Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46
Like Tree69gefällt dies

Thema: Geschafft!

  1. #41
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.564

    Standard Re: Geschafft!

    Im Nachhinein verrückt, dass ich es nicht früher durchgezogen habe.
    Ich musste erst zwei Kleinkinder und einen festen Vollzeit-Job haben, um es anzugehen (kinderlos, noch im Thema und Lernen drin und mit finanzieller Unterstützung meiner Eltern wäre es ja auch zu einfach gewesen!)
    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Genau so ist es.
    Ich hatte mein Studium schon vor Jahren angefangen und fast fertig gemacht, aber das letzte bisschen fehlte noch (Diplomarbeit, mündliche Abschlussprüfung, eine Hausarbeit und ein Seminar).
    Vor zwei Monaten habe ich realisiert, dass nach dem 31.03.2019 definitiv keine Diplomleistungen mehr anerkannt werden (eine Umschreibung der bisherigen Leistungen in einen Bachelor war nicht möglich, außerdem hätte ich dann noch einen ganzen Master machen müssen, um das Äquivalent zum Diplom zu haben).
    Ich habe mir dann meinen Resturlaub plus den Urlaub für dieses Jahr genommen und sofort angefangen, die ausstehenden Leistungen nachzuholen. Die Daten für die Diplomarbeit hatte ich gottseidank schon im letzten Jahr erhoben, so dass ich sie in 10 Tagen schreiben konnte. Das Seminar konnte ich nicht mehr belegen, habe mich aber innerhalb von 9 Tagen auf die Klausur vorbereitet und diese bestanden. Der Rest der Zeit blieb für Hausarbeit, mündliche Prüfung und eine Woche Kranksein.
    Und jetzt bin ich fertig.
    Eine andere Option als es zu versuchen gab es für mich gar nicht - ich hätte zu viel verloren, wenn ich stattdessen versucht hätte, einige Leistungen für einen Bachelor/Master anerkennen zu lassen. Diese Module sind nämlich anders aufgebaut als meine Diplom-Module, obwohl unterm Strich Bachelor plus Master und Diplom die gleiche Anzahl an Leistungspunkten haben.

  2. #42
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    44.969

    Standard Re: Geschafft!

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Genau so ist es.
    Ich hatte mein Studium schon vor Jahren angefangen und fast fertig gemacht, aber das letzte bisschen fehlte noch (Diplomarbeit, mündliche Abschlussprüfung, eine Hausarbeit und ein Seminar).
    Vor zwei Monaten habe ich realisiert, dass nach dem 31.03.2019 definitiv keine Diplomleistungen mehr anerkannt werden (eine Umschreibung der bisherigen Leistungen in einen Bachelor war nicht möglich, außerdem hätte ich dann noch einen ganzen Master machen müssen, um das Äquivalent zum Diplom zu haben).
    Ich habe mir dann meinen Resturlaub plus den Urlaub für dieses Jahr genommen und sofort angefangen, die ausstehenden Leistungen nachzuholen. Die Daten für die Diplomarbeit hatte ich gottseidank schon im letzten Jahr erhoben, so dass ich sie in 10 Tagen schreiben konnte. Das Seminar konnte ich nicht mehr belegen, habe mich aber innerhalb von 9 Tagen auf die Klausur vorbereitet und diese bestanden. Der Rest der Zeit blieb für Hausarbeit, mündliche Prüfung und eine Woche Kranksein.
    Und jetzt bin ich fertig.
    Eine andere Option als es zu versuchen gab es für mich gar nicht - ich hätte zu viel verloren, wenn ich stattdessen versucht hätte, einige Leistungen für einen Bachelor/Master anerkennen zu lassen. Diese Module sind nämlich anders aufgebaut als meine Diplom-Module, obwohl unterm Strich Bachelor plus Master und Diplom die gleiche Anzahl an Leistungspunkten haben.
    Du kannst wirklich sehr stolz auf Dich sein! (neigst Du zum Prokrastinieren? Brauchst Du den Druck um was abschließen zu können?) Egal wie, Du hast es geschafft

  3. #43
    Avatar von Frau_in_Blau
    Frau_in_Blau ist offline Legende
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    16.911

    Standard Re: Geschafft!

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Im Nachhinein verrückt, dass ich es nicht früher durchgezogen habe.
    Ich musste erst zwei Kleinkinder und einen festen Vollzeit-Job haben, um es anzugehen (kinderlos, noch im Thema und Lernen drin und mit finanzieller Unterstützung meiner Eltern wäre es ja auch zu einfach gewesen!)
    Es gab ja damals auch Gründe (ich erinnere mich noch gut an deine Überlegungen)
    Man geht halt nicht immer den geraden Weg. Ist einfach so. Manchmal braucht es die Zeit.

    Aber wie klasse, dass du jetzt mit quietschenden Reifen sozusagen doch noch die Kurve gekriegt hast!!!

  4. #44
    Avatar von event_horizon
    event_horizon ist offline Graph v. Ortho undercover
    Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    9.564

    Standard Re: Geschafft!

    Ja, genau so fühlt es sich an.
    Es war dieses Mal ein himmelweiter qualitativer Unterschied im Vergleich zu den letzten Anläufen - dieses Mal wollte ICH es aus mir selbst heraus und hatte das Gefühl, dass ich es machen muss und will und kann.
    Die Gesamtsituation war viel härter als je zuvor, aber trotzdem oder deswegen bin ich es sehr zielgerichtet und effizient angegangen und habe mich nicht, wie zuvor, von Hindernissen abbringen lassen.
    Bestimmt hat auch eine Rolle gespielt, DASS ich jetzt nicht mehr nur für mich, sondern auch für zwei kleine Menschen verantwortlich bin. Und dass ich mittlerweile ganz oft erfahren habe, was es bedeuten würde, keine Ausbildung zu haben bzw. doch eine Ausbildung zu haben (Jobinhalte, die mich erfüllen vs. ewige Praktikantin oder Zuarbeiterin; einen finanziellen Spielraum vs. Angst vor der Zukunft; ein gewisses Selbstbild...). Und dass meine Eltern, die mich lange unterstützt haben, nun fast 70 sind und es ihnen einen beruhigten Ruhestand verschafft, zu wissen, dass ihre Unterstützung doch Früchte trägt und all ihre Kinder das Werkzeug haben, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Und dass ich jetzt realisiert habe, dass dieses die letzte Chance ist, um nicht alle bisherigen Leistungen zu verlieren.

    Meine Lernkurve ist leider sehr flach; offenbar brauchte ich diesen Druck und die geballten bisherigen Erfahrungen. Aber wie du sagst: Ich bin so froh, dass ich diese Kurve noch mit quietschenden Reifen genommen und bekommen habe!

    Danke fürs Mitfreuen!



    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Es gab ja damals auch Gründe (ich erinnere mich noch gut an deine Überlegungen)
    Man geht halt nicht immer den geraden Weg. Ist einfach so. Manchmal braucht es die Zeit.

    Aber wie klasse, dass du jetzt mit quietschenden Reifen sozusagen doch noch die Kurve gekriegt hast!!!
    tanja73, Aoraki und Frau_in_Blau gefällt dies.

  5. #45
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    3.515

    Standard Re: Geschafft!

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Ich habe heute nach einem langen Weg mein Studium beendet und bin jetzt offiziell Diplom-Psychologin!
    Danke allen Daumendrückern.
    Herzlichen Glückwunsch!

  6. #46
    Avatar von Bärin
    Bärin ist offline Nö !
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    1.956

    Standard Re: Geschafft!

    Herzlichen Glückwunsch und meinen Respekt . :)

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •