Seite 4 von 37 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 361
Like Tree273gefällt dies

Thema: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

  1. #31
    Avatar von Francie
    Francie ist offline Herzchen

    User Info Menu

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Ein Rennradfahrer fährt selten auf einem Schotterweg. Das tut den Reifen nicht gut und geht auf die Geschwindigkeit.
    Ich würde gerne die Version des Radfahrers hören.
    Ich mag keine freilaufenden Hunde.
    bernadette gefällt dies
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  2. #32
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Ein Rennradfahrer fährt selten auf einem Schotterweg. Das tut den Reifen nicht gut und geht auf die Geschwindigkeit.
    Ich würde gerne die Version des Radfahrers hören.
    Ich mag keine freilaufenden Hunde.
    Ich verstehe die Situation nicht.
    Wie kann ein Traktor einen Weg, der nur 1,50 m breit ist, befahren?

    Wir haben hier Wirtschaftswege, geteert oder sogar asphaltiert, die für den Autoverkehr gesperrt sind, aber von Radfahrern usw natürlich benutzt werden dürfen. Die sind aber viel breiter.

    Ich krieg die Schilderungen nicht passend.
    Auf einem 1,50 m breiten Schotterweg rast kein Rennrad.
    Und auf einem für einen Traktor in der Breite ausreichenden Weg fährt der Radler nur dann fast einen am Rand sitzenden Hund fast um, wenn er einem anderen Hindernis ausweichen muss.
    Francie gefällt dies

  3. #33
    Gast Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich hätte ihm gewünscht dass er in der nächsten Kurve auf der Nase liegt. Ich hasse das echt. Irgendwie ist es eh Mode dass Radfahrer nicht mehr klingen.
    Ich habs grad meinem Mann erzählt und der meinte, Rennräder hätten keine Klingel?! Tja, keine Ahnung... war jedenfalls blöd

  4. #34
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*

    User Info Menu

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Ich wäre heilfroh, dass dem Hund nix passiert ist. Und wenn das ein landwirtschaftlicher Weg ist der auch für Radler freigegeben ist dann musst du eigentlich auch damit rechnen, dass da welche auftauchen. Und der Radler muss damit rechnen, dass dort Spaziergänger unterwegs sind. Vor dir hätte statt des Hundes ja auch ein kleines Kind laufen können.

  5. #35
    N.Iemand Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habs grad meinem Mann erzählt und der meinte, Rennräder hätten keine Klingel?! Tja, keine Ahnung... war jedenfalls blöd
    Vielleicht eher ein Mountainbike. Das kann dann auch auf einem solchen Weg ziemlich flott sein.

  6. #36
    Gast Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Wisconian Beitrag anzeigen
    Ok, ich wiederhole mich, weil ich 2 x gebissen wurde. Ich weiss nicht, welcher Hund zuverlaessig abrufbar ist und welcher nicht.
    Ich könnte mir vorstellen, dass du dann hier in der Gegend eher durch den Park spazieren würdest. In der Stadt und an öffentlichen Orten muss man hier anleinen (immer).

  7. #37
    Avatar von Wisconian
    Wisconian ist offline *HP* Reloaded

    User Info Menu

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen, dass du dann hier in der Gegend eher durch den Park spazieren würdest. In der Stadt und an öffentlichen Orten muss man hier anleinen (immer).
    Jo, muessen tut man, aber es halten sich nicht alle dran ...
    Is mir halt aufgefallen und ich mags nicht, aber die Woche ueberleb ich schon immer

  8. #38
    Gast Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Fred Beitrag anzeigen
    Vielleicht eher ein Mountainbike. Das kann dann auch auf einem solchen Weg ziemlich flott sein.
    Ich kenne mich nicht aus mit Rädern. Für mich war es ein Rennrad und er trug "Kluft", also gepolsterte Hose und passendes Oberteil (die kenne ich, weil mein Mann sowas auch trägt )

  9. #39
    Gast Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    Ich wäre heilfroh, dass dem Hund nix passiert ist. Und wenn das ein landwirtschaftlicher Weg ist der auch für Radler freigegeben ist dann musst du eigentlich auch damit rechnen, dass da welche auftauchen. Und der Radler muss damit rechnen, dass dort Spaziergänger unterwegs sind. Vor dir hätte statt des Hundes ja auch ein kleines Kind laufen können.
    Normalerweise fährt man da langsamer. Eben weil es so eine Hubbelpiste ist. Teilweise Schotter, teilweise Schlaglöcher. Und klar achte ich drauf, was da kommt. Ich häng ja auch an meinem Hund.

  10. #40
    Foxlady Gast

    Standard Re: Radfahrer - was hättet ihr gemacht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Normalerweise fährt man da langsamer. Eben weil es so eine Hubbelpiste ist. Teilweise Schotter, teilweise Schlaglöcher. Und klar achte ich drauf, was da kommt. Ich häng ja auch an meinem Hund.
    Und da rast einer mit dem Rennrad? Dass der da noch weitere Hindernisse als deinen Hund zu beachten hat, sollte dir aber auch klar sein.
    bernadette gefällt dies

Seite 4 von 37 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •