Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
Like Tree8gefällt dies

Thema: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

  1. #1
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    In Deutschland war ja letzten Sommer Trockenheit angesagt (wie lange hattet Ihr eigentlich keinen Regen ?)

    Bei uns ist das JETZT der Fall...
    2 Monate schon keinen Regen
    und es gibt auch schon Brände......

    Nächste Woche ist Regen vorhergesagt, (war es für diese Woche auch.. ), hoffen wir mal, dass er kommt.

    Wie soll es bloss im Sommer werden ?

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.798

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Ist schon hart im SÜÜÜDEN...
    Foxlady gefällt dies

  3. #3
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ist schon hart im SÜÜÜDEN...
    Normal ist diese Trockenheit nicht

  4. #4
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.260

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    In Deutschland war ja letzten Sommer Trockenheit angesagt (wie lange hattet Ihr eigentlich keinen Regen ?)

    Bei uns ist das JETZT der Fall...
    2 Monate schon keinen Regen
    und es gibt auch schon Brände......

    Nächste Woche ist Regen vorhergesagt, (war es für diese Woche auch.. ), hoffen wir mal, dass er kommt.

    Wie soll es bloss im Sommer werden ?
    Hier war nicht überall die große Dürre, auch wenn die Medien uns das so gern "verkaufen" möchten. Ich lebe im Bergischen Land, auch hier hatten die Talsperren und Flüsse Niedrigwasser. Jetzt habe ich vor einigen Tagen eine Reportage gehört, die genau diese Dürre zum Thema hatte. Es wurde gesagt: es muss ja noch viel mehr regnen, damit die Böden gesättigt werden. Ich sah aus dem Fenster und sah Felder unter Wasser und die Wupper war bis obenhin voll, der Rhein im Bereich Köln-Düsseldorf übrigens auch.
    Kicki gefällt dies
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  5. #5
    Jaerte ist offline Legende
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    15.681

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Hier war nicht überall die große Dürre, auch wenn die Medien uns das so gern "verkaufen" möchten. Ich lebe im Bergischen Land, auch hier hatten die Talsperren und Flüsse Niedrigwasser. Jetzt habe ich vor einigen Tagen eine Reportage gehört, die genau diese Dürre zum Thema hatte. Es wurde gesagt: es muss ja noch viel mehr regnen, damit die Böden gesättigt werden. Ich sah aus dem Fenster und sah Felder unter Wasser und die Wupper war bis obenhin voll, der Rhein im Bereich Köln-Düsseldorf übrigens auch.
    Die Talsperren im Sauerland sind auch wieder voll.
    Kicki und Francie gefällt dies.

  6. #6
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Hier war nicht überall die große Dürre, auch wenn die Medien uns das so gern "verkaufen" möchten. Ich lebe im Bergischen Land, auch hier hatten die Talsperren und Flüsse Niedrigwasser. Jetzt habe ich vor einigen Tagen eine Reportage gehört, die genau diese Dürre zum Thema hatte. Es wurde gesagt: es muss ja noch viel mehr regnen, damit die Böden gesättigt werden. Ich sah aus dem Fenster und sah Felder unter Wasser und die Wupper war bis obenhin voll, der Rhein im Bereich Köln-Düsseldorf übrigens auch.
    Ich komme ja auch aus dem Bergischen und mein Stiefmuetterchen hat mir das gleiche erzaehlt
    letztes Jahr sind wir am Rhein spazierengegangen (in Benrath) und da war der Wasserspiegel sehr sehr niedrig
    Francie gefällt dies

  7. #7
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.206

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Hier war nicht überall die große Dürre, auch wenn die Medien uns das so gern "verkaufen" möchten. Ich lebe im Bergischen Land, auch hier hatten die Talsperren und Flüsse Niedrigwasser. Jetzt habe ich vor einigen Tagen eine Reportage gehört, die genau diese Dürre zum Thema hatte. Es wurde gesagt: es muss ja noch viel mehr regnen, damit die Böden gesättigt werden. Ich sah aus dem Fenster und sah Felder unter Wasser und die Wupper war bis obenhin voll, der Rhein im Bereich Köln-Düsseldorf übrigens auch.
    https://www.ufz.de/index.php?de=37937

  8. #8
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.322

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Hier war nicht überall die große Dürre, auch wenn die Medien uns das so gern "verkaufen" möchten. Ich lebe im Bergischen Land, auch hier hatten die Talsperren und Flüsse Niedrigwasser. Jetzt habe ich vor einigen Tagen eine Reportage gehört, die genau diese Dürre zum Thema hatte. Es wurde gesagt: es muss ja noch viel mehr regnen, damit die Böden gesättigt werden. Ich sah aus dem Fenster und sah Felder unter Wasser und die Wupper war bis obenhin voll, der Rhein im Bereich Köln-Düsseldorf übrigens auch.
    Davon habe ich nichts gehört, dass ÜBERALL große Trockenheit war. Aber manche Regionen waren halt sehr trocken. Berlin und Brandenburg war so trocken, dass von Oktober bis januar die Spree rückwärts floss. Hier hatte es die letzten Tage immer mal geregnet. Aber du musst nicht denken das es zu spüren ist. Alles weit nach unten versickert. Es braucht lange um den verlust vom letzten Jahr auszugleichen.




  9. #9
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.206

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Davon habe ich nichts gehört, dass ÜBERALL große Trockenheit war. Aber manche Regionen waren halt sehr trocken. Berlin und Brandenburg war so trocken, dass von Oktober bis januar die Spree rückwärts floss. Hier hatte es die letzten Tage immer mal geregnet. Aber du musst nicht denken das es zu spüren ist. Alles weit nach unten versickert. Es braucht lange um den verlust vom letzten Jahr auszugleichen.
    Nee, eben leider nicht.

    Der Oberboden ist recht ok, aber drunter ist es zu trocken.

    Das Helmholtzzentrum hat dazu immer wieder Updates, die finde ich ganz interessant.
    https://www.ufz.de/index.php?de=37937
    Schradler gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.322

    Standard Re: Trockenheit..... wie soll das bloss enden

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Nee, eben leider nicht.

    Der Oberboden ist recht ok, aber drunter ist es zu trocken.

    Das Helmholtzzentrum hat dazu immer wieder Updates, die finde ich ganz interessant.
    https://www.ufz.de/index.php?de=37937
    HIER ist aber auch der Oberboden schon wieder trocken.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •