ein Gefälle liegt auf meinem Weg in die Arbeit - und ich bin da immerhin regelmäßig so schnell, dass ich dort noch nie von einem Radler überholt wurde (von einem Auto eh nicht - es ist zu schmal).
Ich hatte die 50 ins Spiel gebracht, die einige Rennradfahrer auf einer Trasse hier fahren. Das ist gemessen worden. Ich hatte gestern auf einer Strecke von 60 km einen Schnitt von 18 . Es war alles an Gelände dabei.