Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 125
Like Tree53gefällt dies

Thema: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

  1. #1
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.803

    Standard Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Diejenigen, die medizinisch unbeleckt sind, so wie ich.
    Wie und wo informiert Ihr Euch, um das Für und Wider abzuwägen?
    Ich hab irgendwie immer nur brav alles gemacht, was der Impfkalender und der Hausarzt hergaben und das nie grossartig hinterfragt oder untersucht oder nachgeforscht. Ich hätt gar nicht gewusst, wo ich mich hätte mit Studien auseinandersetzen können, die die Wirksamkeit etc. fundiert darlegen. Oder ist es gerade der Arzt, der sich da gegebenenfalls zum Diskutieren anbietet? Ich habs nie ausprobiert.
    Ok, Kopfwäsche kann man sich ja hier im ErE gratis abholen vom Glöckchen oder von der WhiseGoethe, je nachdem auf wie hart man steht

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    28.753

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Räusper... flüster...
    ich bin damals zu einem „Informationsvortrag“ im anthroposophischen Dunstkreis gegangen.
    Ich schwöre, es war Hormonverwirrung und ich bin komplett kuriert. Kein Grund mehr, mich zu hauen *duck*
    xantippe, Anna__Blume, Lioba und 1 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    46.366

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Diejenigen, die medizinisch unbeleckt sind, so wie ich.
    Wie und wo informiert Ihr Euch, um das Für und Wider abzuwägen?
    Im Fall impfen bisher nirgendwo. Da bin ich stoisches Gewohnheitstier. Gegen das meiste wurde ich schon als Kind geimpft, die Stiko empfiehlt es ebenfalls, also wird geimpft. Ende.
    Uschi-Blum, Philinea, Lioba und 2 anderen gefällt dies.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  4. #4
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.803

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Räusper... flüster...
    ich bin damals zu einem „Informationsvortrag“ im anthroposophischen Dunstkreis gegangen.
    Ich schwöre, es war Hormonverwirrung und ich bin komplett kuriert. Kein Grund mehr, mich zu hauen *duck*
    Oha, ja, aber gut. Du hast es dir angehört und deine Schlüsse gezogen.

  5. #5
    Erdbeere ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    22.373

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Im Fall impfen bisher nirgendwo. Da bin ich stoisches Gewohnheitstier. Gegen das meiste wurde ich schon als Kind geimpft, die Stiko empfiehlt es ebenfalls, also wird geimpft. Ende.
    Genauso
    LG Erdbeere

  6. #6
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    28.753

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Oha, ja, aber gut. Du hast es dir angehört und deine Schlüsse gezogen.

    Die Große ist nachgeimpft. (Aber schon lange. Und die beiden anderen wurden gleich nach Stiko geimpft). Ich hab damals aus irren Gründen 5 statt 6-Fach geimpft und nur Masern statt MMRV. (Hatte mich überzeugen lassen, dass durchgemachte Röteln für ein Mädchen einen besseren Schutz vor Röteln darstellten, als die Impfung).

    Ich schreib das hier, obwohl ich mir vermutlich gleich von der Glocke anhören muss, dass nur grenzdebile Menschen sowas glauben können.
    Ich war aufgrund meiner Sozialisierung im Hormonrausch empfänglich für diesen gefährlichen Mist, obwohl ich mich nicht für minderbemittelt halte.
    Wenn das nur einen zum Nachdenken bringt, ist es die Schelte wert.

  7. #7
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.803

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen

    Die Große ist nachgeimpft. (Aber schon lange. Und die beiden anderen wurden gleich nach Stiko geimpft). Ich hab damals aus irren Gründen 5 statt 6-Fach geimpft und nur Masern statt MMRV. (Hatte mich überzeugen lassen, dass durchgemachte Röteln für ein Mädchen einen besseren Schutz vor Röteln darstellten, als die Impfung).

    Ich schreib das hier, obwohl ich mir vermutlich gleich von der Glocke anhören muss, dass nur grenzdebile Menschen sowas glauben können.
    Ich war aufgrund meiner Sozialisierung im Hormonrausch empfänglich für diesen gefährlichen Mist, obwohl ich mich nicht für minderbemittelt halte.
    Wenn das nur einen zum Nachdenken bringt, ist es die Schelte wert.
    Ja, aber genau das mein ich ja. Wo man sich informiert, was man sich angehört hat. Und dann die Schlussfolgerungen. Ich müsste das ja einfach alles so glauben, ich bin medizinisch ja komplett Laie. Darum hör ich halt auf meinen Arzt und die Impfempfehlungen.

  8. #8
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    28.753

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Ja, aber genau das mein ich ja. Wo man sich informiert, was man sich angehört hat. Und dann die Schlussfolgerungen. Ich müsste das ja einfach alles so glauben, ich bin medizinisch ja komplett Laie. Darum hör ich halt auf meinen Arzt und die Impfempfehlungen.
    Der Vortrag war ja von einem Arzt.

  9. #9
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.803

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Der Vortrag war ja von einem Arzt.
    Aber nicht von MEINEM Arzt.

  10. #10
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    139.871

    Standard Re: Ich muss mal was zum Thema Impfen fragen

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Der Vortrag war ja von einem Arzt.
    Die glogge würde jetzt sagen: "Jeder hat den Arzt, den er verdient." ... Du bist wenigstens nicht in dem anthroposophischen Nebel hängengeblieben.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •